Vor einiger zeit habe ich dir bereits zwei Produkte von Chiara Ambra vorgestellt. HIER findest du den Bericht. Auch heute habe ich wieder ein Produkt dieser Marke, das ich dir gern näher vorstellen möchte. Eine Bodylotion, die nicht nur pflegt, sondern auch die Haut straffen soll und Cellulite bekämpfen soll. Ob dies alles zustimmt und wie mir die Lotion gefällt möchte ich dir heute näher bringen.

 

Chiara Ambra – Anti-Cellulite Creme

 

Chiara Ambra - Anti-Cellulite Creme (1)

 

Herstellerangaben:

„Die Chiara Ambra Xtreme Cellulite mit Beinwell Stammzellen und Iso Slim Complex ist die derzeit wohl effektivste Anti-Cellulite Creme für eine straffere und glattere Haut!
> 37% weniger Chellulite
> 57% Erhöhung der Hautelastizität
> 41% glattere Haut
>>> Dadurch im Durchschnitt 3,8 cm Reduzierung des Oberschenkelumfangs“

Die Ergebnisse erfolgten nach einer 6 wöchigen Studie an 20 Probandinnen.

 

Chiara Ambra - Anti-Cellulite Creme (3)

 

Inhaltsstoffe:

Aqua, Caprylic/Capric Triglyceride, Glycerin, C 12-15 Alkyl Benzoate, PPG-15 Stearyl Ether, Polysorbate 80, PEG/PPG-25/25 Dimethicone, Alcohol, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Cyclopentasiloxane, Laureth-9, Panthenol, Menthyl Lactate, Cyclohexasiloxane, Allantoin, Carnitine, Coffeine, Spirulina Platensis Extract, Symphytum Officinate Root Cell Extract, Soy Isoflavones, Isomalt, Lecithin, Pantolactone, Disodium EDTA, Citric Acid, Sodium Hydroxide, 1,2-Hexanediol, Caprylyl Glycol, Sodium Benzoate, Phenoxyethanol, Parfum

Alkohol und auch Parfum sind nicht so gut aber für mich in Körperpflege vertretbar.

 

Chiara Ambra - Anti-Cellulite Creme (4)

 

Die Bodylotion befindet sich in einem Pumpspender, der 200ml enthält. Der Spender lässt sich leicht bedienen, jedoch kommt nur sehr wenig heraus, sodass man wirklich sehr oft pumpen muss um die benötigte menge zu erhalten. Der Duft ist angenehm, leicht frisch und blumig, nicht zu aufdringlich, sondern sehr dezent. Die Konsistenz ist typisch für eine Lotion, nicht zu fest aber auch nicht zu flüssig.

 

Chiara Ambra - Anti-Cellulite Creme (5)

 

Ich habe die Lotion täglich angewendet, jedoch nur auf den Oberschenkeln und dem Po, da ich dort gern die Dellen reduzieren wollte und natürlich auch wissen wollte ob sie wirklich den Umfang reduziert, wie vom Hersteller versprochen. Sie lässt sich gut auf die Haut auftragen und zieht rasch ein. Zurück bleibt ein gepflegtes, nicht fettige Gefühl. Auch der Duft hält sich recht lang, was mir gut gefällt. Begonnen habe ich mit einem Umfang von 60cm am Oberschenkel, nach ca. 4 wöchiger Anwendung ist der Umfang auf 59cm zurückgegangen. Das sind jetzt nicht die versprochenen 3,8cm aber immerhin ein Anfang und die angegebenen 6 Wochen sind ja auch nicht ganz erreicht worden. Dies lag daran, das die Lotion bei mir nur gut 4 Wochen gereicht hat, dann war sie leider aufgebraucht.

Etwas straffer und glatter fühlt sich meine Haut schon an, jedoch kann ich nicht bestätigen, das die Cellulite weniger geworden ist. Dies mag vielleicht auch daran liegen das ich zwar welche habe, aber diese ist nur sehr gering und kaum wahrnehmbar.

 

Fazit

 

Die Lotion an sich gefällt mir sehr gut, aber den Preis von fast 50€ finde ich zu hoch. wenn mindestens 400ml enthalten wäre, sodass man länger mit ihr auskommt, wäre der Preis akzeptabler. Natürlich müssten dann die Versprochenen Effekte auch eintreten. Ich denke an der Stelle muss jeder für sich entscheiden ob ihm die Lotion so viel Geld wert wäre. Aktuell kann ich daher nur bedingt zu einem Kauf raten.

HIER geht es zum Produkt.

 

Kennst du Chiara Ambra?

Welche Bodylotion nutzt du aktuell sehr gern?

 

Sonnige Grüße http---signatures.mylivesignature.com-54493-189-1FD95811D74F28ABA24799FE74EC8989

*PR-Sample

Chiara Ambra – Anti-Cellulite Creme
Markiert in:         

4 Gedanken zu „Chiara Ambra – Anti-Cellulite Creme

  • 5. August 2016 um 8:00
    Permalink

    50€??? Naja eine Creme etc. kann natürlich die Haut gut pflegen was ein besseres Hautbild macht, aber gegen Cellulite hift eigtl. nur viel Trinken und Sport und selbst das hilft nicht bei allen.

    Antworten
    • 9. August 2016 um 16:16
      Permalink

      Hey

      Ja, günstig ist die Creme nicht. Aber so gefällt sie mir gut.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 7. August 2016 um 8:23
    Permalink

    Hallo, danke für den interessanten Bericht. Mir wäre das auch zu teuer. An Bodylotions habe ich Lavera und Alverde da. Ich mag beide Marken sehr gerne. Liebe Grüße

    Antworten
    • 9. August 2016 um 20:09
      Permalink

      Hey

      Mit den beiden Marken habe ich bisher nicht so gut Erfahrungen gemacht. Mir sind die Naturkosmetikmarken zu sehr mit Duftstoffen versetzt.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.