Vor einiger Zeit erreichte mich ein Paket von être belle. Zwei Produkte waren darin enthalten, die mir zum testen zur Verfügung gestellt wurden. Den Lash X-Press & Hyaluronic Mascara hatte ich euch bereits vorgestellt. Und als zweites Produkt wurde mir eine Creme bereitgestellt, die mal sowohl als Tages- wie auch als Nachtpflege nutzen kann.




Die hyaluronic³ Tag & Nacht Creme habe ich mir in den letzten Wochen genauer angeschaut und nun möchte ich euch meine Erfahrungen gern mitteilen.

Herstellerangaben:

„3-fach aktive Hyaluronsäurekomplexe wirken in einem intelligenten Mehrstufen-System und geben die Hyaluronsäure
zeitversetzt in unterschiedliche Ebenen der oberen Haut ab. Kostbares Traubenkernöl, reich an Antioxidanzien, sowie Jojobaöl
und Squalan vollenden diese Komposition. Die Haut wirkt optisch glatter, praller und straffer.“
 

Inhaltsstoffe:

Aqua, Cetearyl Ethylhexanoate, Dicaprylyl Ether, Vitis Vinifera Seed Oil, Glycerin, Cetearyl Alcohol, Glyceryl Stearate, Simmondsia Chinensis Seed Oil, Squalane, Potassium Palmitoyl Hydrolyzed Wheat Protein, Ceteareth-20, Dimethicone, Sodium Stearoyl Lactylate, Sodium Hyaluronate, Sodium Lactate, Sodium PCA, Lecithin, Helanthus  Annuus Seed Oil, Alcohol, Sodium Polyacrylate, Potassium Phosphate, Tocopherol, Phenoxyethanol, Benzoic Acid, Dehydroacetic Acid, Parfum


Die Creme ist in einem sehr edel wirkenden Tiegel aus Plastik untergebracht. Der Tiegel ist viereckig gehalten, wobei die Ecken abgerundet sind. Zusätzlich befindet sich noch ein rundes Behältnis im Tiegel, in dem die Creme aufbewahrt wird. Der Deckel ist rund und in ihm spiegelndes Plastik verarbeitet. 
Zusätzlich ist der Tiegel noch in einem Papumkarton verstaut, der alle wichtigen Informationen auf einem Blick aufgedruckt hat. In dem Umkarton befindet sich noch ein kleiner Deckel, der die Creme nach dem Öffnen schützen soll und ein Spatel um nicht mit dem Fingern in die Creme gehen zu müssen, was ich sehr gen hab, da es hygienischer ist. Auch der Tiegel selbst ist noch mit einem Hygienesiegel (Alufolie) verschlossen. Somit wirt sicher gegangen das nicht vor dem Kauf schon jemand an der Creme war. 


Die Creme hat eine leicht gelbliche Färbung. Der Duft ist sehr angenehm und frisch. Sie hat diese typische cremige Konsistenz, nicht zu fest und nicht zu flüssig. Sobald sie auf die Haut kommt verspürt mein einen recht intensiven Fische-Kick, der besonders am Morgen sehr angenehm und kühlend ist.
Ich hatte etwas Bedenken, ob mir die Creme für morgens nicht zu reichhaltig ist. Da ich ja im Anschluss noch einen Sonnenschutz verwende und bevor ich die Creme auftrage, auch noch das ein oder andere Serum benutzen möchte. Jedoch habe ich festgestellt, das sie sehr schnell einzieht und keinen unangenehmen Film oder Rückstände auf der Haut hinterlässt. 


Die Creme pflegt meine doch recht trockene Haut sehr gut. Sie wird mit Feuchtigkeit versorgt und das auch über einem längeren Zeitraum. Kleine Fältchen werden aufgepolstert und die Haut wirkt sofort frisch und strahlend. 
Auch eignet sich siech sehr gut als Make up Grundlage. Um dies zu testen habe ich extra mal auf den Sonnenschutz verzichtet und direkt das Make up aufgetragen. 

Ich benutze die Creme seit nun fast 4 Wochen und habe noch keine Unverträglichkeiten feststellen können. Meine Haut kommt mit ihr super zurecht, sieht viel erholter und frischer aus. Einzig der Preis von über 60€ bereitet mir etwas Bauchschmerzen. Besonders in Hinblick das doch einige Inhaltsstoffe in der Creme sind die MIR (jeder hat da eine andere Auffassung^^)  nicht so behagen, wie zum Beispiel Alcohol und Parfum. Okay, sie sind jetzt eher im letzten Drittel, jedoch würden ich und meine Haut sich besser fühlen, wenn ganz auf die beiden Stoffe verzichtet wird. Eine Creme muss für mich nicht gut riechen, um das ich sie mir kaufe und es gibt weis Gott bessere alternativen zur Konservierung als Alkohol 😉

Alles in allem finde ich die Creme von der Konsistenz und der Wirkung her sehr gut. An den Inhaltsstoffen könnte man noch arbeiten und den Preis sehe ich auch eher kritisch. Da muss aber jeder selbst entscheiden ob ihm das Wert ist.
Ich kann die Creme bedingt weiterempfehlen. Wenn die INCI´s nicht ganz so wichtig sind, der sollte sie sich näher anschauen, da sie doch einen tolle Haut macht und viel Feuchtigkeit spendet. 


Wie gefällt euch die Creme?
Schaut ihr auf die Inhaltsstoffe? 
Oder ist euch das eher egal?


Sonnige Grüße 

*PR-Sample
être belle – hyaluronic³ Tag & Nacht Creme
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.