Bereits vor vielen Monaten bin ich das erste Mal in Kontakt mit einigen Produkten von Isabelle Lancray gekommen. Gefallen haben sie mir sehr und als ich nun über den Blogger-Club wieder ein paar Produkte testen konnte, habe ich mich natürlich sehr gefreut.

Entschieden habe ich mich für drei verschiedene Produkte. Ein Reinigungsschaum, einen Schaumtoner und eine Tagespflege. Welche Produkte das genau sind und wie sie mir gefallen möchte ich euch heute gern verraten.

 

 

Vitamina Mousse Démaquillante – Cleansing Foam

 

 

Herstellerangaben:

„Milder, cremig-weicher Reinigungsschaum für die tägliche Gesichtspflege. Ein vitalisierender Mandarinenextrakt verleiht dem Produkt einen fruchtig-frischen Charakter und rein pflanzliche Öle aus der Olive sorgen für eine ausreichende Rückfettung nach der Reinigung. Die im Mandarinenextrakt enthaltenen Aktivstoffe wie AHA-Säuren, Kohlenhydrate, Pectine und Vitamin C unterstützen die Reinigung und verleihen dem Produkt ausgezeichnete Pflegeeigenschaften.“

 

Inhaltsstoffe:

Aqua, Decyl Glucoside, Propylene Glycol, Cocomidopropyl Betaine, Sodium Laureth Sulfate, Squalane, Citrus Nobilis Fruit Extract, Ethylhexylglycerin, Trisodium Ethylenediamine, Disuccinate, Potassium Sorbate, Citric Acid, Phenoxyethanol, Parfum

 

 

Der Schaumreiniger ist in einer Pumpflasche untergebracht. Er duftet sehr angenehm und frisch nach Mandarienen, was aber nicht aufdringlich oder unangenehm ist. Etwa zwei Pumphübe nutze ich um mir mein Gesicht zu reinigen. Ich trage ihn auf das trockene Gesicht auf und massiere ihn mit feuchten Fingern ein. Im Anschluss nehme ich ihn mit warmen Wasser ab.

Der Schaum reinigt sehr gut, bekommt aber Make up nur schlecht ab. Daher empfehle ich das Augen Make up vorher mit einem geeigneten Reiniger zu entfernen. Besonders gut finde ich ihn für die morgentliche Reinigung. Da er sehr sanft zur Haut ist und zudem noch einen kleinen Frischekick auf der Haut hinterlässt.

 

 

Vitamina Mousse Tonique Fraicheur – Foaming Lotion

 

 

Herstellerangaben:

„Mildes, erfrischendes Schaum Tonic für den perfekten Abschluss der täglichen Reinigung. Ein vitaminreicher Extrakt aus Mandarinen wirkt erfrischend und vitalisierend und bereitet die Haut nach der Reinigung optimal für die Aufnahme nachfolgender Pflegeprodukte vor. Ein besonders milder, hypoallergener Komplex aus Glutaminsäure (Aminosäure) und einer natürlichen Fettsäure klärt und erfrischt. Ein sanfter Film ohne komedogene Eigenschaften schützt die Haut vor übermäßiger Beanspruchung und Austrocknung.“

 

Inhaltsstoffe:

Aqua, Glycerin, Propylene Glycol, Citrus Nobilis ruid Extract, Disodium Cocoyl Glutamate, Sodium Cocoyl Glutamate, Cocoyl Proline, Potassium Sorbate, Ethylhexylglycerin, Phenoxyethanol, Parfum, CI 19140, CI 15985

 

 

Auch der Toner ist auf die gleiche Art  verpackt, wie der Reinigungsschaum. Ich habe vorher noch nie einen Toner in Schaumform benutzt und bis jetzt auch noch nie davon gehört. Umso gespannter war ich auf das Produkt. Auch hier ist der Duft frisch und fruchtig, mir gefällt er sehr. Nachdem ich den Reinigungsschaum verwendet habe, nutze ich einen Pumphub des Toners und massiere mir den Schaum in die Haut ein. Es bilden sich keine Schlieren oder ähnliches und der Schaum zieht sehr schnell und Rückstandslos in die Haut ein. Es bleibt eine angenehme Frische zurück und meine Haut fühlt sich schon schön gepflegt an.

 

 

Ilsactivine Soufflet De Beauty – Beauty Mousse

 

 

Herstellerangaben:

„Innovative Creme-Mousse mit leichtem UV-Schutz als regenerierende Schönheitspflege für Tag und Nacht. Zur elementaren Versorgung des Hautorgans und zur individuell dosierten Pflege gegen die Zeichen der Zeit für eine jugendliche Ausstrahlung, unabhängig vom Lebensalter. Eine raffinierte Komposition aus hocheffizienten Repair-Wirkstoffen, reich an Antioxidantien, sorgt für eine natürliche, sofort spür- und sichtbare Glättung von Falten. Verleiht Schutz gegen UV-Strahlung und gibt der Haut Frische und Elastizität zurück.“

 

Inhaltsstoffe:

