Auch von bebe Zartcreme wurde uns im Rahmen das Bloggertreffens „Sommernachtstraum“ etwas zum testen zur Verfügung gestellt.






Ich glaube jeder von uns kennt diese bebe Creme zur genüge. Auch ich nutze sie bei bedarf schon seit vielen Jahren. Besonders seit ich Mutter bin, nutze ich diese Creme sehr gern für meinen Sohn. Sie pflegt die Haut sehr gut und ist dazu auch nicht teuer.

Pflegt junge Haut zart und geschmeidig

  • bebe Zartcreme wurde speziell zur milden pflege und zum intensiven Schutz junger empfindlicher Haut entwickelt
  • Die Creme mit milden Wirkstoffen und Pflegevitaminen A und E verbessert die Hautstruktur. Sie schützt vor dem Austrocknen
  • Besonders Hautverträglich
  • Dermatologisch bestätigt
  • ohne Konservierungsstoffe



Inhaltsstoffe:

Aqua, Parafinum Liquidum, Cera Microcristallina, Petrolatum, Lanolin, Methyl Glycose Isostearate, Propylene Glycol, Cyclopentasiloxane, Glycerin, Diisostearoyl Polyglyceryl-3 Dimer Dilinoleate, Hydrogenated Castor Oil, Sorbitol, Magnesium Sulfate, Butylene Glycol, Pentylene Glycol, Tocopheryl Acetate, Tocopherol, Retinyl Palmitate, Citric Acid, Tetrasodium EDTA, Parfum, Hydroxycitronellal


Die Creme ist in einer Metalldose untergebracht und beinhaltet 250 ml. Zusätzlich ist noch ein Hygienesiegel angebracht. 
Sie besitzt diesen typischen, leicht floralen Duft den ich von den bebe Produkten kenne und auch sehr gern mag. Die Konsistenz ist eher fest und sie ist sehr reichhaltig. Sie lässt sich sehr leicht dosieren, nur leider bin ich einfach kein Freund von Pflegeprodukten, die in Tiegeln untergebracht sind. ich mag Dosierspender oder Tuben einfach lieber, da die Inhaltsstoffe besser geschützt sind und weniger Sauerstoff und Schmutz an das Produkt kommen. 
Ich habe die Creme ausschließlich für den Körper benutzt,. Meist direkt nach dem Duschen, da dann meine Haut immer recht ausgetrocknet ist und eine reichhaltigere Pflege da am besten gegen wirkt. Für mein Gesicht würde ich sie nicht nutze, da sie mir einfach zu reichhaltig ist und auch von den Inhaltsstoffen ungeeignet ist. 

Alles in allem gefällt mir die Creme ganz gut. Wer es eher minimalistisch mag und nicht so auf Inhaltsstoffe achtet wie ich, der kann sie auch ruhig als alleinige Pflege für Gesicht und Körper nutzen. 

Kennt ihr die bebe Zartcreme?
Wie gefällt sie euch?



Sonnige Grüße 

bebe Zartpflege
Markiert in:             

6 Gedanken zu „bebe Zartpflege

  • 14. August 2015 um 7:55
    Permalink

    Miau 😀 Ich mag die bebe Creme 😀 Wahrscheinlich, weil ich schon mit dieser aufgewachsen bin ^^

    Antworten
    • 14. August 2015 um 13:03
      Permalink

      Hey

      Ja ich kenne die bebe Creme auch schon seit meiner Kindheit.

      Sonnige Grüße
      Franzy^^

      Antworten
  • 17. August 2015 um 10:49
    Permalink

    super tolle creme.. nimmst du sie noch?

    Antworten
    • 17. August 2015 um 13:04
      Permalink

      Hey

      Für mein Gesicht nutze ich sie nicht und als Körpercreme ist sie mir auch zu fettig. Daher habe ich sie aufgebraucht und nutze nun wieder meine altbewerten Produkte, die besser auf meine Haut abgestimmt sind.

      Sonnige Grüße
      Franzy^^

      Antworten
  • 19. August 2015 um 8:02
    Permalink

    hallo Franzi, was nimmst du denn für Produkte für Gesicht und Hände

    LG

    Antworten
    • 19. August 2015 um 13:04
      Permalink

      Hey

      Für das Gesicht nutze ich sehr viele unterschiedliche Produkte und tausche auch sehr oft.
      Im Moment benutze ich morgends folgende Produkte: Rohto Hada labo Arbutin Deep Whitening Shirojyun Lotion, Lioele Under the Eye Light Cream, Olaz Regenerist Luminous skin tone perfecting Serum, BiRetix Gel und zum Schluss noch das Hada Labo UV SPF 50+ Creamy Gel
      abends nutze ich zur Zeit: Holika Holika 3 second Starter Hyaluronic Acid, Olaz Regenerist eye derma-pod Augencreme, Olaz Regenerist erneuerndes Nacht Elixier, IT’S SKIN POWER 10 FORMULA Effector mit Propolis, GoodSkin Labs True Hydration 24H Gel Cream und bevor ich ins Bett gehe kommt noch die MISSHA Super Aqua Cell Renew Snail Sleeping Mask drauf. =)
      Echt ne menge Produkte aber meine Haut liebt es.
      Für die Hände nutze ich am liebsten die Neutrogena Visibly Renew Handcreme LSF 20 für den Tag oder ersatzweise die Piz Buin Mountain Suncream mit SPF 15 oder 30. Aber ich habe noch einige andere Handcremes hier, die ich unbedingt noch aufbrauchen muss.
      Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen und sollten noch Fragen bestehen, immer raus damit =)

      Sonnige Grüße
      Franzy^^

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.