Ich habe mich mal auf die Suche begeben und einige richtig coole Beauty Hacks für euch gesammelt. Ein paar habe ich mir auch überlegt, andere habe ich im Internet entdeckt, getestet und für gut befunden. Ich bin gespannt ob ihr den ein oder anderen Hack bereits kennt. Lasst mich das gern in den Kommentaren wissen.

 

Klebestreifen für perfekte Cat-Eye´s

 

Mit Hilfe eines Klebestreifens, den ihr zuerst auf euren Handrücke klebt, könnt ihr super schnell und einfach Cateyes zaubern. Den Klebestreifen entlang des Auges aufkleben, den oder die gewünschten Lidschatten auftragen und wenn das Mak up fertig ist einfach abziehen. Da der Klebestreifen bereits auf dem Handrücken einiges an Klebekraft verloren hat, muss man auch keine Angst haben das man das darunter befindliche Make-up (Foundation, Concealer und Co. ) wieder entfernt.

 

 

Lippenpflege als Basis für Pigmente

 

Eine super Basis für Pigmente ist einen Lippenpflegestift, wie die eos Lip Balms. einfach ein wenige von der Pflege auf das Lid auftragen und dadurch lassen sich die Pigment super leicht und mit wenig Aufwand auftragen und verteilen. Und das Beste ist, es bröselt nicht runter und die Pigmente sitzen genau da wo man sie aufgetragen hat. Zudem hält es den ganzen Tag über und der Pflegestift pflegt noch zusätzlich die empfindliche Augenhaut.

 

Babypflegetücher zum reinigen der Make up Pinsel

 

Eines der feuchten Tücher nehmen und den Pinsel drüber streifen. Natürlich werden die Pinsel nicht komplett gereinigt aber als Lösung für Zwischendurch absolut ideal. Gerade wenn man den selben Pinsel für verschiedene Farben nutzen möchte.

 

Lipgloss intensivieren

 

Ich selbst nutze Lipgloss nur sehr selten, da man oftmals eh nicht wirklich viel von der Farbe sieht. Aber um dies zu ändern gibt es einen ganz einfachen Trick: Einfach etwas Lipgloss auf eine glatte und saubere Unterlage geben und etwas Blush von ähnlicher Farbe drunter geben. So bekommt man einen super Gloss mit intensiver Farbe.

 

flüssigen Highlighter selbst machen

 

Wenn man gern einen flüssigen Highlighter haben möchte aber gerade keiner zur Hand ist, kann mit ganz einfach einen selbst herstellen. Einfach etwas Puder Highlighter mit ein wenig Creme vermischen und schon hat man einen wunderschönen flüssigen Highlighter. Und idealerweise auch noch einen von eurem liebsten Puder Highlighter.

 

 

Kanntet ihr den ein oder anderen Hack bereits?

Wie gefällt euch das Format? Mehr davon oder eher nicht?

 

Sonnige Grüße 

5 Beauty-Hacks die man kennen sollte #1
Markiert in:     

28 Gedanken zu „5 Beauty-Hacks die man kennen sollte #1

  • 9. August 2017 um 23:03
    Permalink

    Hi Liebes,
    richtig coole Hacks! Bitte mehr davon, eon paar kannte ich noch gar nicht.
    Liebe Grüße
    Andrina

    Antworten
    • 13. August 2017 um 17:28
      Permalink

      Hey

      Ich bin schon dabei. Und habe wieder einige tolle gesammelt. Schon bald gibt es den zweiten Post.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
    • 13. August 2017 um 17:28
      Permalink

      Hey

      Das freut mich, das die Hacks auch bei anderen funktionieren.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 10. August 2017 um 20:43
    Permalink

    Da hast du ein paar schöne Hacks zusammengetragen.

    Antworten
    • 13. August 2017 um 17:29
      Permalink

      Hey

      Ja, danke.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 13. August 2017 um 13:36
    Permalink

    Ja, das mit dem Klebestreifen sehe ich immer wieder auf Insta. ^^
    Finde ich aber relativ witzig, als es wirklich Ernst nehmen zu können. Doch scheinen es immer mehr Mädels zu machen. Babytücher nutze ich zum Beispiel auch für meine Pinsel. Aber schon zeit einigen Jahren 🙂
    Interessanter Beitrag.

    Alles liebe

    Antworten
    • 13. August 2017 um 17:30
      Permalink

      Hey

      Es klappt aber wirklich und man bekommt eben ein sehr genaues AMU hin. Sicherlich gibt es einige Hacks schon länger aber man kann ja immer mal an sie erinnern. 😉

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 13. August 2017 um 15:16
    Permalink

    Interessante Tipps!
    Ausprobiert habe ich die aber noch nicht ^-^
    Mit dem Lipgloss der ist cool! 🙂

    Antworten
    • 13. August 2017 um 17:30
      Permalink

      Hey

      Dann wünsche ich dir viel Spass beim testen in naher Zukunft.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
    • 13. August 2017 um 17:31
      Permalink

      Hey

      ja, es ist sehr praktisch und ich hoffe ich finde noch ein paar weitere tolle Hacks.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 13. August 2017 um 17:04
    Permalink

    Einige der Hacks kannte ich bereits, die anderen werde ich auf jeden Fall Mal ausprobieren.
    Danke für die tollen Hacks!

    Viele Grüße,
    Maike

    Antworten
    • 13. August 2017 um 17:31
      Permalink

      Hey

      Bitte, und ich hoffe du findest sie beim Selbsttest auch so gut wie ich.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 13. August 2017 um 17:58
    Permalink

    Das sind ja wirklich gute Tipps.Einige davon kannte ich,Aber das mit den Augen ist ne super Idee 😉
    Liebe grüße Nadine

    Antworten
    • 20. August 2017 um 12:30
      Permalink

      Hey

      Das freut mich sehr, dass dir die Hacks gefallen.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
    • 20. August 2017 um 12:31
      Permalink

      Hey

      Ich nutze den Tipp fast täglich und finde ihn klasse.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
    • 20. August 2017 um 12:51
      Permalink

      Hey

      Ich bin schon dabei und habe noch einige tolle in Peto.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 14. August 2017 um 18:30
    Permalink

    Das mit dem Tesafilm mache ich auch öfters wenn es mal richtig gut werden muss. Echt so ein lustiger Trick der so super klappt.

    Liebe Grüße Lisa
    von Pinkybeauty.de

    Antworten
    • 20. August 2017 um 12:53
      Permalink

      Hey

      Ja, ich nutze ihn auch sehr gern und oft.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 15. August 2017 um 3:18
    Permalink

    Das sind ja mal coole Hacks. Vielen Dank fürs zeigen.

    Antworten
    • 20. August 2017 um 12:55
      Permalink

      Hey

      Bitte. Es freut mich, dass sie dir gefallen.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 15. August 2017 um 15:32
    Permalink

    Das sind ja coole Hacks, danke für die Tipps! Das mit den Babytüchern probiere ich mal aus, die hab ich ja eh wegen meiner Tochter hier 😀

    Antworten
    • 20. August 2017 um 12:56
      Permalink

      Hey

      Hätte nicht gedacht, dass das mit den Tüchern klappt.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
    • 20. August 2017 um 12:57
      Permalink

      Hey

      Finde ich auch.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.