Ich habe von Natur aus sehr helles Gesichtshaar. Meine Kopfhaare sind zwar mittelbraun, jedoch sind meine Augenbrauen und auch Wimpern eher blond bis hellbraun. Das dies nicht wirklich schon aussieht, kannst du dir sicherlich vorstellen. Bereits mit 17 Jahren habe ich mir zum ersten Mal die Augenbrauen und Wimpern färben lassen. Seither färbe ich mir zumindest die Augenbrauen relativ regelmäßig. Für Anfänger stellt dies meist eine kleiner Herausforderung da. Zuerst muss man wissen was alles benötigt wir, welche Farbe am besten zum eigen Typ passt und dazu kommt noch die Angst etwas falsch zu machen und dann gezwungen zu sein Wochenlang mit den verfärbten Augenbrauen rum zu laufen. Daher habe ich auch immer jedem geraten lieber zu einer Kosmetikerin zu gehen als es allein zu machen.

Vor kurzen bekam ich nun die Gelegenheit in Färbeset zu testen welches auch für Anfänger geeignet sein soll. Dies habe ich natürlich genau unter die Lupe genommen und ich ich das Set empfehlen kann und wie das ganze funktioniert erfährst du nun.

 

Godefroy – instant eyebrowtint ‚Medium Brown‘

 

P1130145

 

Herstellerangaben:

„Godefroy Instant Eyebrow Tint ist das ideale Komplett – Set zum Färben der Augenbrauen zu
Hause. Es ist in den ausdrucksstarken und dabei natürlich aussehenden Farben naturschwarz,
dunkelbraun, mittelbraun, hellbraun und graphit erhältlich. Die einzeln portionierten Farbkapseln
enthalten jeweils die genau benötigte und optimal abgemessene Menge an Farbpartikeln. Sie
ermöglichen somit gleichbleibend perfekte Färbeergebnisse bei 100 % – iger
Grauhaarabdeckung. Ein Färbevorgang dauert weniger als 2 Minuten und sorgt für die Dauer von
4 – 6 Wochen für strahlend schöne Augen.
Das Färbeset ist einfach anzuwenden und somit auch für „Einsteiger“ geeignet. Es enthält
sämtliches Zubehör, um sofort mit dem Färben der Augenbrauen beginnen zu können.“

 

P1130149

 

Das Set beinhaltet alles was zum Färben nötig ist. Zum Schutz der Haut sollte aber noch eine Fettcreme oder Vaseline bereit stehen.

Folgende Produkte sind enthalten:

  • 4 Farbkapseln mit Pigmenten
  • eine Tube Entwickler ( 3% )
  • 4 Holzstäbe zum Mischen und Auftragen
  • ein Schälchen
  • Anleitung

In folgenden Farben erhältlich:

  • naturschwarz
  • dunkelbraun
  • mittelbraun
  • hellbraun
  • graphit

Preis: 7,95€ UVP

 

P1130151

 

Die Anwendung ist denkbar einfach und wird auch in der Gebrauchsanweisung sehr gut und verständlich erklärt. Zuerst wird der Inhalt einer Farbkapsel in die Schüssel gegeben. Im Anschluss wird ungefähr die gleiche Menge an Entwickler hinzugefügt und alles gut mit einander vermischt. Es ist ratsam zuerst etwas weniger Entwickler zu nutzen damit die Mischung nicht zu flüssig wird. Sie sollte eine cremige textru haben um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen.

 

P1130152

 

Bevor die Mischung auf die Augebrauen aufgetragen wird rate ich dazu um die Augenbrauen Vaseline auf zutragen. So wird ein verfärben der Haut um der Augenbraue verhindert. Solltest du keine Vaseline zur Hand haben geht auch eine reichhaltige Nachtpflege.

 

P1130753

 

Mit Hilfe des kleinen Stäbchens wird nun die Mischung in Wuchsrichtung der Haare auf die Augenbrauen aufgetragen. Laut Hersteller soll eine Augenbraue nach der anderen gefärbt werden. ich färbe aber immer beide gleichzeitig. Hier sollte jeder für sich entscheiden und probieren was besser passt und gefällt.

 

P1130756

P1130757

P1130759

 

Je nach Farbe gibt es unterschiedliche Einwirkzeiten die am besten auch nicht überschritten werden sollen.

  • naturschwarz (2-3 Minuten)
  • dunkelbraun (2-3 Minuten)
  • mittelbraun (1-2 Minuten)
  • hellbraun 1-2 Minuten)
  • graphit (1-2 Minuten)

Nach der Einwirkzeit nehme ich die Mischung samt der Creme mit einem Wattepad ab. Ein Kosmetiktuch oder Taschentuch reicht auch.

