Wieder ist ein Monat vorbei und bei mir hat sich auch einiges angesammelt, was ich euch etwas näher vorstellen möchte. Ich hoffe ja, das ich irgendwann mal weniger Müll produzieren. Aber irgendwie klappt das bis jetzt bei mir nicht wirklich. 😀

Haare

 

P1120905

 

Garnier Wahre Schätze Spülung* & Kur* – Haben mir beide gut gefallen. Eine genaue Bewertung findet ihr HIER Kaufempfehlung

L’Oréal Tonerde Maske – Der Duft ist toll, nur finde ich es ganz schlimm, das die Hände sehr stark von ihr eingefärbt werden. Selbst nach mehrmaligen waschen ging es nicht richtig raus und ich musste fast einen Tag lang mit blauen Fingern durch die Gegend laufen. Auch hatte ich jetzt nicht wirklich den Eindruck das sie bei mir eine Wirkung hinterlassen hat. KEINE Kaufempfehlung Blöderweise habe ich noch einen Tiegel von hier stehen -.-

NEWSHA High Performance Leave in Conditioner* – Ganz tolles Produkt und sehr ergiebig. Mehr erfahrt Ihr HIER Kaufempfehlung

Schwarzkopf oisis+ Glamination Elixier – Schon seit über einem Jahr nutze ich diese Elixier am liebsten für meine Haare. Es ist wie schwerelos und lässt sie glänzen ohne zu fetten. Kaufempfehlung

Probiergrößen von Pantene Pro-V Schaumspülung, Caviar Anti Aging Oil Creme Pre-Shampoo, Balea Repair + Pflege Shampoo, syoss Renew 7 Shampoo, Wella Brilliance Shampoo, Redken curvaceous Shampoo

 

Duschgel/Rasiergel

 

P1120906

 

M. Lady Rasiergel Kirschblüten Duft – Ein gut duftendes Rasiergel, was seinen Zweck erfüllt und zudem noch günstig ist. Kaufempfehlung

treaclemoon Vanilla Moment Peeling – Der Duft ist ganz okay, wobei ich mir niemals das Duschgel oder die Körperlotion davon kaufen würde, dafür riecht es mir viel zu süss. Aber zum peelen der Beine ist es soweit ganz gut.

bilou Tasty Donut Duschschaum – Ich liebe den Duft und den Schaum. Ein tolles Produkt, wenn auch etwas teuer und nicht ganz so ergiebig. Kaufempfehlung

ISANA schäumendes Duschgel Gedanken-Reise – Ich hatte mir den Duft etwas intensiver vorgestellt. Aber sonst gefällt es mir ganz gut. Kaufempfehlung

 

 

Deo/Parfum

 

P1120908

 

Yves Rocher Flowerparty – Ein recht intensiver und schwerer Duft, der aber leider nicht sehr lange hält.

Aveo Deo Roll-On Lemongras – Ein guter und günstiger Deo Roller, der hält was er verspricht und zuverlässigen Schutz bietet. Kaufempfehlung

Nivea protect & care Deo* – Aktuell mein liebstes Deo und ich habe noch einige Reserven von hier. Mehr erfährst du HIER. Kaufempfehlung

Nina Ricci Nina POP – Der Duft ist leicht süsslich aber nicht zu aufdringlich. Ich kann mir durchaus vorstellen es in groß zu kaufen aber noch habe ich genügend Düfte hier. Kaufempfehlung

 

Bodylotion

 

P1120909

 

Issey Miyake L’eau D’issey Body Lotion – Kurz nach dem Auftragen hatte ich das Bedürfnis die Lotion wieder abzuspülen, da sie ein komischer und nicht guter Geruch entwickelt hatte. Aber nach ca. einer halben Stunde hat es sehr gut gerochen .Nur leider schreckt mich der hohe preis ab. Ich bin nicht beriet so viel für eine Bodylotion zu zahlen, nur weil sie toll riecht.

sebamed Pflege-Lotion mit Granatapfel – Ein angenehm fruchtiger Duft. Und die Pflegewirkung ist auch sehr gut. Zudem zieht sie sehr schnell ein. Kaufempfehlung

 

Gesichtspflege/Reinigung

 

P1120911

 

MISSHA Time Revolution The First Trreatment Essence Intensive – Eine sehr flüssige Essence mit der man eine gute Grundlage für Seren und Cremes schaffen kann. So eine richtige Wirkung konnte ich allerdings nicht feststelle. Dennoch würde ich sie nachkaufen, da sie meine haut gut vertragen hat. Kaufempfehlung

Alterra Waschschaum – Zu viel Alkohol und zu viele Duftstoffe. Eindeutig nichts für mich und meine Haut. Wem das aber egal ist, der kann sie bedenkenlos nutzen, da sie sehr ergiebig ist und sich vor allem als Reiniger für morgens bestens eignet.

