Seit einiger Zeit teste ich einen Deozerstäuber der Naturkosmetikmarke alverde. Die Marke ist eine Eigenmarke des dm Drogeriemarktes und sie bietet eine Vielzahl an Produkten für den täglichen Bedarf.

Wie mir das Deo gefällt möchte ich euch heute gern näher bringen.

 

alverde Deozerstäuber Wasserminze Meeresmineralien

 

P1130622

 

Herstellerangaben:

„Der alverde Deozerstäuber schützt und erfrischt. Die wirksame Formel mit Meeresmineralien und Deo-Wirkstoffkomplex ohne Aluminiumchloride schützt sicher und lang anhaltend. Die Rezeptur hinterlässt keine weißen Deospuren. Der aquatisch-belebende Duft und vitalisierender Wasserminzextrakt schenken Frische und ein gepflegtes Hautgefühl – den ganzen Tag, vegan.“

 

Inhaltsstoffe:

Alcohol*, Aqua, Triethyl Citrate, Mentha Aquatica Leaf Extract, Maris Sal, Alcohol, Citric Acid, Polyglyceryl-10 Laurate, Parfum**, Geraniol**, Benzyl Salicylate**, Citral**, Linalool**, Limonene**, Farnesol**
*ingredients from certified organic agriculture
**from natural essential oils

Die Inhaltsstoffe gefallen mir nicht wirklich. Bereits an erster Stelle befindet sich biologischer Alkohol und als ob das nicht reicht ist noch zusätzlich konventionell hergestellter Alkohol enthalten. Auch die vielen Duftstoffe sagen mir nicht so zu. Okay, die Haut unter den Armen ist bei mir nicht empfindlich und doch recht robust, sodass ich über solche Dinge hinwegsehe, wenn das Deo seinen Zweck erfüllt und gut bis sehr gut schützt. Natürlich ist auch ein angenehmer Duft von Vorteil. Es muss nicht extrem parfümiert sein, sollte aber auch nicht unangenehm riechen.

 

P1130624

 

Das Deo ist in einem Glasfläschchen untergebracht und wird mittels eines Pumpzerstäubers auf die Haut aufgetragen. Enthalten sind 75ml. Der Zerstäuber verteilt das Deo sehr gut und präzise auf der Haut und es fühlt sich auch angenehm auf der Haut an, nichts brennt oder rötet sich. Leider sagt mir der Duft überhaupt nicht zu. Ich kann diesen auch nicht wirklich beschreiben, denn weder riecht es nach Wasserminze, noch mineralisch und auch so gar nicht frisch und minzig. Sofort breitet sich ein sehr alkoholischer Duft aus, der nur ganz unterschwellig floral riecht und für mich überhaupt nicht angenehm ist.

Auch schützt das Deo bei mir nicht mal annähernd 24 Stunden. Bereits nach nicht mal 2 Stunden habe ich den Eindruck sehr stark und unangenehm zu riechen und dabei habe ich sonst nie Probleme mit Schweiß oder Geruchsbildung. Mir kommt es so vor als ob das Deo in Verbindung mit der Körperwärme diesen Geruch entwickelt. Ich habe wirklich mehrfach versucht es zu benutzen und bereits nach wenigen Stunden musste ich Duschen, da ich es nicht ertragen konnte so zu riechen.

 

P1130626

 

Positiv zu bewerten ist, dass es ohne Aluminiumsatze auskommt und auch keinerlei weiße Flecken auf der Haut oder der Kleidung hinterlässt.

 

Fazit

Leider konnte mich das Deo nicht überzeugen. Bei mir schützt es nicht wirklich und der Duft ist weder angenehm noch schön. Mit einem Preis von 2,95€ im dm Drogeriemarkt ist es auch kein Deo aus dem günstigen Preissegment. Ich kann es nicht weiterempfehlen, jedoch muss ich auch sagen, das jede Nase anders wertet und jeder Körper anders auf Produkte reagiert. Daher sollte sich auch jeder selbst ein Bild von dem Deo machen oder zumindest im Laden mal daran riechen um zu schauen ob ihm der Duft zusagt.

 

Was nutzt du lieber: mit oder ohne ALU?

Welches Deo ist dein Favorit?

 

Sonnige Grüße http---signatures.mylivesignature.com-54493-189-1FD95811D74F28ABA24799FE74EC8989

PR-Sample

alverde – Deozerstäuber ‚Wasserminze Meeresmineralien‘
Markiert in:         

6 Gedanken zu „alverde – Deozerstäuber ‚Wasserminze Meeresmineralien‘

  • 3. August 2016 um 9:09
    Permalink

    Sehr gut das du darüber berichtest, ich hatte den schon paar mal in der Hand. Nun weiß ich das ich ihn mir nicht holen brauch. Weil ein Deo MUSS bei mir halten.

    Antworten
    • 9. August 2016 um 16:12
      Permalink

      Hey

      So geht es mir aber auch. Ich kann es nicht leiden wenn die Deo nicht richtig halten.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 7. August 2016 um 8:33
    Permalink

    Hallo, danke Dir wieder für den schönen Bericht. Gut zu wissen, wollte ich mir schon holen. Ich nehme nur noch Deoroller ohne Aluminium her. Habe aktuell im Gebrauch Yves Rocher sowie CD. Liebe Grüße

    Antworten
    • 9. August 2016 um 20:10
      Permalink

      Hey

      Die Deos von CD mag ich auch total gern. 😀

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
    • 10. August 2016 um 18:06
      Permalink

      Hey

      Irgendwie werde ich nicht warm mit den Naturkosmetikprodukten. Ich habe schon viel probiert aber so wirklich konnte mich noch nichts überzeugen.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.