Schon seit einiger Zeit habe ich ein Young Beauty Abo der Glossybox, da mir hier der Inhalt bis jetzt immer mehr gefallen hat und ich zudem noch meine vielen Glossydots einlösen kann. Gerade mal 500 benötigt man für eine Box und da ich weit über 2000 hatte, hat sich das durchaus gelohnt.

Auch die Winterbox habe ich mit den Glossydots ‚bezahlt‘. Regulär kosten eine Box, die alle zwei Monate ins Haus flattert. 9,95€, was ich angemessen finde.

Die letzten Male war ich durchaus positiv überrascht vom Inhalt der Box. Es gab tolle Sachen zu entdecken, die ich zumeist auch fast alle selbst behalten habe. Was ja bei den letzten Glossyboxen nicht der Fall war. Diesen Monate ist die Box soweit okay….aber seht selbst:

 

Glossyboy Young Beauty Winterstyle

 

 

essence Get Picture Ready Brightening Concealer 10 ivory

 

 

Bei Concealern bin ich immer vorsichtig. Meist sind sie zu dunkel oder kriechen schnell mal in die feinen Fältchen um die Augen. Bei dem von essence bin ich überrascht das die Farbe so gut passt. Damit habe ich nicht gerechnet. Zudem lässt er sich leicht auftragen und hält bei mir den ganzen Tag. Angesichts von gerade mal knapp 3€, was er kostet, ein wirklich guter Concealer, den ich nur empfehlen kann.

 

Fruttini Handcreme ‚Passionsfrucht‘

 

 

Besonders im Winter kann ich Handcreme immer gut gebrachen. Nur finde ich knapp 3€ doch recht teuer und der Duft ist mir persönlich auch etwas zu intensiv.

 

FunnyBunnies Haar- und Armcandy

 

 

Eine ganz niedliche Idee und sicherlich freuen sich viele jüngere Abonnenten über das Band. Nur kann ich nichts damit anfangen. Als Armband nutze ich der Art grelle Farben nicht und meine dicken Haare werden damit keineswegs gebändigt. Den Preis von 2,95€ finde ich zudem noch recht überzogen.

 

Herbal Essences Verwöhnendes Feuchtigkeitsshampoo

 

 

Ich mag die Herbal Essences Shampoos sehr, da sie meist einen tolle Duft und gute Pflege zum keinen Preis mitbringen. Leider habe ich die Duftvariante Kokos erwischt… nicht meins…so gar nchht meins. Aber das es feuchtigkeitsspendent ist, ist wiederum sehr gut für mein doch recht trockenes Haar. Ich bin noch unsicher ob ich es mal probieren werde….

 

Original Source Mango Duschgel

 

 

Auch die Duschgele von Original Source mag ich sehr. Sie haben gute Inhaltsstoffe und duften unheimlich gut. Vom Preis her sind sie mit knapp 2€ auch nicht zu teuer.

 

Schaebens Luxus Maske

 

 

Bereits in der letzten Box befanden sich zwei Masken von Schaebens, was ich nicht schlecht finde, da ich sie sehr gern nutze. Die Luxusmaske habe ich schon länger auf der Einkaufsliste, wollte aber erst mal andere Produkte aufbrauchen. Nun ist sie doch schon bei mir gelandet und ich freue mich jetzt schon sehr aufs Testen.

 

Fazit

 

An und für sich eine solide Box. Mir fehlt hier nur etwas der Bezug zum Boxenthema. So wirklich winterlich ist der Inhalt nicht. Ich bin froh das ich ’nur‘ meine Glossydots für die Box investiert habe, anders würde ich mich wahrscheinlich doch ärgern. In der Box befand sich auch noch eine leseprobe des Buches ‚Young Elites‘ von Marie Lu.

 

 

Zudem hat sich das Design der Box verändert. Nun kommt sie auch in einer Kiste mit Deckel daher und das süsse Stoffsäckchen fehlt leider :/ Ich habe nun etwas Angst, das sie sich mehr und mehr zur regülaren Glossy verwandelt und hier auch so ein Inhaltsdesaster entsteht, da weiß ich aber das ich mir dies nicht mehrere Monate anschaue, sondern gleich das Abo kündigen werde.

 

Wie gefällt euch der Inhalt?

Was denkst ihr über das neue Design?

 

Sonnige Grüße 

Glossybox Young Beauty ‚Winterstyle Beauty to Love & to Wear‘
Markiert in:         

3 Gedanken zu „Glossybox Young Beauty ‚Winterstyle Beauty to Love & to Wear‘

  • 21. Dezember 2016 um 10:30
    Permalink

    Hallo, danke für die interessante Vorstellung. Das Design der Box gefällt mir gut, aber der Inhalt, ganz o.k.,mehr aber auch nicht. So richtig winterlich und weihnachtlich ist die nicht. Schade, dass Du beim Shampoo Kokos erwischt hast. Schöne Zeit und lg

    Antworten
  • 23. Dezember 2016 um 9:37
    Permalink

    Die OS Duschgele sind spitze! Die habe ich auch 😀

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.