Bericht kann Spuren von Werbung enthalten
Nicht alle Produkte sind von mir selbst gekauft
Affiliatelinks enthalten

Seit Anfang des Jahres poste ich ja meine wöchentlich aufgebrauchten Produkte auf Instagram. Nun bin ich aber wieder dazu zurückgegangen einen monatlichen Blogpost zu verfassen, da es mir doch sehr wichtig ist euch auch ein paar Worte zu den einzelnen Produkten zu sagen. Was ja auf Instagram nicht so gut geht. Meistens wurde mein recht langer Text nicht mit gesendet oder es gab eben keinerlei Reaktion auf den Post.

Ich finde die Bilder auf dem Blog auch wesentlich aussagekräftiger und zudem kann ich euch bei Produkten, die man noch im Handel kaufen kann, den Link dazu geben.

Diesen Monat sind wieder richtig viele Produkte leer geworden. Zu dem Duschgelen muss ich gleich mal zu Beginn noch sagen, dass einige davon schon recht lange angebrochen hier rum standen und auch mein Sohn aktuell lieber meine Duschgele nutzt wie seine. 😀 Daher sind es auch so viele.

 

Haarpflege

 

 

Schwarzkopf essence Ultime Intensiv-Maske – Haarmasken nutze ich ab und an mal. Meist vergesse ich sie, da sie nicht mit unter der Dusche stehen. Die Intensiv.Maske von Schwarzkopf hat mir sehr gut gefallen. Der Duft ist toll und meine Haare fühlten sich gepflegt und weich an, ohne das sie beschwert wurden.

 

Schwarzkopf Gliss Kur Winter Repair Spülung – Meine absolute Lieblingsspühkur!! Ich hoffe ja das sie auch dieses Jahr wieder ins Sortiment kommt. Anfang des Jahres hatte ich gleich mal 4 Backups gekauft, damit ich auch über das Jahr komme. Ich mag sie total gern und sie tut meinen Haaren einfach nur gut.

 


Schwarzkopf BONACURE Oil Miracle Shampoo* – Vor einigen Monaten hatte ich bereits zwei Proben dieses Shampoos und es gefällt mir ganz gut. Nach zwei Haarwäschen kann ich aber noch nicht wirklich sagen, wie es langfristig auf mein Haar wirkt. Aber der erste Eindruck ist schon positiv.

 

Femmas Haarspray – Das Haarspray hatte ich in der diesjährigen Glossybox Young Beauty Juni/Juli Ausgabe. Mir hat es sehr gut gefallen und mit einem Preis von knapp 6€ für 400ml ist es auch gar nicht so teuer. Ich denke das ich es mir mal nachkaufen werde.

 

 

Duschgel/Rasiergel

 

 

Balea Duschpeeling Sommerliebe – Aktuell mein liebstes Duschpeeling. Wobei es für meinen Geschmack gern mehr Peelingkörnchen enthalten darf aber für die tägliche Reinigung ist es echt topp und der Duft nach Melone ist einfach traumhaft.

 

Balea Regenbogen Dusche – Diese hat zum Größtenteil mein Sohn leer gemacht. ich glaube ich habe sie nur 2x benutzt. Der Duft ist toll und auch so kann ich nicht Meckern, was die Duschen von Balea angehen.

 

bilou Splashy Melon Duschschaum – Ja, was soll ich sagen, Ich liebe die Schäume von bilou einfach total! Auch mein Sohn ist begeisterter Nutzer und will auch nach jedem Duschen mit einem der Pflegeschäume eingecremt werden. Leider gibts den nicht mehr zu kaufen aber ich finde das die aktuelle Sorte Pink Melon* fast genauso riecht.

 

Douglas Home Spa Polynesian Dream Duschschaum – Toller Duft, nur kommt es eher als Gel raus und wird zu einem festen Schaum. Mir sind da richtige Schäume lieber. Aber sonst kann ich ihn empfehlen.

