Und nun ist auch schon der Januar vorbei und ich möchte euch natürlich nicht vorenthalten, was ich so alles leer bekommen habe. Nach wie vor besteht mein Kaufverbot für Produkte aus dem Pflegebereich, da ich einfach viel zu viel davon hier habe. Erfolgreich habe ich wieder einiges leer bekommen und bei einigen Sachen freue ich mich sogar sehr, da sie mir so gar nicht zugesagt haben. Aber seht selbst.

 

 

Haare

 

P1080957

 

me mademoisell leave in Conditioner* – Ich mag solche Leave-in Produkte sehr gern und auch dieses hat mir gut gefallen. Die Haare wurde gepflegt und nicht beschwert. Auch der Duft ist sehr dezent und angenehm. Kaufempfehlung

Marabu Shampoo Konzentrat* – Dieses hatte ich euch bereits näher vorgestellt und besonders der kaum wahrnehmbare Duft hat mir gefallen. Gut, es war bei meinen langen Haare nicht ganz so ergiebig, wie erhofft aber für den Preis bekommt man ein gutes Produkt, was zudem noch die Umwelt schon und Platz spart. Kaufempfehlung

Elvital Sun Defense Shampoo – An sich ist dies ja ein Shampoo, was vor der Sonne schützen soll. Ich hatte es auch ab und an mal über den Sommer genutzt aber irgendwie gefällt mir hier weder der Duft, noch die Reinigungswirkung. KEINE Kaufempfehlung

Balea Feuchtigkeitsaufbau Kur – Der Duft war trotz enthaltenem Kokos sehr angenehm. Sie ist für meinen Geschmack etwas zu flüssig aber für den günstigen Preis bekommt man eine gute Haarkur, die die Haare pflegt und geschmeidig macht. Kaufempfehlung

Pantene Pro-V Spülung Glatt und Seidig – Gleich 2x Mal habe ich diese geleert aber nicht hintereinander. Eine war bereits fast aufgebraucht und bei meinem langen Haar benötige ich immer recht viel solcher Produkte. Der Duft ist toll und sie pflegen die Haare gut. Kaufempfehlung

ISANA Haarspitzenfluid – Leider bin ich von diesem Fluid so gar nicht begeistert. Ich habe unglaublich viel gebraucht und gemacht hat sie nichts. KEINE Kaufempfehlung

C:EHKO Styling Mousse Crystal* – Ich weis nicht wie lange ich den schon verwende aber mir kommt es so vor als ob der nie leer gehen wollte. Der ist unglaublich ergiebig und lässt die Haare glänzen. Kaufempfehlung

3 wetter taft Volumen – Dieser Schaumfestiger hingegen hat nicht mal 3 Wochen gehalten und dabei nutze ich so was nur alle zwei Tage nach dem Haare waschen. Sehr ärgerlich, gerade weil dies nicht unbedingt ein günstiges Produkt ist. Aber der Duft hat mir sehr gut gefallen. KEINE Kaufempfehlung

 

Duschgel/Rasiergel

 

P1080963

 

Sothys Duschöl – Ganz große Liebe. 😀 Der Duft ist ein Traum und es ist unglaublich ergiebig. Gefühlte hundert Mal habe ich es benutzt bevor es leer wurde. Nur leider ist der Preis nicht ganz soooo niedrig und ich würde es mir so als alleiniges Duschprodukt nicht zulegen. (Gerne kann es mir aber geschenkt werden 😉 ) Kaufempfehlung

Sagrotan profresh Duschcreme – Ich habe es nur einmal unter der Dusche verwendet und mir gefällt weder die Konsistenz noch der Duft. Somit ist es ganz schnell im Seifenspender verschwunden. KEINE Kaufempfehlung

Original Source Vanilla and Raspberry – So ein toller Duft aber irgendwie riechen die Original Source Duschgele alle richtig gut und vom Preis her sind sie auch mehr als okay. Auch reinigen sie die Haut sehr gut und hinterlassen eine gepflegte und gut duftende Haut. Kaufempfehlung

M Lady Rasiergel Hawaii Feeling – Der Duft war ganz nett aber an der Ergiebigkeit wurde gespart. KEINE Kaufempfehlung

M Lady Rasiergel Vanilla – Hier habe ich den Vanilleduft regelrecht gesucht aber nicht gefunden. Ein so neutral riechendes Rasiergel hatte ich noch nie. KEINE Kaufempfehlung

 

 

Deos/Parfum

 

P1080965

 

Pussy Deluxe Paris – Ein ganz netter Duft aber ich finde das London aus dieser Reihe viel besser. Mir ist dieser hier viel zu süss und blumig. KEINE Kaufempfehlung

Balea Sense of Magic – Enthalten war es im Adventskalender aber so toll fand ich den Duft jetzt nicht und ich würde es mir auch nicht nachkaufen. KEINE Kaufempfehlung

Dove Original – Besonders nach der Rasur nutze ich lieber solche Roller, da Sprays bei mir manchmal richtig arg brennen. Der Duft ist sehr dezent und es pflegt sehr gut. Kaufempfehlung

