WERBUNG/SAMPLE

Nicht nur Nagellacke in den verschiedensten Farben haben es mir angetan. Auch andere Produkte, die ich zum verschönern meiner Fingernägel nutzen kann, sind bei mir immer willkommen.

Vor einiger Zeit erreichte mich ein Paket in dem sich ein Päckchen der selbstklebenden Fing´rs Prints befand. Diese möchte ich euch heute gern näher vorstellen.

Fing´rs Prints „Show Stopper“

 

P1040341

 

Dem ein oder anderen wird die Marke Fing´rs sicherlich auch ein Begriff sein. Schon seht vielen Jahren gibt es diverse Produkte für die Nägel von ihr. Aber auch künstliche Wimpern kann man kaufen.

Seit Januar 2014 gibt es die sogenannten Prints von Fing´rs in führenden Drogerie- Kauf- und Warenhäusern.

Es gibt vier verschiedene Linien mit jeweils vier Styles, was die Auswahl doch recht erschweren kann. 😀

> Girlie Glam: verspielt & charmant

  • Blooming Beauty
  • Pretty Petals
  • On the Dot
  • Sweet Silhouette

> Street Beat: back to the 80´s!

  • Knotty Girl
  • Wrap Star
  • Go Bandanas
  • Haut Mess

> Rock Rebel: Nails like a Rockstar

  • Wild Card
  • Check Mate
  • Cameo Appearance
  • Late Night

> Runway Ready: direkt vom Catwalk

  • Show Stopper
  • Walk this Way
  • Style Icon
  • Mirror, Mirror

 

P1040349

 

Die Nägel sind in Einzelfächern untergebracht, sodass nicht miteinander verkleben und so sieht man auch sofort welche Größen enthalten sind und kann vorab bereits ungefähr ermitteln welcher Nagel wo hin geklebt werden solle um das es ein stimmiges und schönes Endergebnis gibt.

 

P1040350

 

Zusätzlich befinden sich noch zwei kleine Schmuckelemente und sechs Klebeplättchen mit in der Box. Die kleinen Krönchen können ganz nach Belieben mit Hilfe der Klebeplättchen auf den Prints Nagel aufgeklebt werden. Somit wird das Design noch individueller.

 

P1040359

 

Die Nägel lassen sich sehr einfach aus den kleinen Fächern entnehmen und auf den Nagel auflegen. Mit etwas druck klebt der Prints Nagel sofort und man kann nicht mehr so leicht entfernen. Daher sollten man, bevor man ihn richtig fest drückt, sicherstellen, dass er auch von der Größe her passt. Besser ist es, wenn der Prints Nagel ein klein wenig kleiner ist wie der Natur Nagel, so wirkt es nicht zu klobig und unnatürlich.

 

P1040369

 

Enthalten sind 24 Nägel in zwölf verschiedenen Größen. Ich denke da ist für jeden Nageltyp etwas dabei. Auch ich habe ohne weiteres alle 10 Nägel bekleben können. Wenn es doch so sein sollte, das wirklich keiner passen will, könnte man den Prints Nagel an den Seiten etwas mit der Feile ein kürzen. Da sollte man aber darauf achten, das der Feilstaub nicht auf die Innenseite des Nagels kommt, denn dort befindet sich die Klebefläche und es könnte dazu führen das der Nagel nicht mehr so gut und lange hält wie vom Hersteller angegeben.

 

Ich finde die Idee richtig cool. Gerade, wenn man etwas vor hat und sich das leidige Lackieren sparen will sind die Prints eine tolle Sache. Gehalten haben sie bei mir keine sieben Tage, aber ich muss dazu sagen, dass ich Mutter bin und somit auch viel mit Wasser und feuchten Tüchern hantiere. Gerade jetzt wo mein Kind das Essen mit Besteck lernt und auch gerne mal draußen in die Pfütze springt. Ich denke jemand der den ganzen Tag im Büro arbeitet oder noch zur Schule geht wird länger seine Freude an den Prints haben.

 

P1040362

 

Fazit:

Für einen Partyabend mit Freunden oder einer Feierlichkeit finde ich sie sehr praktisch. Gerade mit Kind – draufgeklebt…fertig. Man erspart sich sehr viel Zeit und hat binnen kürzester Zeit top gestylte Nägel, die durchaus auch einiges mitmachen. Für meinen Alltag sind sie auf Dauer leider nichts, da sie mit einen Preis von 6,49€ (UVP) auch nicht sonderlich günstig sind.

 

Kennt ihr Fing´rs?

Was denkt über diese Art der Nagelverschönerung?

Sonnige Grüße http---signatures.mylivesignature.com-54493-189-1FD95811D74F28ABA24799FE74EC8989

*PR-Sample

Fing´rs Prints: Pretty in Print!
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.