blogthiswayLOGO_02

 

Als Gesichtspflegejunkie probiere ich sehr gern und viel neues aus. Auch aus dem Bereich der Naturkosmetik habe ich schon viel probiert, jedoch konnte mich hier nur das wenigste überzeugen. Denn die meisten Produkte aus dem Naturkosmetikbereich haben mir zu viele Duftstoffe und sind oftmals noch mit Alkohol denat. versetzt. und das sind Stoffe die ich versuche zu vermeiden.

Seit geraumer Zeit nutze ich ein Anti Age Serum der Marke i+m Naturkosmetik und wie es mir gefällt und ob es mich überzeugen kann, möchte ich dir gern heute verraten.

 

Age Plus Lifting Boost Serum

 

i+m Lifting Boost (1)

 

Herstellerangaben:

„Intensiv feuchtigkeitsspendend, straffend, glättend – das Lifting Boost von i+m hilft gleich dreifach, den Alterungsprozess der Haut zu mildern. Es verringert bereits bestehende Fältchen, beugt durch ausreichend Feuchtigkeit neuen Trockenheitsfältchen vor und wirkt regenerierend. Das Immortelleöl stimuliert die hauteigene Kollagenproduktion und regt außerdem die Zellerneuerung an. Der aus den Blütenkelchen des Weißen Hibiskus gewonnene Extrakt schenkt Elastizität und wirkt dank seines entkrampfenden Effektes Mimikfältchen entgegen. Ausreichend Feuchtigkeit spendet das enthaltene Hyaluron. Bei regelmäßiger Anwendung wirkt die Gesichtshaut insgesamt straffer, entspannter und geglättet.“

 

i+m Lifting Boost (2)

 

Inhaltsstoffe:

AQUA , OLEA EUROPAEA FRUIT OIL * (Olive*), GLYCERIN * (pflanzlich*), PARFUM **, ISOAMYL LAURATE , PRUNUS ARMENIACA KERNEL OIL * (Aprikose*), SIMMONDSIA CHINENSIS SEED OIL * (Jojoba*), CETEARYL ALCOHOL , GLYCERYL STEARATE CITRATE, HELICHRYSUM ITALICUM FLOWER OIL * (Immortelle*), SODIUM HYALURONATE (Hyaluron), HIBISCUS SABDARIFFA FLOWER EXTRACT (Weißer Hibiskus), ADANSONIA DIGITATA PULP EXTRACT (Baobab), PERSEA GRATISSIMA OIL * (Avocado*), ARGANIA SPINOSA KERNEL OIL * (Argan*), GLYCERYL CAPRYLATE , SCLEROTIUM GUM, XANTHAN GUM , TOCOPHEROL (Vitamin E), CETYL ALCOHOL , SODIUM PHYTATE , ALCOHOL , CITRONELLOL **, LINALOOL **
* kontrolliert biologisch / organic agriculture
** aus ätherischen Ölen / from natural essential oils

i+m Lifting Boost (3)

Das Serum befindet sich in einem Airless Pumpspender, der die enthaltenen Inhaltsstoffe ideal vor Sauerstoff und Schmutz schützt. Ein Pumpstoß reicht bei mir für Gesicht und Hals. Es hat eine eher wässrige Konsistenz und lässt sich gut in die Haut einarbeiten. Es zieht schnell ein und hinterlässt ein angenehm gepflegtes Hautgefühl. Der Duft erinnert mich an diese Erfrischungsstäbchen mit Orangenfüllung. Ich weis nicht ob du sie kennst aber genau so riecht das Serum. Gefällt mir auf jeden Fall sehr gut. Nicht ganz so erfreut bin ich wenn ich mir die Inhaltsstoffe anschauen. Da sind doch recht viele Duftstoffe enthalten und zudem auch noch Alkohol und Parfum. Alles Inhaltsstoffe auf die ich zu verzichten versuche, da sie die Haut reizen können bzw. einen vorzeitigen Zelltot (Alkohol) begünstigen. Deshalb habe ich das Serum auch nicht täglich benutzt, sondern nur ab und zu mal. Daher kann ich auch nicht sagen, ob das Serum nun einen Anti-Aging-Effekt hat, den dafür habe ich es schlicht und ergreifend zu selten benutzt. Auf jeden Fall spendet es aber sehr gut Feuchtigkeit und beugt so Trockenheitsfältchen vor. Auch sieht die Haut bereits nach der ersten Anwendung frischer und ebenmäßiger aus.