Young Basic Cleansing-Gel* – Das Gel habe ich immer unter der Dusche genutzt, da es sich recht schwer wieder vom Gesicht abwaschen lässt. Aber es reinigt die Haut zuverlässig und entfernt auch das AMU sehr gut. HIER habe ich euch den Reiniger bereits näher vorgestellt.

Olaz Sofort-Feuchtigkeit + Sofort-Faltenglätter – Eine absolute Feuchtigkeitsbombe, die sehr schnell einzieht und dank der recht vielen Silikone auch die Haut viel glatter und ebenmäßiger erscheinen lässt. Kaufempfehlung

Rival de Loop Gesichtswasser – Große Liebe und ja lieber Dirk Rossmann, ich mag dich noch immer nicht, da du es aus dem Sortiment genommen hast *GRUMMEL*!!!!!!!!!!!!!!!

etre belle hyaluronic³ Day & Night Cream* – Eine gute Creme, die mir aber von den Inhaltsstoffen her nicht so zusagt. HIER gibt es eine ausführliche Review.

MIZON Snail Recovery Gel Cream – Eine sehr gute Creme, mit tollen Inhaltsstoffen und die auch noch mit nicht mal 5€ sehr günstig ist. Sie spendet sehr viel Feuchtigkeit und ist ideal für trockene Haut. Kaufempfehlung

 

P1120913

 

The Skin House Augencreme – Die Augencreme ist recht reichhaltig, daher habe ich sie meist nur abends benutzt. Mit 60ml Inhalt hat sie auch fast ein Jahr bei mir gehalten. Eine gute Augencreme, die Pflegt und schützt. Kaufempfehlung

Balea Feuchtigkeitskonzentrat – Sehr guter Feuchtigkeitsspender und eine Kapsel ist ausreichen für Gesicht, Hals und Dekoltee. Kaufempfehlung

Lierac Hydragenist SOS Balm – Der Balm ist schnell eingezogen und hat meine haut gut mit Feuchtigkeit versorgt. Nur glaube ich nicht, das ich ihn mir in Groß kaufe, da mir hier der preis einfach zu hoch ist.

Paulas Choice Proben – Skin Recovery Serum, Resist Serum, Retinol und BHA Liquid und Lotion – Das Retinol mochte ich sehr gern. Die Seren sind mir zum Teil viel zu silikonlastig und ich bin an sich ein Fan von Silikonen aber bei denen ist mir das dann doch zu viel.

Shiseido Bio-Performance Super Exfoliating Disc – Joar, so viel hat die Disc nicht gemacht. Und angesichts des hohen Preises ist sie auch kein Nachkaufkandidat.

Klotz Labs Proben – Der erste Eindruck ist durchgehen sehr gut und ich würde mir das ein oder andere auch mal nachkaufen.

Sulwhasoo Snowise Ex Cleansing Foam – Die habe ich in ein Gefäß umgefüllt, da mit das aus den Tütchen auf Dauer einfach zu nervig ist. Aufgebracht habe ich ihn noch nicht aber schon mehrfach benutzt. Er gefällt mir ganz gut nur ist er preislich nicht zu unterschätzen. Zudem war in den Tütchen auch nicht die angegebene Menge enthalten, was mich auch sehr ärgert. Nicht mal die Hälfte war enthalten… -.-

 

P1120914

 

Piz Buin Mountain Suncream SPF 15 – Die Sonnencreme nutze ich aktuell für alles und sie eignet sich auch super als Handcreme, da sie nicht weißelt und sehr schnell einzieht. Ich habe noch ein paar Tuben hier, weil die so im Handel nicht mehr zu erhalten sind.

Tony Moly Mango mild Suncream – Der Duft ist echt mega. So richtig fruchtig nach Mango riecht sie. Leider war es mir nicht möglich die erforderliche Menge auf das Gesicht zu bekommen, da sie recht weißelt. Nicht so schlimm wie andere aber doch schon etwas. Leider hat sie mein Gesicht auch sehr fettig gemacht und selbst mit Puder war es schnell wieder sehr glänzend und speckig.

