°selbstgekauft

Nachdem Carli Bybel, Mrs. Bella und Shaaanxo zusammen mit bh Cosmetics ihre eigenen Paletten auf den Markt gebracht haben, gibt es nun einen vierten Youtuber, der in Kooperation mit bh eine eigene Palette kreiert hat – Marvycorn by Marvin Macnificent.

Den schrillen Youtuber kenne ich noch nicht so gut. Selbst habe ich ihn auch nicht abonniert, warum kann ich so genau auch nicht sagen. Er scheint jedoch zu den sehr bunten und auffälligen der Beautywelt zu gehören, was ich wiederum richtig toll finde. Den den stupiden Standard können wir ja alle 😉

Als ich die ersten Reviews der Marvicorn Palette auf YT entdeckte, war ich sofort begeistert von der Palette. Besonders die sehr bunte Farbauswahl war genau nach meinem Geschmack. Endlich mal eine Palette bei der man nachdenke muss und die eben nicht die 0815 Looks beinhaltet. Besonders hervor stachen für mich drei Farben – Honeyboboo, k bye und Moana. Derartige Farben hatte ich bisher in keiner meiner Paletten, weshalb ich mir diese auch sofort am Erscheinungsdatum bei bh Cosmetics bestellt habe.

 

 

Auf den ersten Blick wirkt die Marvicorn Palette sehr schlicht. Die Aufschrift ist holographisch und in rosa-mettalic gehalten. Sobald man sie aber in die Hand nimmt und die Seiten näher betrachtet, weiß man schon fast, was einen im Innern erwartet – viel Glitter, Farbe und BÄM!!!

 

 

Im Deckel befindet sich ein Spiegel, der für mich aber weniger interessant ist, da ich mich immer im Bad am großen Spiegel schminke. Umrandet wird der Spiegel von einer Wolke und vielen kleinen Herzen. Besonderer Eyecatcher ist das Popup Einhorn das sich aufstellt, sobald man die Palette öffnet, wie niedlich <3

10 Lidschattenfarben und drei Highlighter in Herzform sind Bestandteil der Palette.

 

 

Lidschatten

 

Flodder: helles braun, gute transischon Farbe, matt, ideal zum verblenden anderer Farben

Muddi: silber-rosé Ton, schimmernd

Honeyboboo: orange-gold, metallisch, reflektierend (feucht oder mit den Fingern auftragen)

k bye: rostrot mit rosa Glitterpigmenten, metallisch (feucht oder mit den FIngern auftragen)

Bahamas: Lila mit blauen Glitterpigmenten, (feucht oder mit Fingern auftragen)

 

Moana: Türkies, metallic-glitter,  (feucht oder mit den Fingern auftragen)

Tongue Pop: leuchtendes Pink, matt

Savage: warmes rot-braun, matt

Breakdown: Schwarz, matt

Spray Tan: dunkles Braun, matt

 

Highlighter

 

Sheesh: sehr hell, Silber mit rosa Glitzer

Livin´ da Life: Peach-Ton mit viel Glitter

8000: gold-braun, eher etwas für dunklere Haut aber auch super als Lidschatten

Am besten ist es die Highlighter mit einem angefeuchteten Pinsel auf zu tragen, sonst hat man schnell mal den enthaltenen Glitter im ganzen Gesicht. Auch sind sie super aufbaufähig und können von dezent bis „BÄM! in Your face Bitch!“ auf gebaut werden.

 

 

Ich finde die Palette sehr gelungen und auch der Preis von 17,50€ ist mehr als gerechtfertigt, wenn man bedenkt das man dafür richtig gut pigmentierte Farben bekommt, die eben auch mal ein eher spektakuläres AMU zaubern.

 

 

Ich habe mich mal daran versucht. ich weiß, die Bilder sind nicht toll aber ich weiß bis heute nicht wie ich mein AMU perfekt in Szene setzten kann. Vielleicht habt ihr ja Tipps für mich 🙂

 

Wie gefällt euch die Palette?

Habt ihr vor sie euch zu kaufen?

 

Sonnige Grüße 

bh Cosmetics ‚Marvycorn‘ Palette by Marvin Macnificent
Markiert in:     

10 Gedanken zu „bh Cosmetics ‚Marvycorn‘ Palette by Marvin Macnificent

  • 27. Dezember 2017 um 10:24
    Permalink

    Ich finde viele der Farben richtig schön, mit ein paar könnte ich aber nichts anfangen, wie zum Beispiel mit dem leuchtenden Pink! Aber mal davon abgesehen, finde ich die Auswahl sehr gelungen! Viel Spaß beim Verwenden!

    Liebe Grüße
    Jana

    Antworten
    • 27. Dezember 2017 um 19:03
      Permalink

      Hey

      Ich mag solche Farben total. Gerade weil ich gern ausgefallene AMUS zauber.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 27. Dezember 2017 um 10:51
    Permalink

    Ich habe sie schon auf seiner Seite gesehen , aber ich finde sie einfach nur bunt und würde sie mir von daher auch nicht kaufen .
    liebe grüße dajana

    Antworten
    • 27. Dezember 2017 um 19:04
      Permalink

      Hey

      So bunt empfinde ich sie nicht. Einzig drei Farben sind etwas außergewöhnlich aber sonst ist sie fast normal 😀

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 27. Dezember 2017 um 14:58
    Permalink

    Oh die Palette sieht ja super aus, die Pigmentierung ist ja klasse. Für mich persönlich ist die Palette ein bisschen too much. Aber trotzdem hübsch.

    Liebe Grüße Lisa
    von Pinkybeauty.de

    Antworten
    • 27. Dezember 2017 um 19:08
      Permalink

      Hey

      Hätte nicht gedacht das sie dir too much ist. 😀 Aber zum Glück mögen wir alle meist andere Produkte.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 28. Dezember 2017 um 19:58
    Permalink

    Moana wäre auch mein farbton. Die Farbe steht dir super gut. Ich habe sie jetzt oft bei Instagram gesehen und mich in die Farbe verliebt.
    Ich liebe ja auch mal so eine abwechslungsreiche Palette. Da muss ich aber bald mal bestellen 🙂

    xoxo Vanessa

    Antworten
    • 6. Januar 2018 um 13:59
      Permalink

      Hey

      Es freut mich das dir die Palette so gut gefällt.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 28. Dezember 2017 um 20:29
    Permalink

    Die Farben passen mal gut zu Marvyn! Coole Idee mit der Palette, würde mir auch gefallen.

    Antworten
    • 6. Januar 2018 um 14:01
      Permalink

      Hey

      Ich finde auch, dass er sich super in der Palette verewigt hat.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.