 

Rituals… Hammam Duschschaum – Die Rituals Schäume sind ähnlich der Douglas Schäume. Hier finde ich aber den Duft unheimlich toll. Der Preis von knapp 8€ ist nicht ohne aber ab und zu kann man sich schon mal einen leisten.

 

Rituals… Dao Duschöl – Duschöle und ich werden keine Freunde….mir fehlt hier einfach der Schaum 😀 Aber sonst reinigen sie gut und der dezente Duft hat mir auch gefallen.

 

M Lady Rasiergel Golden Secrets – Mein absolutes Lieblingsrasiergel, was den Duft angeht. So ist es wie jedes andere auch aber der warme Vanilleduft ist einfach traumhaft.

 

Bodylotion

 

bilou Frosty Lemon Pflegeschaum – Und schon haben wir den ersten leeren Pflegeschaum von bilou. Diesen habe ich jedoch allein geleert und ich fand ihn toll. Ich hoffe ja das es ihn bald wieder im Handel gibt, da er ja nur Bestandteil des bilou-Koffers war.

 

treaclemoon soft watermint rain Körpermilch* – Ich weiß auch nicht aber ich werde mit den Produkten von treaclemoon einfach nicht war. Allein schon die rießen Verpackung schreckt mich total ab und oftmals ist es so das die Produkte aus der Verpackung toll riechen aber unter der Dusche oder beim Eincremen dann nicht mehr.

 

 

Deo/Parfum

 

 

Pussy Deluxe London Deo – Toller Duft und die Deowirkung ist super. Aber angesichts des Preises ist es kein Deo was ich mir immer wieder kaufen würde.

 

Pussy Deluxe London Parfum – Und hier noch das passende Parfum. Dieses würde ich mir auch auf jeden Fall nachkaufen, da es einen tollen Duft hat, günstig ist und zudem auch noch lange hält.

 

 

Gesichtspflege

 

 

Biodroga Bionage Gesichtswasser – Das Gesichtswasser hatte ich mir im Januar beim Seminar in Baden Baden im Werksverkauf mitgenommen. Gekostet hatte es 2,50€ und ich finde es richtig toll. Schade das ich so nicht mehr an es ran komme. Aber eins habe ich noch hier.

 

Biodroga MD Radiance Boost Gel – Gleich mal in Kabinettgröße bestellt. Ich liebe das Gel total und finde es vor allem für morgens perfekt. Es ist mild und reinigt die Haut super. Zudem bekommt man gleich einen sehr natürlichen und rosigen Glow auf der Haut.

 

Holika Holika Gonyak Soft Cleansing Foam – Naja, so richtig gut fand ich ihn nicht und warum da irgend so in festes Jelly mit drin war, hab ich auch nicht verstanden.

 

Isabelle Lancray Egostyle Augencreme – Eine tolle Augencreme, die ich euch HIER auch schon näher vorgestellt habe. Sie pflegt die empfindliche Augenregion sehr gut und ist zudem noch gut formuliert.

 

Wunderfrollein Magie des Augenblickes Augencreme – Ich liebe den Duft der Wunderfrolleinprodukte sehr und auch die Augencreme kann ich nur empfehlen.

 

Wunderfrohllein Alles wird gut Maske – Sehr viel gemacht hat die Maske jetzt nicht aber der Duft ist einfach nur toll.

 

bdr Re-flect Sonnencreme – Für etwa 2 Anwendungen hat die Tube gereicht. Viel kann ich daher zu ihr nicht sagen. Aber sie weißelt nicht und zieht gut ein. Definitiv eine Sonnencreme, die man mal probieren kann.

 

Cerum Worx Dermworx Kapseln – Die Kapseln sind sehr Silikonhaltig, weshalb ich sie lieber Abends genutzt habe. Morgens in Verbindung mit Sonnenschutz und anderen Pflegeprodukten haben sie bei mir leider nicht funktioniert. Aber als abendliche Anschlusspflege haben sie mir sehr gut gefallen.

 

Estee Lauder Resilience Lift Gesichtscreme* – Eine gute Creme, die mir aber preislich einfach zu hoch angesiedelt ist. Es gibt genauso gut Cremes für weit weniger Geld.