 

 

Masken

 

P1120915

 

Forever Young by Jean Pierre brightening Lemon Mask Sheet – Mir gefällt vor allem der zitronische Duft sehr und auch so tun sie meiner Haut sehr gut. Kaufempfehlung

Vanedo Beauty Friends Royal Jelly und Pomgranate – Toller Duft und sehr pflegend. Kaufempfehlung

Balea Aqua Tuchmaske – Ganz nett aber leider nicht so gut mit Flüssigkeit getränkt. Ich musste sie noch zusätzlich mit Rosenwasser besprühen, damit sie auch auf dem Gesicht hielt. KEINE Kaufempfehlung

Douglas Naturals Regenerating Mask – Ganz okay aber viel Wirkung habe ich nicht feststellen können. KEINE Kaufempfehlung

The Salthouse Mineral & Heilerde Maske – Die lässt sich nur sehr schwer abwaschen und so gut hat sie mir auch nicht gefallen. KEINE Kaufempfehlung

Sothys  Nutri-soothing Mask – Sehr feuchtigkeitspendent und der Duft ist angenehm. Kaufempfehlung

Augenmasken von merz und Schaebens – Merz hat arg gebrannt und Schaebens gefällt mir sehr und wird auch nachgekauft

 

Basics

 

P1120916

 

bebe erfrischende Reinigungstücher – Meine liebsten Tücher zum Entfernen von AMU. Bekommen selbst wasserfestes Make up ab und ich vertrage sie sehr gut. Kaufempfehlung

Balea Mizellen Reinigungstücher – Die habe ich sehr gut vertragen nur finde ich sie zu trocken und man muss doch sehr rubbeln um alles ab zu bekommen. Schnell wurden dadurch die Augen rot und gereizt. KEINE Kaufempfehlung

Wattestäbchen – Brauch man immer kaufe ich dann, wenn ich welche benötige und habe auch keine feste Marke.

Alterra Zahncreme – Neeee, so gar nicht unser Ding. Viel zu wenig Minzgeschmack und auch so voll unangenehm im Mund. KEINE Kaufempfehlung

Bärbel Drexel Ratanhia Mundwasser Konzentrat* – Das Mundwasser ist sehr ergiebig und gefällt uns gut. Einzig das ich mein Zahnputzbecher um sehr unschön verfärbt hat, hat mich doch sehr gestört. Aber zum Glück ging es wieder ab. HIER gibt es einen ausführlichen Bericht über das Mundwasser.

 

Handpflege

 

P1120917

 

Aveo Cremeseifen Feige & Acaibeere und Pink Grapefruit – Beider haben mir vom Duft her gut gefallen. Zudem sind sie günstig und trocken die Hände nicht aus. Kaufempfehlung

Ensbona Handcreme – Eine tolle Handcreme. Sie zieht schnell ein und pflegt die Hände sehr gut. Und auch den Duft finde ich klasse. Kaufempfehlung

Pielor Hammam El Hana Handcreme – Sie hat ganz gut gepflegt aber mir gefällt der Duft nicht sonderlich gut. KEINE Kaufempfehlung

 

dekorative Kosmetik

 

P1120919

 

EOS Lipbalm Strawberry Sorbet* – Ich glaube ich bin die erste, die so ein Ding aufgebracht hat 😀 Der Duft gefällt mir und sie pflegen gut. Nur gegen Ende lassen sie sich nicht mehr so präzise auftragen. Was aber nicht so schlimm ist, da sie ja keine Farbe abgeben. Ich glaube aber nicht das ich mir jemals einen selber kaufen würde, da sie mir einfach viel zu teuer sind.

Lollipops Delicieuse Lippenbalsam – Der hat immer einen ganz komischen Nachgeschmack hinterlassen. Daher habe ich ihn auch nicht bis aufs letzte aufgebracht. KEINE Kaufempfehlung

essence Pinselreiniger – Für zwischendurch ist der sehr praktisch und zudem auch günstig. Er reinigt gut und wird auch wieder nachgekauft.

Lioele L’Cret Miracle Lipstick 03 green to pink – So ein toller Lippenstift. Einmal aufgetragen hält der echt ewig auf den Lippen und pflegt zudem auch noch sehr gut. Kaufempfehlung

benefit Roller Lash – Der ist bereits in groß bei mir eingezogen und aktuell kann ich mir keinen besseren wünschen. Er macht genau das was ich will. Kaufempfehlung

Clinique superprimer – Ein sehr guter Primer und da werde ich mal schauen was der kostet und eventuell auch nachkaufen. Kaufempfehlung

Urban Decay Eyeshadow Primer Anti-Aging – Wird nun aussortiert, da ich ihn nicht vertrage. Mir tränen nur die Augen, wenn ich ihn benutze. KEINE Kaufempfehlung

Proben von Etude House Precious Mineral BB Cream Cotton Fit & Blooming Fit (ziehen nicht ein, liegen auf der Haut auf aber schön hell), Tony Moly Capsule Aura CC Cream(sehr hell und passt sich super an), Lioele Water Drop BB (zu dunkel), MISSHA Signature Complexion Coordination BB Cream (sehr hell, passt gut), Etude House CC Cream silky und SOTHYS Pore refiner system

 

Aufgebraucht und platt gemacht, dass kann ich hier definitiv unterschreiben. 😀 So viele Produkte und irgendwie ist noch keine Ende in Sicht meine (kleine) große Privatdrogerie nimmt nur sehr langsam ab und ich bin ja mal gespannt ab wann ich keinen extra Schrank mehr brauche für meine Beautyprodukte. 😀

 

Was hast du alles aufgebraucht?

