Im Dezember 2014 hatte man bei Himmelsblumen die Gelegenheit sich für eine von zehn Himmelsblumen-Boxen anzumelden. Die Gewinner würden dann unter den Anmeldungen ausgelost. Ich hatte Glück und darf somit eine der ersten Boxen testen.
Gestern kam sie nun bei mir an und schon die Verpackung hat mir super gefallen. Die kleinen Nussknacker passen doch perfekt in die Winter-und Weihnachtszeit!

Gut, ich also erstmal ganz vorsichtig den Karton aufgemacht, um ja nicht die tolle Verpackung zu zerstören. Und folgendes habe ich in der Box gefunden:

Der Inhalt der Box mit ein Paar Zeilen zu jedem Produkt hat sie auch noch sehr schon aufgelistet. Somit konnte ich mir auch gleich einen kleinen Überblick verschaffen.

Nun komme ich zu den Produkten die jeweils enthalten waren. Ich werde zu jedem meinen ersten Eindruck dazu schreiben.

dusch das – Winter Love
 

Ich mag die Duschgele von dusch das sehr und das habe ich bis jetzt noch gar nicht in den Läden stehen sehen. Umso mehr freue ich mich das es mit dabei ist und es es probieren kann.

tetesept Schlechtwetter Vital Duschgel
 

Bis jetzt hatte ich noch nicht die Gelegenheit ein Duschgel von tetesept zu testen. Ich freu mich also sehr das es mit dabei ist. Der Duft ist wirklich richtig toll und ich bin schon sehr gespannt ob es unter der Dusche auch so gut richt wie aus der Verpackung.

Meßmer Wintertraum Tee
 

Ich trinker gerne mal einen Tee und besonders bei dem Winterwetter ist ein leckerer Tee am Abend auf der Couch schon was feines. Diese Sorte kenne ich noch nicht und bin aber gespannt ob sie meinem anspruchsvollen Gaumen stand halten kann.

Böhme Orangen Creme Schokolade
 

Ich musste ganz schnell das Foto von der Schokri machen, denn die musste schon beim knipsen der anderen Sachen dran glauben. Sehr lecker und kann sie nur empfehlen. Nur leider habe ich sie hier in meiner Umgebung noch nicht gesehen. Weis jemand wo ich die kaufen kann???

Nivea Seife mint & white tea

Ich weis jetzt gar nicht wann ich das letzte Stück Seife gekauft habe. Ich benutze an sich nur Flüssigseifen. Aber diese werde ich auf jeden Fall antesten und bin schon gespannt ob sie mich überzeugen kann.

 

Kneipp Bade-Essenz – Glückliche Auszeit
 

Das ein oder andere Produkt von Kneipp habe ich bereits ausprobiert und besonders die Duschschäume haben es mir angetan 🙂 Ich bin schon gespannt wie es mir gefällt, nur leider muss ich noch warten bis mein neues Bad fertig ist. Im Moment kann ich nur Duschen :/

Balea Lippenbalsam
 

Ich hab schon den ein oder anderen Pflegestift von Balea probiert und war immer sehr zufrieden mit der Marke. Diesen kenne ich noch nicht. Ich habe ihn schon probiert und der erste Eindruck ist schon sehr positiv.

tetesept Kleopatras Geheimnis
 
Ich bin schon sehr gespannt wie das so ist, aber auch hier muss ich leider noch warten bis meine Badewanne einsatzbereit ist.
Als Zugabe waren noch folgende Artikel enthalten:
eine Probegröße von Signal Expert Protection, Ich glaub die habe ich schon mal probiert.
Sachets von Garniers Prachtauffüller Shampoo und Spülung. Ich mag den Duft dieser Reihe sehr gern.
Und eine Eule, Ich habe aber leider noch nicht herausgefunden was ich genau mit ihr machen kann???
Fazit:
Ich finde Diese Überraschungsbox von Himmelsblumen mehr als gelungen. Die Zusammenstellung ist sehr schön. Eventuell wäre vielleicht noch ein Produkt aus dem dekorativen Kosmetikbereich ganz gut gewesen, ABER das ist nur ein kleiner Tipp von mir.
Ich werde sicherlich über das ein oder andere Produkt eine Review machen, sobald ich es intensivst getestet habe.