 

Paulas Choice Resist 10% AHA – Das Peeling mag ich sehr gern, auch wenn es nicht so günstig ist. Bis jetzt habe ich mir immer nur ab und an mal ein paar Probesachets gekauft aber ich denke bei der nächsten Shoppingweek dar die FS mal mit.

 

MISSHA all around Safe Block Sun Milk SPF 50+ – Die Sonnenschutzprodukte von MISSHA finde ich richtig toll. Sie sind sehr leicht in der Textur, ziehen schnell ein und weißel nicht. Ich nutze sie immer sehr gern.

 

BABOR Ampullen – Ampullen sind ja meine Lieblings-Intensivpflegeprodukte. Ich habe immer welche hier und nutze sie besonders Abends sehr gern. Meist teile ich mir aber eine 2ml Ampulle auf zwei Abende auf.

 

CV H2O Ampullen Kur – Und wieder ein paar Ampullen. Sas 7 Tage Kur-Set gefällt mir sehr. Auch hier habe ich mir eine Ampulle auf zwei Abende aufgeteilt und bin so 14 tage mit dem Set ausgekommen.

 

Gesichtsmasken

 

 

CV H2O Tuchmaske – Tuchmasken – meine große Liebe. Aktuell habe ich noch die ein oder andere Crememaske hier, die ich aber nur noch aufbrauchen werde ohne neue nachzukaufen. Die Tuchmaske von CV finde ich sehr gut. Sie durchfeuchtet meine Haut sehr und pflegt sie zudem noch.

Tony Moly Bubble Mask Sheet – Die fand ich ganz lustig, weil sie nur für den unteren Gesichtsbereich gedacht ist. Warum weiß ich bis heute nicht aber sie hat während der Anwendung ganz viele Bubbles entwickelt, genau wie die Maske von Eizavecca, die ich auch habe und besonders für Unreinheiten richtig toll finde. Sie zieht diese richtig aus der Haut raus.

Elizavecca Anti Age EGF Aqua Mask – Diese Maske hat zusätzlich noch ein Sachset mit Reiniger und Serum dabei. Finde ich richtig toll, da man so keine weiteren Produkte braucht. Besonders auf Reisen finde ich solche Kombipaket immer sehr praktisch.

Bio Vegan Skinfood Tuchmaske mit Cranberry – ÜBerraschend gute Maske. Preislich nicht günstig aber ab und an kann man sie mal kaufen. Sie pflegt sehr gut, durchfeuchtet und meine haut sieht nach der Anwendung sehr glatt aus und fühlt sich weich an.

Vanedo beauty Friends Lemon Tuchmaske – Die Masken von Vanedo mag ich ja besonders und mit einem Preis von gerade mal 1,25€ sind sie zudem noch sehr günstig. Ich bestelle sie immer im BB Cream Shop aus den Niederlanden. Diese hat sehr gut nach Zitrone geduftet und meine haut mit Feuchtigkeit versorgt und zudem noch leichte farbliche Ungleichmäßigkeiten ausgeglichen .

 

W.Lab Egg Pore Mask – DIese Maske soll die Poren von Schmutz befreien, was sie auch sehr gut gemach hat. Zudem durchfeuchtet sie die Haut und sogt für ein ebenmäßiges Hautbild.

 

Caolion Cool Pore Tightening Pack – Noch eine Maske die die Poren säubert. Ich habe sie mir nur auf der T-Zone aufgetragen, da ich dort die meisten Unreinheiten bekomme. Sie trocknet fest und säubert die Poren zuverlässig.

 

Handpflege

 

 

Pharmaverde Meeresbrise Cremeseife – Die Seife hatte ich mal for free bei einer Medpex Bestellung dabei. Sie macht was sie soll und hat einen dezenten und leichten Duft nach Meer und Salz.

 

Sephora Nagellackentferner Tücher – Überraschent gut. Man sollte aber darauf achten, dass man sie nicht komplett entfaltet, da so der Nagelleckentferner sehr schnell verfliegt. Aber sonst kann ich sie empfehlen, da sie selbst Glitzerlacke sehr gut und schnell entfernen.