Balea Zuckerschnute – BÄÄÄÄÄ ist das eklig 🙁 Der Duft ist mir viel zu süss und mir kommt es so vor als ob ich mich in einer Torte gewälzt hätte. Absolut nicht mein Ding! KEINE Kaufempfehlung

Garnier Protection – Der Duft ist sehr angenehm und auch so schützt das Deo sehr gut. Kaufempfehlung

 

 

Gesicht

 

P1080969

 

Rival de Lopp Clean & Care Gesichtswasser –  Ein tolles Produkt!!! Der böse, böse Dirk (Rossmann) nimmt es einfach aus dem Sortiment…das werde ich ihm glaube ewig nachtragen XD KAUFEMPFEHLUNG leider aber ausgelistet -.-

Olaz Luminous Eyecream – Eine tolle Augencreme, die nicht zu viel Schimmer enthält und die Augenringe recht gut aufhellt und man sieht auch sofort erholter und frischer aus. Kaufempfehlung

Tony Moly Panda´s Dream White Sleeping Pack – Allein die süsse Verpackung ist grandios und unheimlich dekorativ. Die Creme selbst hat mir aber auch gut gefallen. Sie ist beim Auftragen sehr gut mit der Haut verschmolzen und schnell eingezogen. Der Duft ist auch richtig toll und überhaupt nicht aufdringlich oder unangenehm – leicht blumig, frisch. Kaufempfehlung

Gladskin Rosacea Creme* – Die Creme wurde mir vor einiger Zeit zum Testen zugeschickt und ich bin auch sehr zufrieden mit ihr. Einzig der etwas gewöhnungsbedürftige, leicht muffige Geruch ist nicht so toll aber sonst kann ich sie problemlos empfehlen. Ob sie nun bei Rosacea wirkt kann ich nicht zu 100% sagen aber bei mir minimierten sich die leichten Rötungen im Wangenbereich und die Haut war auch nicht mehr so empfindlich. Kaufempfehlung

Xadora Hyaluron Ampullen* – Diese Ampullen haben mir gut gefallen. Der Duft ist dezent und angenehm, jedoch finde ich die 2 ml etwas viel. Ich habe eine Ampulle jeweils für morgens und abends genommen. Kaufempfehlung

Judith Williams Future Skin SCS Cell Booster* – Ein ganz leichtes Serum, das schnell einzieht und einen sehr angenehmen und dezenten Duft besitzt. Auch ist es sehr ergiebig und spendet der Haut sehr viel Feuchtigkeit. Kaufempfehlung.

 

Hände

 

P1080975

 

Dr. Rescue Nagellackentferner – Hat nicht den angenehmsten Duft aber er entfernt normalen Nagellack sehr gut. Bei Glitzerlack hat er so seine Problemchen, aber das kenne ich bereits von anderen Entfernern und nutze daher meist diese Töpfchen, um Glitzerlack runter zu bekommen. Kaufempfehlung

Tony Moly Panda´s Dream White Hand Cream – Ich mag besonders den Duft total gern aber auch die Tatsache, das die Handcreme sehr schnell einzieht und die Hände auch gut gepflegt werden. Kaufempfehlung

The Faceshop Handcreme – Auch hier finde ich den Duft klasse. Leider sind diese koreanischen Handpflegeprodukte immer recht teuer, sodass ich sie mir nicht immer sofort kaufen möchte. Aber ab und an leiste ich mir mal so ein niedliches Töpfchen 😀 Kaufempfehlung

p2 Ultra Rich Cuticle Cream – Meine liebste Pflege für die Nagelhaut und ab und an, wenn die Hände sehr strapaziert sind, nutze ich sie auch als Handcreme, da sie sehr reichhaltig und pflegend ist. Kaufempfehlung

Yves Rocher Handcreme Orange Almond – Irgendwie finde ich die Handcremes von Yves Rocher immer recht flüssig. Geht´s mir da nur so? Oder ist das auch euer Eindruck? Naja, aber sonst sind sie ganz gut. Jetzt nicht unbedingt etwas für sehr strapazierte Hände aber so zwischendurch sind sie toll ,da sie sehr schnell einziehen. Kaufempfehlung

Tony Moly Banana Hand Milk – Ich liebe diese Handmilch, sie duftet sooooo toll nach Banane und zudem pflegt sie auch noch sehr gut. Schade das sie so teuer ist, sonst würde ich nur noch diese nutzen. Klare Kaufempfehlung

Yves Rocher Orange Amande Handseife – Von mir aus dürfte da ruhig mehr Inhalt drin sein. Handseife brauche ich immer sehr viel, da ich mir immer und ständig die Hände wasche. Besonders jetzt wo ich Mutter bin, merke ich wie viel ich mir doch die Hände waschen muss. Aber der Duft ist gut und sie hat meine Hände nicht ausgetrocknet. Kaufempfehlung

Balea Frozen Breeze Handcreme – Auch bei dieser Handseife hat mir der Duft gut gefallen. Auch finde ich die Inhaltsmenge sehr gut und das Design gefällt mir auch. Kaufempfehlung

