Bereits vor einigen Wochen habe ich euch eine relativ neue Haarpflegereihe aus der Wahre Schätze-Reihe von Garnier vorgestellt. Mir haben die Produkte aus der Honig Geheimnisse – Reihe sehr gut gefallen und umso mehr habe ich mich gefreut, als ich als kleine Weihnachtsüberraschung und für die gute Zusammenarbeit mit Garnier ein tolles Paket entgegennehmen durfte. Enthalten war die Haarpflegereihe Mythische Olive und ein tolle Lebkuchenherz und auch wenn ich keinen Lebkuchen esse, so hebe ich mir das Herz auf und werde es einfach zum Dekorieren benutzen. 😀

 

P1060329

 

Diese Pflegereihe stand sowieso auf meiner Wunschliste, wenn ich denn hier mal etwas an Vorrat aufgebraucht habe. Da ich sehr beanspruchtes und trockenes Haar habe und auch Ölprodukte sehr gern mag, wollte ich diese gern testen und freue mich natürlich umso mehr dies auf diesen Weg tun zu können.

An der Stelle möchte ich gern noch anmerken, das ich diesen Bericht nicht schreiben „muss“, da es sich bei den Produkten um ein Geschenk von Garnier handelt. Jedoch möchte ich trotzdem eine Kleinigkeit dazu schreiben, weil ich die Produkte einfach sehr gern mag und dies mit euch teilen möchte. 🙂

 

Garnier Wahre Schätze Mytische Olive

 

P1070011

 

„Wir entdecken ein traditionelles Schönheits-Geheimnis des Mittelmeers wieder, um sehr trockenes, beanspruchtes Haar intensiv zu nähren:
Natives Olivenöl wird seit der Antike als kraftvolles Elixier geschätzt und gilt als wahre Quelle des Lebens. Reich an Nährstoffen wird es vor allem wegen seiner pflegenden und regenerierenden Eigenschaften verwendet.
Die Pflegeformel mit diesem wertvollen Inhaltsstoff aus der Natur umhüllt ihr Haar mit einer vitalisierenden Nährpflege. Sie lässt sich einfach auswaschen, ganz ohne zu beschweren.
Ergebnis: Intensiv und zugleich schwerelos gepflegt, sind ihre Haare bis in die Spitzen regeneriert. Jeden Tag sind sie glänzender, unendlich geschmeidig und deutlich einfacher zu kämmen. Sie sttrahlen voller Schönheit.“

 

Die Pflegereihe ist genau so designd worden wie die Honig Geheimnisse Reihe, was mir gut gefällt, da man sofort einen Bezug herstellen kann. Einzig die farbliche Gestaltung wie auch der Inhalt sind Grund verschieden. Hier wurde ein dunkles Blattgrün als Grundlage genutzt, welches sehr gut zu den enthaltenen Olivenöl passt.

 

Shampoo

 

P1070022

 

Inhaltsstoffe:

Water, Sodium Laureth Sulfate, Coco-Betaine, Cocamide Mipa, Sodium Chloride, Sodium Benzoate, Sodium Hydroxide, Olive Fruit Oil, PPG-5-Ceteth-20, PEG-55 Propylene Glycol Oleate, PEG-60 Hydrodenated Castor Oil, Polyqaternium-10, Salicylic Acid, Limonene, Benzyl Salicylate, Benzyl Alcohol, Amodimethicone, Propylene Glycol, Safflower Seed Oil, Citric Acid, Laureth-5 Carboxylic Acid, Hexyl Cinnamal, Parfum

 

Auch hier finde ich die Öffnung etwas zu groß gestaltet. Man muss doch sehr aufpassen das nicht zu viel Produkt auf ein mal herauskommt. Der Duft ist sehr dezent und für mich angenehm. Ein ganz leichte fruchtige Note ist erkennbar aber wonach es genau riecht kann ich leider nicht festmachen. Es lässt sich sehr gut in das Haar verteilen und schäumt genügend auf. Auch bei meinem sehr dicken Haar ließ es sich problemlos ausspülen und es hinterlässt ein bereits gut gepflegtes Gefühl. Aber bei meinen Haaren brauche ich trotzdem noch zusätzlich eine Spülung um das sie leichter zu kämmen sind.