i+m Lifting Boost (4)

Enthalten sind 30ml für 25,90€

Fazit

Das Serum hat zwar einen angenehmen Duft und lässt sich auch gut auftragen und einarbeiten, jedoch würde ich es mir angesichts der Inhaltsstoffe und des hohen Preises nicht nachkaufen. Es spendet gut Feuchtigkeit aber das tun andere, günstigere Seren auch.

Ich habe mich etwas im Shop von i+m umgeschaut und sehr interessant finde ich die Haarpflegeprodukte und die Produkte für die Köperpflege. Ich denke hier wäre auch eher etwas für mich dabei.

Kennst du i+m Naturkosmetik?

Welches Serum nutzt du aktuell gern?

Sonnige Grüße http---signatures.mylivesignature.com-54493-189-1FD95811D74F28ABA24799FE74EC8989

PR-Sample

i+m Naturkosmetik Age Plus Lifting Boost Serum
Markiert in:             

6 Gedanken zu „i+m Naturkosmetik Age Plus Lifting Boost Serum

  • 22. Juli 2016 um 10:58
    Permalink

    Hallo, von i+m habe ich gerade das Age Protect Serum Repair in Gebrauch. Das war in einer Box, hätte ich sonst auch nicht gekauft. Es , zieht schnell ein und ist angenehm auf der Haut. Aber es geht mir genauso wie Dir, die Inhaltsstoffe hier sind ähnlich, zuviel Alkohol usw. Werde ich nicht nachkaufen. Liebe Grüße

    Antworten
    • 25. Juli 2016 um 20:16
      Permalink

      Hey

      Ich dachte schon ich sehe das zu kritisch mit dem Alkohol. Aber ich freue mich das es nicht nur mir so geht 😀

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 22. Juli 2016 um 18:43
    Permalink

    Hallo Franzy!
    Danke für deinen ehrlichen und kritischen Bericht.
    Ich habe i+m Naturkosmetik durch die Brigitte Box kennengelernt und finde die Marke eigentlich ganz toll. Die Seren gefallen mir nicht ganz so gut, aber die Handcreme finde ich super! Ich hab Restneurodermitis im Fingernagelbereich und durch die Creme hat sich der Zustand von Nagel und Haut erheblich verbessert (sagt meine Nageltante, und sie kannte das Produkt vorher nicht!)
    Vor kurzem habe ich mir dann noch Duschgel und Bodylotion aus der Tausendschön Serie zugelegt. Der Duft ist vielleicht nicht jedermanns Sache, aber meine Mimosenhaut verträgt beides hervorragend. Bei der Lotion gibt’s auch keinen unschönen Schmierfilm. Gut finde ich auch, dass beides im Pumpspender daher kommt.

    Freue mich auf deine nächsten Berichte.

    Liebe Grüße
    Sylvia

    Antworten
    • 25. Juli 2016 um 20:17
      Permalink

      Hey

      Bitte ^^
      Ich freue mich sehr,dass du mit den Produkten so gut zurecht kommst. Da sieht man mal wieder wie unterschiedlich die Menschen sind.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 25. Juli 2016 um 8:50
    Permalink

    Wenn ich ehrlich bin, weiß ich gar nicht, ob ich überhaupt an solche Effekte glauben soll. Dann wäen das ja „Wundermittel“. 😀 Ich versuche ebenfalls auf Alkohol in Kosmetikprodukten zu verzichten aber es klappt leider nicht immer, dann mache ich es aber auch wie du und versuche andere Produkte mit nicht reizenden Stoffen zu benutzen. 🙂

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    Antworten
    • 25. Juli 2016 um 20:21
      Permalink

      Hey

      Puh…bestimmt ist bei vielen Produkte auch etwas Wunschtraum dabei 😉
      Ich kenne aber einige die echt kaum zu glaubende Effekte zaubern.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.