Die Pflege meiner Haare ist mir sehr wichtig und ich nutze auch immer sehr viele unterschiedliche Produkte und teste mich auch gern durch neue. Die ein oder andere Marke bzw. Produkt hat sich schon als kleiner Favorit gemausert, jedoch kann ich nicht immer nur bei einem Produkt bleiben, dafür teste ich viel zu gern. 😀
Seit einiger Zeit teste ich mal wieder eine Haarkur und wie sie mir gefällt, erfahrt ihr nun.

 

GUHL Tiefen Aufbau Intensiv Repair Kur

 

P1100934

 

Herstellerangaben:

„Die einzigartige Formulierung mit Keratin³Komplex regeneriert und kräftigt das Haar gezielt und schützt es effektiv vor weiteren Schädigungen.“

3-fach Reparatur Wirkung – mit Langzeiteffekt:

  • Die zartschmelzende Repair-Formel regeneriert tiefenwirksam – ganz ohne zu beschweren 
  • Kräftigt die Haarfaser Schicht für Schicht
  • Schützt nachhaltig vor weiteren Schädigungen
  • Für bis zu 96% repariertes Haar* – voll innerer Stärke und Lebendigkeit
  • Optimale Pflegeergänzung: Tiefenaufbau Serie

 

P1100936

 

Inhaltsstoffe:

Aqua, Ceterayl Alcohol, Behrntrimonium Chloride, Cocos Nucifera Oil, Erythritol, Dipentaerythrityl, Hexa C5-9 Acid Esters, Dipropylene Glycol, Benzoic Acid, Paraffinum Liquidum, Parfum, Benzyl Alcohol, Bis-Methoxypropylmido Isodocosane, Disodium EDTA, Sodium Hydroxide, Glycerin, Malic Acid, Hydrolyzed Keratin, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Cetearyl Glucoside, Gardenia Tahitensis Flower Extract, CI 16035, Linalool, Limonene

Ich habe hier mal alle Inhaltsstoffe rot markiert, die mir persönlich nicht gefallen. Besonders auf Duftstoffe und Farbstoffe kann man getrost verzichten. Für mich muss ein Produkt nicht gut riechen, um das es auch gut ist. Ich finde es viel wichtiger verträgliche Inhaltsstoffe zu verwenden.

Das enthaltene Monoi-Öl ist in Thahiti besonders in der Haut und Haarpflege sehr geschätzt. Es soll regenerieren und ist reich an Proteinen und Lipiden.

Der sogenannte Keratin³Komplex soll das Haar gezielt regenerieren und kräftigen und dabei noch effektiv vor weiteren Schädigungen schützen.Die Haarkur ist in einem Tiegel mit 200 ml Inhalt untergebracht. Sie kostet je nach Anbieter um die 5€. Der Tiegel ist sehr hübsch und passend zum Produkt gestaltet worden. Auch wenn er komplett aus Plastik ist, so ist er doch sehr robust und hochwertig gearbeitet. Der Deckel lässt sich leicht aufschrauben und verschliesßt fest und sicher. Was ich etwas schade finde ist, dass es kein Hygienesiegel oder der gleichen auf dem Tiegel befindet. So weis ich nicht, ob da nicht schon vorher jemand mit seinen Fingern in der Kur war oder nicht. Angesichts der Preise sollte es doch ein leichtes für die Firma sein, etwas Alufolie auf den Tiegel anzubringen.

 

P1100938

 

Der Duft ist sehr blumig, süss und leicht buttrig. Die Konsistenz ist geleartig aber doch sehr fest. Mann kann den offenen Tiegel umdrehen, ohne das etwas heraus läuft. Besonders bei Spülungen und Haarkuren mag ich es lieber, wenn die Konsistenz eher fest ist, da ich so den Eindruck habe, das sie besser im Haar hält und so mehr pflegen kann. Die Kur hat einen leichte rosane Färbung, was sicherlich von dem enthaltenen Farbstoff kommt. Natürlich passt sie so super zum Erscheinungsbild der Verpackung aber ich finde das eher unnütz. Mir hätte sie nicht weniger gefallen wenn sie weiß wäre.

Die Haarkur lässt sich sehr gut aus dem Tiegel dosieren uns in das Haar einarbeiten. Laut Hersteller soll sie 2-3 Minuten im Haar verweilen und dann ausgespült werden, was problemlos funktioniert. Und bereits in nassen Zustand fühlen sich die Haare viel weicher und gepflegter an. Sie lassen sich sehr gut durchkämmen und es ziept und reist nichts. Die angegebene Einwirkzeit ist absolut ausreichend und bei weniger geschädigten Haar kann diese auch verkürzt werden.

Ich nutze Haarkuren meist 1x in der Woche als Ersatz für die Spülung und dafür ist sie auch bestens geeignet.

 

P1100940

 

Fazit:

Mir gefällt die Haarkur sehr gut. Sie pflegt und repariert meine Haare zuverlässig und hinterlässt einen angenehmen Duft. Auch gut finde ich, dass sie sehr ergiebig ist. Bereits eine geringe Menge reicht für mein doch recht dickes und langes Haar aus.

 

Kennst du die Marke GUHL?

Welche Haarpflegereihe nutzt du aktuell?

 

Sonnige Grüße http---signatures.mylivesignature.com-54493-189-1FD95811D74F28ABA24799FE74EC8989

GUHL Tiefen Aufbau Intensiv Repair Kur
Markiert in:     

8 Gedanken zu „GUHL Tiefen Aufbau Intensiv Repair Kur

  • 4. April 2016 um 11:22
    Permalink

    Ich mag die Produkte von Guhl an sich ganz gerne.
    Diese Haarkur habe ich noch nicht ausprobiert,aber da ich immer wieder gerne
    Neues ausprobiere,werde ich das sicher noch nachholen 😉

    Danke für deinen bericht.

    LG Susanne

    Antworten
    • 5. April 2016 um 9:02
      Permalink

      Hey

      Ich wünsche dir viel Spass beim ausprobieren 🙂

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 4. April 2016 um 11:49
    Permalink

    Die Marke GUHL kenne ich, benutze sie aber zurzeit nicht. Ich möchte meine Haare aufhellen und benutze ein Shampoo sowie eine Kur von Garnier Fructis und dazu einen Aufhellungsspray.

    Antworten
    • 5. April 2016 um 9:03
      Permalink

      Hey

      Ich kann dir das Aufhellspray von Balea sehr empfehlen, Das nutze ich seit kurzen und bereits nach der ersten Anwendung hatte ich sichtbare Erfolge.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 4. April 2016 um 12:43
    Permalink

    Danke für diesen tollen Tipp. Ich nutze meinst die kur von Fructis allerdings will ich schon länger umsteigen. Am liebsten auf NaturKosmetik

    Antworten
    • 5. April 2016 um 9:04
      Permalink

      Hey

      Fructis mag ich auch ganz gerne und ich benutze es auch ab und an mal. Gerade weil der Duft so toll ist.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 4. April 2016 um 12:56
    Permalink

    Ein schöner Bericht kenne diese Produkte noch nicht klingt sehr interessant

    Antworten
    • 5. April 2016 um 9:04
      Permalink

      Hey

      Danke, Ich kann es auch ohne weitere Empfehlen.Ich wünsche dir auch noch einen schönen Tag.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.