 

Spülung

 

P1070025

 

Inhaltsstoffe:

Water, Cetyl Alcohol, Glycerin, Amodimethicone, CI 19140, Hydroxyethylcellulose, Stearyl Alcohol, Olive Fruit Oil, Behentrimonium  Chloride, Trideceth-6, Chlorhexidine Digluconate, Limonene, Benzyl  Salicylate, Benzyl Alcohol, Isopropyl Alcohol, Dipalmitoylethyl Hydroxyethylmonium Methosulfate, Alpha-Isomethyl Ionone, Myristyl Alcohol, Safflower Seed Oil, Caramel, Cetyl Esters, Cetearyl Alcohol, Cetrimonium Chloride, BHT, Citric Acid, Hexyl Cinnamal, Parfum

 

Spülungen für das Haar sind für mich ein absolutes Muss! Ohne klappt bei mir gar nichts. Die Haare sind zottelig, verfilzt und absolut trocken. Daher freue ich mich mmer sehr über neue Spülungen, Kuren und der gleichen. Die Spülung aus der Mytischen Olive – Reihe ist sehr dezent im Duft. Eine leicht süssliche Note ist erkennbar aber ich kann nicht genau festmachen wonach es riecht – genau wie beim Shampoo. Es lässt sich sehr gut dozieren und ich benötige nur eine geringe Menge, die ich nur in die Längen und Spitzen aber auf keinen Fall auf den Haaransatz auftrage. Sonst fettet meine Kopfhaut zu schnell nach. Sie lässt sich sehr gut in das Haar verteilen und einarbeiten. Nach ca. 2-3 Minuten spüle ich sie problemlos aus dem Haar heraus und bereits im nassen Zustand merkt man eine deutliche Verbesserung der Haarstruktur. Die Haare fassen sich viel weicher und seidiger an und auch das Durchkämmen gestaltet sich problemlos.

 

Tiefenpflege-Maske

 

P1070028

 

Inhaltsstoffe:

Water, Behentrimonium Chloride, Stearyl Alcohol, Cetyl Alcohol, Glycerin, Candelilla Wax, Amodimethicone, Cetyl Esters, Isopropyl Alcohol, Parfum,  CI 19140, Phenoxyethanol, Olive Fruid Oil, Trideceth-6, Chlorhexidine Digluconate, Limonene, Benzyl Salicylate, Benzyl Alcohol, Alpha-Isomethyl Ionone, Safflower Seed Oil, Caramel, Cetrimonium Chloride, Hexyl Cinnamal

 

Die Kur ist wie gewohnt in einem Tiegel untergebracht. Dank der großen Öffnung lässt sie sich sehr gut entnehmen und dosieren. Bei der Tiefenpflege-Maske ist der Duft schon intensiver und irgendwie riecht sie nach Butter. Sie hat auch eine sehr feste Konsistenz, verbindet sich aber sehr gut mit dem Haar. Sie lässt sich schnell und problemlos in das Haar einarbeiten und nach 3 bis 5 Minuten kann man sie bereits wieder auswaschen, was auch ohne Probleme funktioniert. Die Haare fühlen sich sehr gepflegt und weich an und lassen sich sehr gut durchkämmen.

 

P1070017

 

Fazit:

 

Auch diese Pflegereihe konnte mich voll und ganz überzeugen und besonders gut gefällt mir hier, das sie relativ Duftneutral ist. Dadurch wird sie mir nicht zu schnell über und ich kann mir vorstellen, diese auch über einen längeren Zeitraum zu benutzen. Meist ist es bei mir so, das ich schon nach kurzer Zeit wechsel weil mir der Duft einfach zu viel oder zu nervig wird. Dann will ich mal etwas neues und das, so denke ich, wird wohl bei diesen Produkten nicht der Fall sein. Ich kann sie wirklich nur empfehlen und besonders wenn du sehr trockenes und beanspruchtes Haar hast, ist sie bestens geeignet.

 

Kennt ihr die Pflegereihe?

Wie gefällt sie euch?

 

Sonnige Grüße http---signatures.mylivesignature.com-54493-189-1FD95811D74F28ABA24799FE74EC8989

Garnier Wahre Schätze – Mythische Olive Pflegereihe
Markiert in:     

Ein Gedanke zu „Garnier Wahre Schätze – Mythische Olive Pflegereihe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.