Seit Anfang November gibt es etwas neues von der Firma Make up Factory zu entdecken. Die Eye Shadow Juwels Palette gibt es nun schon seit März in den Müller Filialen zu bewundern und als Highlight, passend zur kalten Jahreszeit und dem bevorstehenden Weihnachtsfest, hat sich die Marke Make up Factory etwas ganz besonders überlegt.

Prime & Shine Eye Shadow Box

 

P1030387

 

Die limitierte Box beinhaltet sowohl die Eye Shadow Juwels Palette wie auch die Sensitive Eye Shadow Base. Das Set kostet 19,95€ und ist in allen teilnehmenden Müller Filialen erhältlich. Regülär kostet die Palette schon 19,95€, somit gibt es die Eye Shadow Base als Präsent dazu.

Beide Produkte sind in einer hübsch gestalteten Umverpackung untergebracht und die Eye Shadow Palette ist noch zusätzlich in einem schwarzen Umkarton verpackt.

 

 

Sensitive Eye Shadow Base

P1030390

 

Beide Produkte sind in schlichtem schwarz gehalten und der Markenname und die wichtigsten Informationen wurden in silberner Schrift aufgedruckt.

 

P1030396

 

Die Sensitive Eye Shadow Base ist in einer Tube mit 7 ml Inhalt untergebracht. Sie lässt sich einfach und problemlos dosieren und man benötigt nur eine geringe Menge für das komplette Lid.

 

P1030749

 

Die Base lässt sich dank ihrer cremigen und leichten Textur sehr gut auf das Lid auftragen und trocknet recht schnell. Bereits nach wenigen Sekunden kann der Lidschatten aufgetragen werden. Sie kaschiert kleine Äderchen und sorgt so für eine ebenmäßige Grundierung. Sie intensiviert nicht nur den Lidschatten, sondern sorgt auch dafür das er länger hält und nicht verrutscht. Das enthaltene Bisabolol beruhigt und Vitamin E schützt die Augenlider. Sie ist sowohl für empfindliche Augen, wie auch für Kontaktlinsenträger geeignet. Die Base ist parfüm- und parabenfrei und die Hautverträglichkeit ist dermatologisch bestätigt.

 

 

Eye Shadow Juwels Palette

 

P1030403

 

Der „Shimmering Gold“ Highlighter und die vier Lidschattenfarben „Silver Diamond, „Rosy Amethyst“, „Blue Sapphire“ und „Grey Moonstone“ sind perfekt aufeinander abgestimmt und zaubern im Handumdrehen ein atemberaubendes Augenmake up. Die marmorierten Lidschattenfarben sind gebacken, parfümfrei und zum Teil mit metallisch-schimmernden Partikeln durchzogen. Sie können beliebig miteinander kombiniert werden und passen zu jedem, egal ob braun oder blauäugig. Zusätzlich befindet sich in der Palette noch ein Doppelapplikator und ein recht schmaler Spiegel im Deckel.

 

P1030406

 

Der golden schimmernde Highlighter ist ideal um Akzente auf Augen, Wangen oder Dekolleté zu zaubern. Er eignet sich aber auch sehr gut als Grundlage für das Augenmake up. Ich nutze ihn beispielsweise gern im Augeninnenwinkel bis ungefähr zur Mitte des Lides und setze als Gegenpol eine dunklere Farbe, z. B. „Grey Moonstone“ in das äußere V.

 

P1030408

 

„Silver Diamond“ ist ein silberschimmernder Ton, der zusätzlich noch mit rosa durchzogen ist, der aber nur minimal zu erkennen ist.

„Rosy Amethyst“ ist ein dunkleres Rosa mit bronzefarbener Marmorierung.

 

P1030422

 

Ich habe die Farben trocken und ohne Base geswatcht und man kann schon sehr gut erkennen, das sie super pigmentiert sind und auch im trockenen Zustand eine gute bis sehr gut Farbabgabe haben.

 

P1030407

 

„Blue Sapphire“ ist ein dunkles marineblau, welches mit gelb-goldener Farbe durchzogen ist.

„Grey Moonstone“ ist ein dunkles blau-grau das durchsetzt ist mit einem rosé-goldenem Lidschattenton.

 

P1030423

 

Bei den beiden ist der zusätzliche Farbton auch auf dem Swatch sehr gut erkennbar.

 

amu 1

 

Blue Sapphire lässt selbst meine braunen Augen strahlen und zur Unterstützung habe ich noch etwas von dem Highlighter in den Augeninnenwinkel gesetzt.

 

P1030499

 

Aber auch der Highlighter selbst eignet sich hervorragend als Lidschatten und bietet so die Grundlage für ein leuchtendes Tagesmake up.

 

P1030539

 

Aber auch nach einem langen Tag sitzt die Farbe noch dort wo ich sie morgens aufgetragen habe. Ein leichter Fallout des goldenen Schimmers ist unter dem Auge erkennbar, aber das empfinde ich nicht als schlimm. Im übrigen habe ich hier die Farbe „Grey Moonstone“ auf das äußere Lid aufgetragen und im Innenwinkel den Highlighter.

 

Mir gefällt die Palette sehr gut und es lassen sich sowohl Alltagsmake up´s zaubern wie auch aufwendige und auffallenden Abendmake up´s. Die Textur der Lidschatten ist sehr cremig und fein. Sie lassen sich gut auftragen und verblenden. Selbst mit dem enthaltenen Applikator lassen sich die Lidschatten gut auftragen. Der Highlighter ist sehr gut zum Highlighten bestimmter Partien geeignet, lässt sich aber auch super als Lidschatten zweckentfremden. 😀

 

Wie gefällt euch die Box?

Kennt ihr die Marke Make up Factory?

 

Sonnige Grüße http---signatures.mylivesignature.com-54493-189-1FD95811D74F28ABA24799FE74EC8989

*PR-Sample

Make up Factory – Prime & Shine Eye shadow Box
Markiert in:         

6 Gedanken zu „Make up Factory – Prime & Shine Eye shadow Box

  • 10. November 2015 um 8:35
    Permalink

    Die Boxen sehen ja toll aus.
    Aber die Marke kenne ich noch nicht

    Antworten
  • 10. November 2015 um 20:31
    Permalink

    Ich mag MF Produkte wirklich sehr, sind sehr qualitativ. Hab auch diese beiden Produkte und bin sehr zufrieden mit ihnen. Die Palette kommt allerdings nicht so oft bei mir zum Einsatz, aber die Lidschatten sind echt gut.

    xoxo

    Antworten
  • 11. November 2015 um 14:07
    Permalink

    Wunderschöne AMU´s 🙂 Ich bin mal wieder ganz hin und weg <3
    Die Base habe ich auch zuhause und nutze diese auch recht gern, die Lidschattenpalette kenne ich noch nicht, aber ich habe mir auch vorgenommen, weniger Kosmetik zu kaufen 😀

    Antworten
  • 13. November 2015 um 19:58
    Permalink

    Tolle Vorstellung <3
    Ich finde Make Up Factory Produkte sehr gut und hochwertig.

    Liebe Grüße
    Mihaela

    Antworten
  • 11. April 2016 um 13:36
    Permalink

    Was für eine tolle Box mit super Produkten

    Antworten
    • 13. April 2016 um 13:24
      Permalink

      Hey

      Ja, das finde ich auch 🙂

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.