Die Produkttester Plattform trnd, hat vor einiger Zeit Tester für eine neue Gesichtspflegereihe von Aok gesucht. Natürlich habe ich mich auch darauf beworben und hatte Glück zu den Testern zu gehören. Ich bin ja ein kleine Pflegejunkie und freute mich natürlich sehr über die Zusage.
Und heute möchte ich euch meine gemachten Erfahrungen und meine Ergebnisse mitteilen.


Folgende Produkte würden mir zum testen zugeschickt:

  • Tagespflege 50ml
  • Nachtpflege 50ml
  • Waschcreme 150ml
  • 20 Proben der Tagespflege 
  • Unterlagen zum Produkttest



Konzept:

„Aok hat erstmals die beiden Wirkstoffe Traubenextrakt und pflanzliches Hyaluron miteinander kombiniert, um eine optimale Pflegeversorgung der Haut mit Nährstoffen und Feuchtigkeit zu gewährleisten.
Den gängigen Defiziten alltäglich beanspruchter Gesichtshaut wird vorgebeugt. Dank der straffenden und glättenden Wirkung aller Einzelprodukte dieser Pflegeserie, lässt sich durch regelmäßigen Gebrauch ein erkennbarer Anti-Age-Nutzen feststellen.
Das Antioxidantium Traubenextrakt und das die Haut von innen aufpolsternde pflanzliche Hyaluron ergänzen sich perfekt. Die Formel der gesamten Pflegelinie ist selbstverständlich komplett frei von Parabenen und Mineralölen, wie es immer der Anspruch von Aok ist.
Aok mit Traubenextrakt & pflanzlichem Hyaluron ist speziell für den Gebrauch bei normaler Haut mit leichtem Feuchtigkeitsmangel entwickelt worden.“


Tagespflege
 
Herstellerinformationen:
 
„Aok Feuchtigkeits-Tagespflege ist ideal für normale Haut. Ihre Formel versorgt das Gesicht mit tiefenwirksamer Feuchtigkeit, sie strafft und schützt damit die Haut gleichermaßen.
 
Das Ergebnis:
pflegt intensiv von morgens bis abends
vermindert Trockenfältchen
erhöht die Spannkraft der Haut um +30%
bietet intensiven Schutz für ein glattes und weiches Hautgefühl
 
Schönheits-Tipp: Jeden Morgen auf das gereinigte Gesicht auftragen und sanft einmassieren. Die Textur zieht schnell ein, ohne einen fettigen Film zu hinterlassen. Daher ist die Tagespflege ideal auch als Make-up-Grundlage geeignet.
Zur optimalen Pflege normaler Haut empfehlen wir zusätzlich die ergänzenden Produkte von Aok mit Traubenextrakt & pflanzlichem Hyaluron.
pH-hautneutral
Hautverträglichkeit dermatologisch getestet“


Inhaltsstoffe:

Aqua • Hexanediol • Glycerin • Caprylic/Capric Triglyceride • Glyceryl Stearate • Betaine • Cetearyl Alcohol • Vitis Vinifera Seed Oil • Vitis Vinifera Fruit Extract • Tocopheryl Acetate • Panthenol • Sodium Hyaluronate • Bisabolol • Hydrolyzed Soy Protein • Tapioca Starch • Dimethicone • Sodium Carbomer • Sodium Acrylate/Sodium Acryloyldimethyl Taurate Copolymer • Potassium Cetyl Phosphate • Polyisobutene • Hydrogenated Palm Glycerides • Pentylene Glycol • Sorbitan Oleate • Caprylyl/Capryl Glucoside • Polymethyl silses quioxane • Parfum • Butylphenyl Methylpropional • Linalool • Citronellol • Phenoxyethanol



Die Creme ist in einem Tiegel mit 50 ml Inhalt untergebracht. Hier hätte ich mich mehr über eine Tube gefreut um die Wirkstoffe vor Luft,Licht und Verschmutzung schützen zu können. Der Glastiegel wirkt zwar sehr hochwertig, jedoch versuche ich Produkte zu meiden, die in Glasverpackungen untergebracht sind. Ich bin für sowas einfach zu dusselig. Mir fällt sowas gern aus der Hand und dann ist das Theater groß.
Die Tagespflege lässt sich sehr gut verteilen und zieht auch zügig in die Haut ein ohne unangenehme Rückstände zu hinterlassen. Sie lässt sich leicht dosieren und man benötigt auch nur eine geringe Menge. Besonders gut gefällt mir die angenehme Duft. Leicht nach Traube und sehr pudrig wirkt er auf mich.
Was ich auch sehr vermisse ist ein Lichtschutzfaktor, wenigsten von 15 wäre für mich schon ausreichend. Da ich so wie so täglich noch meine all-around Safe Block Essence von MISSHA nutze, wäre dies eine sehr gute Kombination.
Nichtsdesdotrotz muss ich sagen das mir die Tagespflege sehr gut gefällt. Mit den doch ganz guten Inhaltsstoffen, wie ich finde. und einem Preis von um die 6€ für 50 ml kann ich sie ohne bedenke weiterempfehlen. Auf die Duftstoffe hätte man meiner Ansicht nach verzichten können, aber da sie eh relativ weit hinten sind, empfinde ich sie als nicht so schlimm.