 

P1130750
Vor der Anwendung
P1130762
Nach dem Färben

 

Und das war es dann auch schon. Die Augenbrauen sind für die kommenden 6 Wochen Top gestylt und zumindest ich benötige aktuell keinerlei Hilfsmittel mehr um das meine Augenbrauen perfekt aussehen.

 

Fazit

 

Ich kann die Augenbrauenfarbe wärmstens empfehlen. Sie ist sehr einfach in der Anwendung und liefert perfekte Ergebnisse. Solltest du noch unsicher mit der Farbwahl sein, empfehle ich dir lieber etwas heller zukaufen, denn wenn sie einmal dunkel sind dauert es bis zu 6 Wochen eh die Farbe wieder weg ist. Der Preis von nicht mal 8€ ist mehr als angemessen und ich glaube 1x färben bei der Kosmetikerin kostet um die 10€ und somit hat man hier 4x färben für 8€.

HIER gibt es mehr Informationen zur Farbe.
Amazon: Godefroy InstantEyebrowTint*

 

Hast du dir schon mal die Augenbrauen oder Wimpern gefärbt?

Was denkst du über das Thema?

 

Sonnige Grüße http---signatures.mylivesignature.com-54493-189-1FD95811D74F28ABA24799FE74EC8989

PR-Sample
*Affiliate Link (Das bedeutet dass ich Provision erhalte wenn ihr über diesen Link einkauft. Er dient euch dazu direkt zu dem erwähnten Produkt zu kommen. Wenn ihr das nicht möchtet könnt ihr natürlich über andere Links/Webseiten einkaufen.)

Godefroy – instant eyebrowtint
Markiert in:        

12 Gedanken zu „Godefroy – instant eyebrowtint

  • 24. Mai 2016 um 8:25
    Permalink

    Hi Franzy,
    das ist ja mal wieder richtig cool 😀 Das will ich auch ausprobieren!!!

    Liebste Grüße
    Andrina

    Antworten
    • 24. Mai 2016 um 8:29
      Permalink

      Hey Andrina

      Ich kann sie nur empfehlen. Eine tolle Sache 🙂

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 24. Mai 2016 um 8:53
    Permalink

    hallo, das ist ja eine voll colle Sache. Nein, noch nie ausprobiert, wußte gar nicht, dass es das überhaupt gibt. Hörte bislang nur von den Stiften. Ist auch ein super Preis. Liebe Grüße

    Antworten
    • 24. Mai 2016 um 9:04
      Permalink

      Hey

      Dann solltest du das schnell mal testen 😉 Echt ne coole Sache. Seit ich sie gefärbt habe, brauche ich sie nicht mehr nachzeichnen.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 24. Mai 2016 um 9:08
    Permalink

    Das ist ja wirklich klasse 😀
    Muss ich unbedingt ausprobieren.
    Danke für deinen Bericht und den tollen Tipp.

    LG Susanne

    Antworten
    • 24. Mai 2016 um 9:11
      Permalink

      Hey

      Finde ich auch 😀
      Ich bin gespannt was du zu berichten hast 🙂

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 27. Mai 2016 um 1:01
    Permalink

    Hallo Franzy,
    das ist ein interessanter Bericht. Ich habe das bisher nur bei der Kosmetikerin machen lassen bzw. arbeite ich mit Brauenpuder. Das klappt besser als mit dem Stift.

    Welche Farbe hast du gewählt? Mittel- oder dunkelbraun?
    Liebe Grüße Indophil

    Antworten
    • 28. Mai 2016 um 8:55
      Permalink

      Hey

      Ich habe mich für Mittelbraun entschieden, da ich aktuell recht helles Haar habe und ich nicht wollte das es zu dunkel wird. 🙂

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 15. Juni 2016 um 10:33
    Permalink

    Das Habe ich noch nie ausprobiert. Ich finde es aber echt cool, da ich nicht wusste das man dies selber machen kann.

    Antworten
    • 15. Juni 2016 um 18:45
      Permalink

      Hey

      Mit etwas Übung klappt das auch richtig gut.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 26. Juni 2016 um 0:25
    Permalink

    Ich hab leider auch sehr helle Wimpern und Augenbrauen aber ich traue mich da selbst irgendwie nicht ran 😀

    Antworten
    • 26. Juni 2016 um 12:57
      Permalink

      Hey

      Vielleicht wäre da ein Besuch bei der Kosmetikerin nicht verkehrt 😀

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.