Aqua, Dicaprylyl Carbonate, Squalane, Sorbitol, Cetearyl Alcohol, Octyldodecanol, Glycerin, Juglans Regia Seed Extract, Octocrylene, Pentaerythrityl Distearate, Ricinus Communis Seed Oil, Helianthus Annuus Seed Oil, Tocopherol, Lecithin, Magnolol, Sucrose Laurate, Inulin Lauryl Carbamate, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Xanthan Gum, Butyl Methoxydibenzoylmethane, Gellan Gum, Trisodium Ethylenediamine Disuccinate, Caprylic/Capric Triglycerides, Hydrogenated Castor Oil, Sodium Metabisulfite, Panthenyl Hydroxypropyl Steardimonium Chloride, Sodium Ascorbyl Phosphate, Dehydroacetic Acid, Polyaminopropyl Biguanide, Benzoic Acid, Citric Acid, Sodium Hydroxide, Ethylhexylglycerin, Disodium Edta, Alcohol Denat., Alcohol, Phenoxyethanol, Parfum

 

Bei dem Beauty Mousse handelt es sich um eine Pflege die sowohl für den Tag wie auch für die Nacht benutzt werden kann. Ich nutze sie nur abends, da ich morgens immer einen Sonnenschutz auftrage und hierfür finde ich die Creme zu reichhaltig.

Sie kommt in einem Tiegel daher, der 50ml der Creme fasst. Der Duft ist feminin, leicht und nicht aufdringlich. Die Textur ist samtig und weich und das Mousse lässt sich leicht auf der Haut verteilen. Sie ist reichhaltig und selbst nach einigen Minuten bleibt ein dünner Restfilm auf der Haut zurück. Abends stört mich das weniger aber morgens wenn ich noch Sonnenschutz auftrage ist mir das zu viel, daher nutze ich sie morgens auch nicht. Meine Haut wird durch das Mousse gut gepflegt und mit genügend Feuchtigkeit versorgt.

 

Fazit

 

Die Produkte von Isabelle Lancray gehören rein preislich definitiv zur Mittelklasse was Pflege angeht. Die Creme allein kostet schon weit über 60€ und der Cleanser und der Toner kosten jeweils um die 16€. Ich kann die Creme zwar ohne weiteres empfehlen aber ich finde den Preis zu hoch. bei dem Toner und Cleanser geht es noch aber günstig sind sie auch nicht. Hier muss jeder für sich entscheiden ob die Produkte den Preis wert sind oder nicht. Gut sind sie aber alle drei. Nur Nachkaufen würde ich nur den Cleanser und den Toner.

 

Kennt ihr Isabelle Lancray?

Welche Pflegeprodukte nutzt ihr aktuell gern?

 

Sonnige Grüße 

PR-Sample

Blogger-Club Samples

Isabelle Lancray Paris
Markiert in:            

14 Gedanken zu „Isabelle Lancray Paris

  • 8. Mai 2017 um 16:10
    Permalink

    60€ für eine Creme ist natürlich für mein aktuelles Budget nicht möglich. Aber: wenn eine Creme mich jetzt zum Beispiel beim Ausprobieren so überzeugt, kommt sie auf Wunschlisten z.B. für den Geburtstag. 🙂

    Antworten
    • 8. Mai 2017 um 17:24
      Permalink

      Hey

      So mache ich das auch immer. Gerade bei teuren Produkten schau ich ob ich sie mir nicht schenken lasse. 🙂

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 8. Mai 2017 um 21:46
    Permalink

    Danke für die tolle Review! Hört sich wirklich super an. Der Preis wäre mir für die Creme vermutlich auch zu hoch.

    Antworten
    • 12. Mai 2017 um 8:18
      Permalink

      Hey

      Bitte 🙂
      Ja der Preis ist nicht ohne und ich denke da gibt es gute und günstigere Alternativen.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 9. Mai 2017 um 14:59
    Permalink

    Die Produkte hören sich echt klasse an aber mir wären die dann doch zu teuer 🙁 Ich suche gerade noch ein richtig gutes Gesichtswaschgel was auch Augenmakup entfernt.
    Liebe Grüße Nadine von tantedine.de

    Antworten
    • 12. Mai 2017 um 8:20
      Permalink

      Hey

      Ich bin auch schon lange auf der Suche nach dem perfekten Produkt, was mein AMU ab bekommt aber so richtig zurfieden bin ich bis jetzt nochnicht.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 9. Mai 2017 um 22:20
    Permalink

    Was für ein toller Post und die Marke kannte ich bihser noch gar nicht

    Antworten
    • 12. Mai 2017 um 8:21
      Permalink

      Hey

      Dann solltest du sie dir mal genauer anschauen. Es gibt noch viele tolle Produkte von der Marke zu entdecken.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
    • 12. Mai 2017 um 8:22
      Permalink

      Hey

      Oh ja, der Preis ist ne echte Hausnummer.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 12. Mai 2017 um 16:56
    Permalink

    Die Creme finde ich leider etwas zu teuer. Ich nutze die Pflegeprodukte von Kneipp ganz gerne. Danke für den Bericht!

    Liebe Grüße

    Anna <3

    annashines.com

    Antworten
    • 13. Mai 2017 um 13:05
      Permalink

      Hey

      Kneipp mag ich auch total gern.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
    • 18. Mai 2017 um 18:31
      Permalink

      Hey

      Danke für deinen Kommentar.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.