 

Handreme – Die Handcreme hatte ich mir mal bei Ebay aus China bestellt. So an sich ist der Tiegel süss desingt aber die Handcreme selbst ist nicht toll. Sie riecht sehr chemisch, was nicht so angenehm ist. Aber über die Pflegewirkung kann man nicht meckern.

 

Fußpflege

 

 

MISSHA Fußmaske – Die Fußmasken von MISSHA kaufe ich auch sehr gern und nutze sie auch regelmäßig. Ich glaub ich muss auch mal wieder welche bestellen. Sie pflege die Füße sehr gut und sorgen für eine weiche und zarte Haut.

 

Lifestyle Repair Fußmaske mit Pfirsich – Ach, so ein toller Duft und ich ärgere mich das ich nicht noch mehr von den Masken im TKmaxx mitgenommen habe. Leider komme ich auch viel zu selten da hin. Sie macht meine Füße so eich und zart und selbst Tage später spührt man noch die Pflegewirkung.

 

Sonstiges

 

 

Wattepads* – Diese waren sehr gut. ich schaue nicht wirklich das ich eine bestimmte Marke kaufe. Ich nehme sie meist da mit wo ich gerade einkaufen bin und mir einfällt das ich welche brauche.

 

bebe Reinignugstücher* – Leider wurden sie ja umformuliert und nun vertrage ich sie nicht mehr. Dies war meine letzte Packung und ich hoffe das ich schon bald etwas neues finde, was mich genauso zufrieden stellt wie diese Tücher es früher gemacht haben.

 

Sensodyne Zahncreme* / meridol Zahncreme* – Beides sehr gut Zahncremes aber ich nutze trotzdem viel lieber welche von Odol med 3, da diese vom Geschmack her minziger und frischer sind.

 

Aussortiert

 

 

Biodroga MD DD light – Die Probe habe ich mir auf Arbeit abgefüllt um zu testen ob es farblich bei mir passt. Leider ist selbst die light zu dunkel für mich aber sonst mag ich sie sehr. Sie pflegt super, hat tolle Inhaltsstoffe, ist mit LSF ausgestattet und deckt für eine DD sehr gut ab.

 

Make up Ei – Sieht echt nicht mehr schön aus, hat aber lange seinen Dienst getan. Ich glaube es war von ebelin und für den günstigen Preis war es richtig gut.

 

Was habt ihr alles so im August leer bekommen?

Wie gefällt euch das Format? Mehr davon oder lieber nicht?

 

Sonnige Grüße 

*Affiliate Links

Kosmetikmord August 2017
Markiert in:     

24 Gedanken zu „Kosmetikmord August 2017

  • 6. September 2017 um 8:24
    Permalink

    Ohhh ist das viel! Das würde ich niemals schaffen. 🙂 So richtig habe ich derzeit keines deiner Produkte in Verwendung. Allerdings kenne ich die Pussy Cat Parfums sehr gut. Ich besitze die Sorte „Cookie Cat“ und bin sehr angetan. 🙂

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    Antworten
    • 9. September 2017 um 13:59
      Permalink

      Hey

      Ich habe auch keine Ahnung wie ich das geschafft habe :O
      Diesen Monat sieht es noch nicht so schlimm aus 🙂

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 6. September 2017 um 20:28
    Permalink

    Lieben Dank für den spannenden Bericht, hat mir sehr gefallen. Bei mir war es nicht wirklich viel, was aufgebraucht wurde. Wattepads benutze ich auch immer und mit treaclemoon werde auch ich nicht so richtig warm. Mir geht es genauso, Duschöle sind auch nicht so meins, lieber Schaum oder Gel. lg

    Antworten
    • 9. September 2017 um 14:00
      Permalink

      Hey

      Ich weiß auch nicht warum das diesen Monat so viel ist.
      Ich dachte immer das die treaclemoon Produkte von allen geliebt werden….

