Mein Jahresabo der Glossybox hat mit der Novemberbox seinen Höhepunkt erreicht und leider muss ich sagen, das ich das Abo gekündigt habe und es so schnell auch nicht wieder reaktivieren werde. Zu schlecht ist der Inhalt von Box zu Box geworden. Waren die ersten Boxen noch richtig toll, wurde der Inhalt der letzten Monate immer schlechter. Da findet man doch Tatsache Discounterprodukte in der Box. Auch wiederholen sich die Produkte. Ich hatte Glück und keines Doppelt aber besonders im aktuellen Heft sind sehr und ich betone SEHR viele Produkte drin, die so schon in vorhergehenden Boxen war. Highlightprodukte vergangener Boxen sind nun eventuelle Produkte der aktuellen Box – wie der Flush von Universal Beauty oder das Eyegel von etre belle.

Entweder ist es dem Glossy Team egal was mit ihren Kunden ist oder sie bekommen keine oder kaum neuen Partner bzw. Produkte für ihre Box und sie hauen nun nur noch das Raus was da ist. Natürlich kann ich mich da auch irren.

Leider bin ich wieder so gar nicht zufrieden mit meiner Box. Gerade das Thema ‚Winter Wishlist‘ wurde meiner Meinung nach so gar nicht umgesetzt. Hier stelle ich mir keinen Lidschatten oder Nagellack als Produkt vor, was in allen Boxen ist, sondern ein passende Hautpflege für den Winter, ein toller Badezusatz, der einen wärmt wenn man aus der Kälte kommt oder gar ein Lippenpflegestift, ja genau das wären für mich tolle Hauptprodukte gewesen. Aber keinen Discounternagellack oder Cremelidschatten, der sich besonders bei Kälte nicht unbedingt als gut herauskristallisieren wird…. :/

Leider leider wieder so was von am Thema vorbei, liebes Glossy Team….

 

Winter Wishlist Edition

 

wishlist-glossy-2

 

De Bruyere Beaute Jumbo Eye Pencil Bubble 07

 

wishlist-glossy-7

 

Eines der beiden Hauptprodukte der Box, die in allen Boxen sein wird. An sich ein tolles Produkt und eine hübsche Farbe, nur leider nutze ich der Art Produkte nicht. Ich war noch nie ein Fan von Cremelidschatten, da die bis jetzt probierten nie das gehalten haben was sie versprachen. Sie setzen sich meist unschön in der Lidfalte ab und lassen sich auch sehr schwer verblenden. Leider ist mir der Preis von 15€ auch viel zu hoch gegriffen. Niemals würde ich soviel Geld für einen Cremelidschatten bezahlen.

 

Cien Nagellack Pearls Galore

 

wishlist-glossy-5

 

OMG!! O.O Sorry das ich altes Eisen der Art Ausdrücke von mir geben aber was bitte soll das?? Ist doch ein schlechter Scherz oder Glossy Team?? Ich kann es mir nicht anders erklären….Da gibt es für mich auch nichts weiter zu zu sagen…ohne Worte!

 

Rene Furterer Paris kräftigendes Shampoo

 

wishlist-glossy-4

 

Shampoo kann ich immer gebrauchen. Leider handelt es sich hier um eine Maxiprobe mit nur geringem Inhalt. Gerade bei der Art Produkten kann man doch das FS rein packen. Wie bitte soll ich mir den ein Bild machen, wenn das Shampoo nach 3-4 Anwendungen alle ist, da mein Haar so lang ist. Echt schade aber so kann man keine neuen Kunden an sich binden. Die 200ml kosten 14,90€ und wenn ich nach den wenigen Anwendungen einen Erfolg feststellen sollte, bin ich gern auch bereit diesen Preis zu zahlen. Aber ich glaube nicht das ich da schon etwas merken werden.

 

Couvrance Korrekturpinsel Beige Naturel

 

wishlist-glossy-8

 

Leider ist mir die Farbe viel zu dunkel. Hier müsste man schon gut gebräunte Haut haben um das es auch etwas nützt und wer hat das den bitte im Winter? Außer Soariumgänger und gerade Urlaubszurückkehrer. Ein hellerer Ton wäre hier mit Sicherheit bei vielen und auch bei mir, viel besser angekommen. Mit 18,50€ ist es auch ein Produkt was meines Erachtens doch eher überteuert ist.

 

SOFRI Energy Cosmetic

 

wishlist-glossy-3

 

Das Einzige Produkt mit dem ich auch halbwegs etwas anfangen kann. Das Set besteht aus Gesichtsreiniger, Toner, Maske und Pflege. An sich alles was man so an Pflege benötigt. Enthalten sind 4 Tuben mit je 10m Inhalt und das Set kostet 15€. Wenigsten der Preis der Box ist so für mich wieder ‚rausgeholt‘. Wobei ich das Set so niemals selbst gekauft hätte.

 

Fazit

 

Leider mehr als enttäuschend kommt auch die Novemberbox daher. So viele tolle Produkte hätte man für das Thema wählen können und wiedermal ist es für mich mehr als in die Hose gegangen. Ich trauere meinem Abo nicht hinterher und investiere die 15€ nun lieber in Produkte die ich gebrauchen kann und auch haben möchte.

Der Konzept der Überraschungsbox finde ich noch immer toll, nur sollte hier dringend an der Umsetzung gearbeitet werden, wenn das Glossy Team nicht noch mehr Kunden verprellen möchte.

Aber an der Stelle möchte ich noch das Design der Box loben. Hier macht man sich wirklich Gedanken und ich hoffe das diese Gedanken auch mal für die Wahl der Produkte eingesetzt werden.

 

wishlist-glossy-1

 

 

Wie gefällt euch der Inhalt?

War eure Box auch so enttäuschend?

 

Sonnige Grüße http-signatures-mylivesignature-com-54493-189-1fd95811d74f28aba24799fe74ec8989-2

Glossybox November 2016 ‚Winter Wishlist Edition‘
Markiert in:    

Ein Gedanke zu „Glossybox November 2016 ‚Winter Wishlist Edition‘

  • 21. November 2016 um 10:46
    Permalink

    Hallo, danke für die Vorstellung der Produkte und Box. Ich habe sie ja schon länger nicht mehr. Ich finde es schade, dass auf Discounterprodukte zurück gegriffen wird, das Shampoo so klein ist. Das geht gar nicht. Früher fand ich die Box auch toll. Cremelidschatten verwende ich auch nicht. Das Design der Box ist aber sehr schön. Liebe Grüße

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.