Vielen Dank nochmals an die liebe Nicole von Himmelsblumen!!!
Ich freue mich immer noch sehr darüber eine der ersten Boxen gewonnen zu haben.

Und an der Stelle sei auch gesagt, das Nicole dieses Projekt vollkommen allein organisiert und finanziert!!! Und das ist schon wirklich nicht ohne. Wenn man bedenkt das sowohl der Inhalt der Box als auch der Versand von ihr allein getragen werden!!!

Wie gefallen euch die Produkte so??

Solltet ihr auch mal eine der Boxen testen wollen so könnt ihr euch am 1.2. (März-Box), am 1.5. (Juni Box), am 1.8. (September Box) und am 1. 11. (Dezember-Box) für die jeweilige Box anmelden. Einfach bei Himmelsblumen vorbei schauen.

Sonnige Grüße

 

[Box] Himmelsblumen-Box „Winter-Edition“
Markiert in:

4 Gedanken zu „[Box] Himmelsblumen-Box „Winter-Edition“

  • 4. Januar 2015 um 9:34
    Permalink

    Hallo.

    Eine wirklich schöne Vorstellung der Box 😉
    Ich nehme deinen Tipp sehr gerne an und hatte mir bei der Zusammenstellung der Box schon überlegt, einen Liedschatten oder ähnliches mit reinzulegen. Allerdings habe ich nicht so das passende gefunden, was wirklich jeden Gefallen könnte. Es sind ja nur Produkte in der Box, die ich auch selber empfehlen kann. 😉
    Die Schokolade kaufe ich immer Online: http://www.worldofsweets.de/ Da gibt es auch noch viele weitere Sorten ^^

    Wenn du magst, kannst du zu deinem Beitrag gerne mit angeben, wann man sich für die nächsten Boxen bewerben kann .
    Natürlich kein muss.
    Ich würde mich sehr freuen, wenn du bei einer der nächsten Boxen wieder dabei bist.

    Liebe Grüße und viel Spaß mit deinen Produkten.

    Antworten
    • 4. Januar 2015 um 13:15
      Permalink

      Huhu^^

      Da werde ich doch gleich mal einen Abstecher in den Onlineshop machen und schauen was es da noch so leckeres zu entdecken gibt.
      Hab die Daten für die nächsten Boen mit in den Bericht aufgenommen.
      Ja klar, wenn ich wieder an der Verlosung teilnehmen darf bin ich gerne mit dabei und versuche mein Glück.
      Da werde ich doch mal schauen wo die Eule ihren Platz finden wird.

      Sonnige Grüße
      Franzy^^

      Antworten
  • 4. Januar 2015 um 9:36
    Permalink

    Achso, die Eule ist ein Wandtattoo. Kann man aber auch für das Fenster nehmen.
    Vielleicht auch für die Wohnungstür?
    😉

    Antworten
  • 4. Januar 2015 um 9:52
    Permalink

    Hihi..

    Ich liebe diesen Shop.
    Wollte den auch mal vorstellen, aber irgendwie kommen immer andere Berichte dazwischen *lach*
    Ich mag den Shop unheimlich gerne, weil die sooo leckeres Sachen haben. Aber ersteinmal ist bei mir schluss mit Süßes.
    Mein Vorsatz für dieses Jahr: Keine Gummitierchen, keine Schoki und keine Chips. Also weniger Zucker.. Mal schauen wie lange ich durchalte *lach*

    Klar, man kann sich jedes mal neu anmelden 😉
    Egal ob man schon mal getestet hat, oder nicht. Mein Kind zieht die Namen herraus. Je nachdem wie viel, oder wenige Teilnehmen, ist die Chance größer.

    Liebe Grüße
    Nicole

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.