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 9. September 2017 um 14:40
    Permalink

    Huhu,
    das nenne ich mal aufgebraucht 😮 Gerne mehr in diesem Format! Hab mir das jetzt auch mal vorgenommen und „bewahre“ meinen Beauty-Müll auf um zu gucken was ich alles in einem Monat so aufbrauche 🙂

    Liebe Grüße
    Elli

    http://www.elliberry.blogspot.de

    Antworten
    • 12. September 2017 um 17:19
      Permalink

      Hey

      Ich werde jetzt auch wieder jeden Monat meine aufgebrauchten Produkte vorstellen.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 9. September 2017 um 22:07
    Permalink

    Da warst du aber fleißig. 🙂 Die bilou Duschschäume mag ich auch sehr gerne.

    Liebe Grüße

    Anna <3

    annashines.com

    Antworten
    • 12. September 2017 um 17:21
      Permalink

      Hey

      Ach, ich liebe sie einfach und habe daher auch richtig viele hier.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
    • 12. September 2017 um 17:23
      Permalink

      Hey

      Na da bin ich schon auf deinen Bericht gespannt.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 10. September 2017 um 10:57
    Permalink

    Da ist aber so einiges leer geworden! Daran sollten wir uns mal ein Beispiel nehmen! Unser Badezimmerschrank platzt nämlich aus allen Nähten! Ich wusste gar nicht, dass es von Pussy Deluxe Deo und Parfum gibt! Wieder was dazu gelernt 🙂

    Liebe Grüße
    Jana

    Antworten
    • 12. September 2017 um 17:26
      Permalink

      Hey

      Ich versuche aktuell meine Sammlung zu verkleinern, was nicht so leicht ist, da sie zum einen sehr groß ist und zum anderen bekomme ich doch ab und an mal etwas zum testen zugeschickt. Ich drück dir die Daumen das auch du bald deine Sammlung verkleinert bekommst.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 10. September 2017 um 12:57
    Permalink

    Wow, da hast du aber viel leer gemacht, finde ich super. Ich schaffe es einfach nicht regelmäßig Masken zu verwenden.

    Liebe Grüße Lisa
    von Pinkybeauty.de

    Antworten
    • 12. September 2017 um 17:29
      Permalink

      Hey

      Ich versuche mindestens zwei pro Woche zu machen, da ich merke das mir die Extraportion Pflege sehr gut tut.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 10. September 2017 um 13:27
    Permalink

    Da ist ja einiges zusammengekommen 🙂 Die Duschprodukte von Rituals mag ich auch total gerne. Bei den Masken sind aber auch ein paar interessante Produkte dabei.

    Liebe Grüße
    Sybille von Billchen’s Beauty Box

    Antworten
    • 12. September 2017 um 17:30
      Permalink

      Hey

      Das stimmt. 😀 Masken liebe ich über alles.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
    • 12. September 2017 um 17:32
      Permalink

      Hey

      Bitte! Es freut mich immer sehr, wenn meine Kurzreviews so gut ankommen.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 10. September 2017 um 22:13
    Permalink

    Die Überschrift ist ja schon mega lustig 😀 Da warst du aber sehr fleißig beim Aufbrauchen. Sind so einige Dinge dabei die ich gut finde 🙂

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

    Antworten
    • 12. September 2017 um 17:42
      Permalink

      Hey

      Ja, die Überschrift nutze ich für meine aufgebrauchten Produkte glaube schon um die 2 Jahre und finde sie sehr passend. 😀

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
    • 12. September 2017 um 17:46
      Permalink

      Hey

      Danke. Das freut mich das du einige Produkte auch schon probieren konntest.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 15. September 2017 um 12:02
    Permalink

    Ohhh die Rituals Duschschäume sind ja meine Lieblinge! Es gibt da so einen Duft mit Eukalyptus und Rosmarin – das ist so toll im Winter!
    Alles Liebe,
    Sissy von
    Modern Snowwhite

    Antworten
    • 15. September 2017 um 17:29
      Permalink

      Hey

      Vom Duft her gefallen sie mir auch sehr gut nur erinnern sie mich zu sehr an Rasiergel. 😀

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.