Die liebe Caren von Test und Liebe hat mich,mal wieder, gekriegt. 😀 Als ich ihren Beitrag zu einer Bestellung von Feelunique entdeckte, konnte ich nicht anders als mir diesen unheimlich tollen Andventskalender zu bestellen. Natürlich ist es nicht bei diesem geblieben, gab es doch noch ein sehr verlockendes Angebot…aber seht selbst, was es in meinen Einkaufswagen geschafft hat.

 

Bei Feelunique handelt es sich um den wohl größten europäischen Einzelhändler, der nicht nur die gängigen Marken führt, sondern auch sehr viele ungewöhnliche und unbekannte Marken verkauft. Gerade bei unbekannte und neuen Marken werde ich immer hellhörig, teste ich mich doch gern durch solche Produkte.

 

feelunique-1

 

 

Adventskalender ‚The Magic of Beauty‘

 

feelunique-2

 

Als erstes ist der Adventskalender von Feelunique in meinen Einkauswagen gewandert. Lange habe ich gesucht und überlegt, was ich den möchte und so wirklich konnte ich mich für keinen entscheiden. Die meisten finde ich unverschämt teuer, andere wiederum sind für mich nicht interessant, da sie Produkte enthalten von denen ich einfach übersettigt bin. Ich brauch nicht den millionsten Nagellack oder die hundertste Mascara.

 

feelunique-3

 

Angesprochen hat mich nicht nur das Design des Kalenders, sondern auch die Tatsachen das es sich um nur 12 Türchen handelt und auch nur Pflegeprodukte enthalten sind. Ich habe extra nicht geschaut was genau drin ist, da ich mich gern überraschen lassen will. Und ich bin jetzt schon so gespannt was sich hinter den einzelnen Türchen befindet. Der Wer der enthaltenen Produkte befindet sich übrigens bei knapp über 100€.

Leider ist der Kalender bereits ausverkauft. 🙁

 

Bubble T’s Shower Gel Collection

 

feelunique-4

feelunique-8

 

Das Set besteht aus drei Duschgelen und ein paar unheimlich flauschigen Socken. Es kostet aktuell 15,50€. Die Duschgele haben jeweils einen anderen Duft. eines riecht nach Marokanischer Minze, eines nach Lemongras und grünem Tee und eines nach Hibiscus und Acai Beere. Ich kann mich gar nicht richtig entscheiden, welcher Duft mir hier am besten gefällt. Ich finde sie alle richtig toll. Auch die Socken sind klasse, so flauschig und weich. Besonders jetzt in der kalten Jahreszeit mehr als passend.

 

Bubble T Bath & Body Pick ‚N‘ Mix Pot

 

feelunique-6

feelunique-9

 

Neben drei kleinen Duschgelen enthält das Set noch einen Duschpuschel und zudem kann man die Verpackung auch noch zum transportieren und genießen von Getränken nutzen. Der Preis des Sets liegt bei 15,50€. Die Duschgele haben genau die gleiche Duftrichtung wie beim ersten Set, sind aber in kleineren Mengen enthalten.

Mir gefällt das Set sehr gut und besonders die kleinen Duschgele machen sich super zum Verschenken oder testen.

 

Bubble T Bath & Body Wobble & Scrub Shower Jelly Set

 

feelunique-5

feelunique-7

 

Hier gibt es drei kleine Tiegel zu entdecken, die die gleiche Duftrichtung besitzen wie die beiden vorhergehenden Sets. Jedoch ist es kein Duschgel im herkömmlichen Sinne, sondern eher eine Art Jelly. Es ist sehr fest, zerschmilzt aber bei Körperkontakt. Ich kann es gar nicht richtig beschreiben aber es gefällt mir sehr gut. Mit dem im Set befindlichen Duschpuschel entwickelt das Jelly einen unglaublich tollen und weichen Schaum. Zudem braucht man mit ihm auch nur eine sehr geringe Menge, sodass selbst die kleinen Tiegel recht lang halten dürften. Das Set kosten 12,80€ und da es die 3 für 2 Aktion gab, habe ich es quasi kostenlos bekommen.

 

Fazit

 

Ich bin mehr als zufrieden mit meinem Einkauf und ich danke Caren für den Tipp und die Vorstellung des Shops. Ich denke ich werde nun öfters mal bei Feelunique vorbeischauen, da es noch einige Marken gibt, die mich sehr interessieren.

 

Kennt Ihr den Shop?

Wie gefallen euch die Sachen?

 

Sonnige Grüße http-signatures-mylivesignature-com-54493-189-1fd95811d74f28aba24799fe74ec8989-2

Feelunique – meine erste Bestellung
Markiert in:     

2 Gedanken zu „Feelunique – meine erste Bestellung

  • 23. November 2016 um 9:02
    Permalink

    Hallo, da hast Du Dir tolle Sachen ausgesucht. Den Bericht von Caren hatte ich gesehen gehabt. Ich habe dann doch widerstanden, muss erst mal aufbrauchen. Aber nächstes Jahr, denke ich, werde ich da schon mal zuschlagen. Die haben so schöne Sachen. Danke für den schönen Bericht und liebe Grüße

    Antworten
  • Pingback: GEWINNSPIEL zum 3. Advent - Kumilynn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.