Bereits auf unserem Bloggertreffen, hatte ich die Gelegenheit einen sehr hübschen Lippenstift von être belle zu testen. Nun erreichte mich vor einiger Zeit noch ein Paket mit zwei Produkten der Marke.





Einem Mascara und eine Gesichtscreme. Den Mascara möchte ich euch heute gern näher vorstellen.


Herstellerangaben:

 
„Für beneidenswert lange, dichte und perfekt geschwungene Wimpern mit ausdrucksstarkem Volumen.
Das gebogene Maxicurl-Bürstchen imitiert den Effekt einer Wimpernzange für faszinierenden Schwung. 
Ein mehrfaches Auftragen ist mit einer Wimpernverlängerung vergleichbar. 
Zusätzliche Hyaluronsäure sorgt für geschmeidige und elastische Wimpern.“
 



Inhaltsstoffe:

Aqua, CI77499, Synthetic Beeswax, Paraffin, Glyceryl Stearate, Acacia Senegal Gum, Butylene Glycol, Oryza Sativa Cera Bran Wax Stearic Acid, Polybutene, Palmitic Acid, VP/Elcosene Copolymer, Nylon-12, Cera Carauba / Copernica Cerifera Wax, Aminomethyl Propanol Phenoxyethanol, Prophylparaben, Hydroxyethylcellulose, Sodium Hyaluronate

Der Mascara ist in einer runden, nach oben hin breiter werdenden schwarz glänzenden Fläschchen untergebracht. Zusätzlich ist er noch in einem passenden, schwarzen Umkarton verstaut. Das Design ist sehr dezent und minimalistisch gehalten. Ledeglich die goldene Aufschrift verleiht dem Mascara eine gewisse Eleganz. 
Das Bürstchen ist aus Silikon und geschwungen. An dem Bürstchen befinden sich unterschiedlich lange Borsten.

Der Mascara lässt sich sehr gut auf die Wimpern auftragen. Es befindet sich auch nicht zu viel Produkt an dem Bürstchen, sodass man nicht noch extra welches entfernen muss, um Patzer zu vermeiden. 
Durch die relativ kurz gehaltenen Borsten an der Bürste, kann man den Mascara relativ präzise bis zum Wimperkranz auftragen, ohne das komplette Lid mit schwarz ein zu färben. Etwas schwieriger wird es bei den kürzeren Wimpern im Augeninnenwinkel, aber die einigen Patzer kann man sehr gut mit einem Wattestäbchen wieder entfernen. 
Bei 2-3 Schichten des Mascaras wirken die Wimpern länger, fülliger und auch voluminöser. 

Da ich von Natur aus recht lange Wimpern habe, und ich auch keine Wimpernzange zum Formen oder ähnlichem benötige, ist es mir auch nicht so wichtig das der Mascara wasserfest  oder ähnliches ist.

Mir ist es wichtig das die Wimpern in ein sattes schwarz gehüllt werden und er sollte auch nicht krümeln oder sich im Laufe des Tages verselbstständigen. All diese Vorraussetzungen erfüllt dieser Mascara mit Bravur. 

Ich kann diesen Mascara ohne weiteres empfehlen. Es hält den ganzen Tag, umhüllt die Wimpern in ein tiefes Schwarz und lässt sich ohne Mühen wieder entfernen. 

Preis: 16,40€


Kennt ihr être belle?
Was ist eurer Lieblingsmascara?


Sonnige Grüße 

*PR-Sample
être belle – Lash X-Press & Hyaluronic Mascara
Markiert in:        

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.