Nachtpflege


Herstellerinformationen:

„Aok regenerierende Nachtpflege ist besonders für normale Haut geeignet. Die nährende Formel ist speziell zur Regeneration der Haut über Nacht entwickelt worden.
Das Ergebnis:
versorgt beanspruchte Gesichtshaut mit Feuchtigkeit, Nährstoffen und Lipiden
unterstützt den nächtlichen Regenerationsprozess der Haut auf natürliche Weise
strafft die Haut, morgens wirkt das Aussehen glatter und frischer
 
Schönheits-Tipp: Immer abends auf das gereinigte Gesicht auftragen und sanft einmassieren. Die Creme zieht schnell ein, ohne einen fettigen Film zu hinterlassen.
Für die optimale Pflege normaler Haut empfehlen wir zusätzlich die ergänzenden Produkte von Aok mit Traubenextrakt & pflanzlichem Hyaluron.
pH-hautneutral
Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt“


Inhaltsstoffe:

Aqua • Hexanediol • Glycerin • Caprylic/Capric Triglyceride • Glyceryl Stearate • Cocoglycerides • Prunus Amygdalus Dulcis Oil • Betaine • Cetearyl Alcohol • Butyro spermum Parkii Butter • Vitis Vinifera Seed Oil • Vitis Vinifera Fruit Extract • Panthenol • Tocopheryl Acetate • Sodium Hyaluronate • Bisabolol • Hydrolyzed Soy Protein • Dimethicone • Sodium Carbomer • Sodium Acrylate/Sodium Acryloyldimethyl Taurate Copolymer • Potassium Cetyl Phosphate • Polyisobutene • Bis-Ethylhexyl Hydroxydimethoxy Benzylmalonate • Hydrogenated Palm Glycerides • Pentylene Glycol • Sorbitan Oleate • Caprylyl/Capryl Glucoside • Parfum • Butylphenyl Methylpropional • Linalool • Citronellol • Phenoxyethanol • CI 77891


Ach hier wäre mir eine Tube oder ein Pumpspender lieber gewesen. Sie ist nur etwas reichhaltiger als die Tagespflege und auch in der Konsistenz und im Duft sind sich beide sehr ähnlich.
Als Abschlusspflege nach den ganzen Seren, Ampullen und ähnlichem empfinde ich sie als nicht reichhaltig genug. Sie ist für mich eher ein Zwischenschritt meiner Pflegeroutine und als Versiegelung und Abschlusspflege nutze ich noch immer lieber ein Sleeping Pack oder eine Sleeping Mask, da diese viel reichhaltiger sind.
Mit einen Preis von um die 6€ bekommt man ein sehr gutes Produkt mit tollen Inhaltsstoffen.


Waschcreme


Herstellerinformationen:

„Aok Sanfte Waschcreme mit Traubenextrakt & pflanzlichem Hyaluron eignet sich ideal für die Reinigung normaler Haut. Dank ihres Traubenextrakts verfügt die Creme neben der Hygiene- auch über eine intensive Pflegewirkung.
Das Ergebnis:
entfernt Schmutz sowie Make-up schonend und rückstandslos
versorgt das Gesicht rein biologisch mit Feuchtigkeit und Nährstoffen
erfrischt die Haut spürbar und lässt sie weicher erscheinen
für ein natürlich schönes, reines Hautbild
 
Schönheits-Tipp: Täglich auf dem bereits angefeuchteten Gesicht verteilen und behutsam einmassieren. Danach mit viel Wasser gründlich abspülen.
Hautverträglichkeit dermatologisch getestet
Nicht komedogen
pH-hautneutral“


Inhaltsstoffe:

Aqua • Decyl Glucoside • Cocamidopropyl Betaine •Sorbitol • Disodium Laureth Sulfosuccinate • Coco-Glucoside • Glyceryl Oleate • Vitis Vinifera Fruit Extract • Sodium Hyaluronate • Parfum • Glycerin • Panthenol • Glycol Distearate • Acrylates/C10–30 Alkyl Acrylate Crosspolymer • Sodium Chroride • Laureth–4 • Styrene/Acrylates Copolymer • Pentadecalactone • Citric Acid • Butylphenyl Methylpropional • Sodium Benzoate

Die Waschcreme ist in einer auf dem kopfstehenden Tube untergebracht. Dies erleichtert die Dosierung wie auch die Entnahme sehr. Sie besitzt eine cremige Konsistenz die schon eher in das Flüssige übergeht. Ich benötige nur eine geringe Menge um mir das Gesicht, Hals und Dekoltee zu reinigen. Der Duft ist wie auch bei den beiden Gesichtscremes sehr angenehm und dezent, leicht nach Trauben riecht sie. 
Mir fehlt doch sehr die Schaumbildung. Ich mag es wenn ein Gesichtsreinigungsprodukt viel Schaum bildet. ich habe dann immer den Eindruck, das die Reinigungswirkung stärker und besser ist, auch wenn dies eher ein Trugschluss ist. 
Sie ließ sich auch eher schwer wieder vom Gesicht entfernen. Ich benötigte doch mehr Wasser und Zeit wie bei meinem herkömmlichen Reinigungsmousse.
Bei mir hatte es auch etwas Probleme beim Entfernen von Make up, besonders an meinem Augenmake up ist es gescheitert. Da ich hier aber sowieso nur meine Reinigungstücher nutze, empfinde ich dies als nicht so schlimm. 
Ich habe die Waschcreme fast ausschließlich morgens genutzt, da ich abends lieber etwas stärkeres zum entfernen von Make up und BB Cream nutze. 
Der Preis der Waschcreme liegt bei um die 5€ für 150ml. 

Ich finde das sie ein solides Produkt ist mit ganz guten Inhaltstoffen, jedoch würde ich sie mir nicht nachkaufen, da ich bessere Produkte kenne die weit weniger kosten. 

Kennt ihr die neuen Produkte von Aok?
Wie gefallen sie euch?


Sonnige Grüße 

*PR-Sample
AOK – Traubenextrakt & pflanzlichem Hyaluron
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.