 

 

Bodylotion

 

P1080981

 

Bi Oil* – Diesmal ist nur dieses Körperöl leer gegangen. Es gefällt mir gut, jedoch bezweifle ich das es wirklich so gut gegen Streifen und Narben wirkt. Die Narben wirken bei regelmäßiger Anwendung weicher und nicht mehr so wulstig aber sonst konnte ich nicht viel Wirkung feststellen. Und ich denke das auch mit anderen Körperölen Narben weicher und geschmeidiger werden. KEINE Kaufempfehlung

 

Masken

 

P1080998

 

Salthouse – Irgendwie fand ich die Maske sehr ölig und sie ließ sich auch nur schwer mit Wasser runter waschen. So was mag ich gar nicht. Das ist mir zu viel Aufwand, da nutze ich doch lieber eine Fliesmaske. KEINE Kaufempfehlung

Shaebens Augen und Lippenmaske – Diese Maske nutze ich immer nur für die Partie um die Augen und besonders dann, wenn ich mal wieder etwas gereizte Haut habe. Dafür ist sie sehr gut. Sie pflegt unheimlich gut und die Haut wird beruhigt. Kaufempfehlung

innisfree tea tree uns strawberry Masken – Diese beiden haben mir sehr gut gefallen. Der Erdbeerduft war sehr natürlich und dezent. Vom grünen Tee habe ich nicht so viel gerochen aber die Pflegewirkung beider Masken ist sehr gut. Kaufempfehlung

Dermactic-TS Moisturizing und Brightening Masken – Absolut keine tollen Masken. Die Passform ist so was von daneben und auch von Pflege spürt man nicht viel KEINE Kaufempfehlung

 

Dekorative Kosmetik

 

P1080984

 

Beauty Made Easy Lipbalm* – Der Lipbalm hat gut gepflegt und der Duft war leicht fruchtig. Leider finde ich die Verpackung so gar nicht toll. Alles klappert und wackelt nur so vor sich hier und dabei soll der Lipbalm fast 7€ kosten. Neee das muss ich dann nicht haben. KEINE Kaufempfehlung

The Face Shop Lovely ME:EX BB Cream – Eine sehr gute BB Cream für helle Häutchen. Sie deckt erstaunlich gut und passt sich zudem auch dem eigenem Hautton super an. Sie hält den ganzen Tag über und lässt die Haut auch nicht übermäßig glänzen. Kaufempfehlung

ebelin Pinselreiniger – Er reinigt die Pinseln zwischendurch zwar ganz gut aber ich bin mir noch nicht ganz sicher, ob ich ihn wirklich benötige oder nicht.

eyeco Liner – Ein guter Eyeliner, mit dem man sowohl dünne wie auch dickere Linien ziehen kann. Ach hat er recht lange gehalten. Kaufempfehlung

 

Aussortiert

 

P1080989

 

Make up Eye – Meine Versuche damit die Foundations aufzutragen waren alle samt nicht so prall. ich kommen immer noch am besten zurecht, wenn ich mit den Fingern die Foundation auftrage und einarbeite. irgendwie wird das ganze viel ebenmäßiger und natürlicher, wie mit sonem Ei. KEINE Kaufempfehlung

Catrice Nagellack – Der ist mir leider eingetrocknet. Schade, den es ist echt eine tolle Farbe gewesen.

Manhattan Quad – Fast aufgebraucht habe ich es nur liegt es jetzt nur noch rum, da ich die noch enthaltenen Farben einfach nicht nutze.

Lidschattenpalette – Uralt ist das Ding und nun hau ich es weg, da ich es eh nie so richtig benutzt habe.

essence Spitzer – Ein guter und günstiger Spitzer, nur leider ist er mir kaputt gegangen und wurde von einem Artdecospitzer ersetzt.

Kaufmanns Kindercreme – Auch diese Creme liegt schon seit Ewigkeiten hier rum und ich mag sie nun einfach nicht mehr benutzen.

 

 

So, das waren nun alle Produkte, die ich leer bekommen habe. Ganz schön viel aber es hat mir wieder viel Freude bereitet etwas meinen bestand zu verkleinern und auch im Februar freue ich mir darauf Produkte zu leeren, die schon zu lange hier nur rumstehen.

 

Kennt ihr das ein oder andere Produkt?

Was habt ihr im Januar alles leer bekommen?

 

Sonnige Grüße

*PR-Sample

[Kosmetikmord] Januar 2016
Markiert in:     

Ein Gedanke zu „[Kosmetikmord] Januar 2016

  • 3. Februar 2016 um 14:29
    Permalink

    Huhu,
    na da ist ja auch ordentlich was leer geworden bei Dir. Die p2 cuticle cream hab ich aktuell auch ständig in Gebrauch, da ich sie unbedingt aufbrauchen möchte.
    Der Pinselreiniger ist bei mir auch leer geworden und ich hab ihn mir nachgekauft-gerade für eine kleine Zwischendurch-Reinigung finde ich ihn sehr praktisch.
    Liebe Grüße
    Katja

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.