Schon vor einigen Monaten ist mir die Kosmetikmarke BeYu Cosmetics das erste mal aufgefallen.
Über Pinkmelon habe ich nun die Gelegenheit bekommen, einen Lipgloss der Marke zu testen und meine Erfahrungen möchte ich euch nun gern näher vorstellen. 




Es handelt sich hierbei um einen Lipgloss aus der Scandalous Lips – Reihe, es ist die Nummer 25 „TEMPTING PINK“, Die Produkte von BeYu gibt es exklusiv bei Douglas zu kaufen und der Gloss kostet dort 6,99€.



Herstellerangaben:

„FEDERLEICHTER GLOSS MIT EXKLUSIVEM HOCHGLANZ. FÜR VOLUMINÖSE LIPPEN IM ANGESAGTEN WET LOOK!
  • Cremig, geeliger Gloss für einen sensationellen Spiegelglanz – Wet Look Effekt
  • Zarte Tönung mit einem Hauch von Farbe & blumigem Aroma
  • Optischer Volumen Effekt durch Hyaluronsäure. Tests bestätigen: die Lippen sind nach dem Auftrag ebenmäßiger und voller“

 


Der Gloss ist in einer eher unscheinbaren Verpackung untergebracht. Das Rörchen ist durchsichtig, somit erkennt man die Farbe des Glosses sofort und die Kappe ist schwarz und in ihr ist der Applikator zum auftragen auf die Lippen untergebracht. 
Der Flock-Applikator ist abgeflacht um den Gloss optimal auf die Lippen auftragen zu können. Die Farbe ist in der Verpackung sehr pink und wirkt auch auffallend, jedoch ändert sich das wenn man ihn auf die Lippen aufträgt. Die Farbe wird nur die schon vorhandenen Lippennfarbe sehr stark beeinflusst. Auf meinen Lippen kommt kaum Farbe an, es wirkt eher nur so als ob ich einen klaren Gloss tragen. Dies ist natürlich von Person zu Person unterschiedlich. Der Duft ist relativ stark und für mich doch etwas zu aufdringlich. Es ist eine Mischung aus floralen und fruchtigen Komponenten, die mir nicht so gut gefällt. 
Leider klebt der Gloss auch sehr stark auf den Lippen und wenn man zu viel auftragt bilden sich kleine Fäden beim langsamen öffnen der Lippen, was ich doch eher irritieren und unschön finde.


Der versprochene Wett-Look wird gehalten und auch ein leichter Volumen Effekt ist erkennbar. Die Lippen wirken auch ebenmäßiger und glänzen unheimlich stark.
Wie bei den meisten Glossen ist die Haltbarkeit auf den Lippen eher begrenzt. Bereits nach ca. 1 Stunde ist nichts mehr auf den Lippen und er muss neu aufgetragen werden. Auch hält er keinem Mittagessen stand und hinterlässt Rückstände auf Gläsern und der Gleichen. 

Alles in allem ein solider Gloss, für den ich aber sicherlich keine 7€ ausgeben würde. dafür klebt er mir einfach zu sehr und der Duft ist auf Dauer auch mehr als unangenehm. Leider kann ich an der Stelle keine Kaufempfehlung für den Scandalous Lips Gloss von BeYu aussprechen. 

Wie gefällt euch der Gloss?
Tragt ihr lieber Gloss oder Lippenstift?


Sonnige Grüße 

 

BeYu Scandalous Lips
Markiert in:        

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.