Die Hyaluron-Pflegereihe von Alcina hat einen neues und sommerliches Design bekommen. Zusätzlich gibt es noch eine Haarpflegereihe mit Shampoo und Spülung zu entdecken. Genaueres zur Haarpflegereihe findet ihr im Bericht von Madame Keke.

Zur gesichtspflegereihe gehört neben eine Creme und ein Gel noch eine Augenpflege. Ich habe mir die Creme und das Gel genauer angeschaut und möchte euch heute gern meine Erfahrungen berichten.

 

Alcina Hyaluron 2.0 Face Gel & Face Cream

 

 

Das Design der Produkte finde ich schon mal sehr ansprechend. Das Silber harmoniert super mit dem sommerlichen gelb. Verpackt sind die Produkte noch in passenden Umkarton, die alle wichtigen Informationen aufgedruckt haben. Besonders toll finde ich die Aufdrücke „Löscht den Hautdurst!“ (beim Face Gel) und „Feuchtigkeit statt Falten“ (auf dem Umkarton der Face Cream). Die Produkte sind für die Haut ab etwa 25 Jahren geeignet, da in dem Alter bereits die Hyaluronproduktion zurück geht und man so schon Schaden gut vorab bekämpfen kann.

 

 

Das Face Gel ist in einem Airlesspumpspender untergebracht, was ich persönlich ja richtig gut finde. So bleiben die inhaltsstoffe bis zum Schluss hoch konzetriert und keine Keime können eindringen. Das Gel ist sehr leicht in der Textur und zieht somit auch sehr schnell in die Haut ein. Man merkt sofort einen Effekt und kleine Trockenheitsfältchen gehen nach und nach zurück.

 

 

Die Fae Cream ist in einem Tiegel mit Schraubdeckel untergebracht. Dieser ist auch hübsch und passend gestaltet, jedoch wäre mir ihr ein Airlesspumpspender lieber gewesen. Den bei jedem Öffnen kommt Sauerstoff und auch Keime in die Creme und dadurch verlieren die Wirkstoffe nach und nach an Wirkkraft. Die Creme wirkt wie ein Tresor und schließt die Hyaluronsäure ein. Diese wird je nach Bedarf nach und nach an die Haut abgegeben, um so das Feuchtigkeitslevel so hoch wie möglich zu halten.

 

Fazit

Beide Produkte konnten mich überzeugen. Das Gel polstert sofort auf und lässt so die Haut viel praller und jugendlicher erscheinen und die Creme versorgt die Haut den ganzen Tag über mit der Feuchtigkeit, die sie benötigt.

 

Kennt ihr die Produkte schon?

Wie gefallen sie euch?

 

Sonnige Grüße 

Samples

Alcina Hyaluron 2.0 Pflegereihe Face Gel & Face Cream
Markiert in:        

14 Gedanken zu „Alcina Hyaluron 2.0 Pflegereihe Face Gel & Face Cream

    • 4. Juni 2017 um 16:22
      Permalink

      Hey

      Ich auch, da sie so viel Feuchtigkeit spendet.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 4. Juni 2017 um 12:00
    Permalink

    Schön, dass dich die Produkte überzeugen konnten. Nein, ich kannte die Produkte noch nicht, allerdings die Marke Alcina. 🙂

    Liebe Grüße

    Anna 🙂

    Antworten
    • 4. Juni 2017 um 16:24
      Permalink

      Hey

      Ja, ich bin ganz hin und weg von den Zwein. 🙂

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
    • 4. Juni 2017 um 16:26
      Permalink

      Hey

      Stimmt, das ist sie und gut für die Haut ist Hyaluron ja so wie so.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
    • 5. Juni 2017 um 11:53
      Permalink

      Hey

      Ich freue mich das dir die Creme auch so gut gefällt.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 5. Juni 2017 um 11:12
    Permalink

    Du teste echt viele Hautpflege Produkte, das hört sich auch sehr interessant an, zum Glück muss ich bis jetzt kaum was verwenden.

    Liebe Grüße Lisa
    Pinkybeauty.de

    Antworten
    • 5. Juni 2017 um 11:55
      Permalink

      Hey

      Ja, ich weiß aber ich liebe sie einfach zu sehr und freue mich immer, wenn ich mal eine neue probieren kann 😀

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 5. Juni 2017 um 20:07
    Permalink

    Das Face Gel finde ich ja sehr interessant und gerade mit dem Spender wirklich klasse. Ich finde ja, dass viel mehr Produkte mit einem Spender ausgestattet werden sollten. 🙂

    Antworten
    • 7. Juni 2017 um 20:39
      Permalink

      Hey

      Es freut mich das dich das Gel interessiert.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 25. Juni 2017 um 12:04
    Permalink

    Hallo, danke für den Bericht. Die Marke kenne ich noch gar nicht. Eine schöne Verpackung,leichtes Gel ist immer gut. Werde mich evtl. mal umschauen. lg

    Antworten
    • 25. Juni 2017 um 13:21
      Permalink

      Hey

      Ich hoffe das dir das Gel gefallen wird.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.