Kennst du das ein oder andere Produkt?

 

Sonnige Grüße http---signatures.mylivesignature.com-54493-189-1FD95811D74F28ABA24799FE74EC8989

*PR-Sample

[Kosmetikmord] April 2016
Markiert in:     

14 Gedanken zu „[Kosmetikmord] April 2016

  • 7. Mai 2016 um 12:43
    Permalink

    Hallo,

    tolle Bilder und toller Bericht, vielen Dank!

    Durchaus schon das ein oder andere probiert und kann Deinen Bewertungen nur zustimmen.

    Herzliche Grüße Eva

    Antworten
    • 7. Mai 2016 um 13:04
      Permalink

      Hey

      Danke 🙂
      Schönes Wochenende

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
    • 7. Mai 2016 um 13:04
      Permalink

      echt!? finde der hat nen komischen Nachgeschmack XD

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 7. Mai 2016 um 14:22
    Permalink

    Wow da warst du aber echt fleißig beim verbrauchen waren echt tolle Produkte bei

    Antworten
    • 7. Mai 2016 um 21:04
      Permalink

      Hey

      Ja, ich hoffe mal das es irgendwann weniger wird 🙂

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 7. Mai 2016 um 16:19
    Permalink

    Danke für den interessanten Bericht. Ich wünschte ich könnte von mir sagen, dass ich soviel aufgebraucht hätte. Irgendwie wird es gar nicht alle. Die Zahncreme hatte ich auch, ebenso den Reinigungsschaum von Alterra. Kann da Dir nur zustimmen. Das Parfüm von Yves Rocher Flowerparty habe ich auch, mag ich. Hast Recht, hält leider nicht lange. Hatte mal von Treaclemoon die Vanille Körperlotion. An sich mag ich Vanille, mir war es aber auch zu süß. Schöne Zeit

    Antworten
    • 7. Mai 2016 um 21:05
      Permalink

      Hey

      irgendwie mag ich nur die Ingwer Produkte von treaclemoon richtig gern. Alles andere ist mir viel zu süss im Duft.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 7. Mai 2016 um 22:15
    Permalink

    Man man man, da hast du ja ne Menge Platz für neues geschaffen 😉
    Einige Produkte sind bei mir auch derzeit in gebrauch wie zum Beispiel das Schwarzkopf oisis+ Glamination Elixier… Ich bin auch total begeistert von dem Produkt 🙂

    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend
    Yasmin

    Antworten
    • 8. Mai 2016 um 10:31
      Permalink

      Hey

      Ich liebe das Elixier und habe noch zwei Backups hier <3

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 8. Mai 2016 um 11:58
    Permalink

    Hallo Franzy
    Da hast du ja wirklich einiges aufgebraucht.
    Wäre toll,wenn ich das auch behaupten könnte,aber leider steht hier noch
    vieles rum,was einfach nicht leer wird 😉
    Garnier Wahre Schätze habe ich auch benutzt und mir gefällt es gut.
    Das treaclemoon Peeling ist nicht so meins,weil mir der sehr süße Duft nicht gefällt.
    Die Isana Schaumdusche finde ich schon vom Preis her völlig in Ordnung,aber wie auch du
    bin ich der Meinung,es könnte ruhig etwas intensiver duften.
    Das Nivea Deo finde ich toll und benutze zur Zeit auch kein anderes.

    Liebe Grüße
    Susanne

    Antworten
    • 8. Mai 2016 um 12:48
      Permalink

      Hey

      Ich drück die Daumen, das auch bei dir mal etwas leer wird 🙂
      Da sind wir uns ja bei den Produkten einig. 🙂

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 15. Juni 2016 um 10:23
    Permalink

    Wahnsinn was du alles aufbrauchst. Das eizige was ich auch habe ist das schäumende Duschgel von Balea. Das finde ich aber echt klasse.

    Antworten
    • 17. Juni 2016 um 15:58
      Permalink

      Hey

      Ja, das mag ich auch total gern ^^

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.