Werbung

Mary Kay dürfte so fast jeden Beautyfan ein Begriff sein. Die Marke gibt es nun schon seit 1963 und wurde in den USA gegründet. Seit 1986 sind die Produkte auch in Deutschland erhältlich. Die Produkte werden von sogenannten ‚Schönheitsberaterinnen‘ vertrieben. Diese veranstalten eine Party und laden Freunde und Bekannte dazu ein, um dann während der Feier ihre Produkte vorzustellen. Das System an sich gefällt mir persönlich nicht und ich würde auch nicht als so eine Beraterin arbeiten wollen. Wobei ich sagen muss das viele Produkte von Mary Kay gut bis sehr gut sind und ich habe schon einige probieren können.

Seit ein paar Wochen nutze ich täglich die neuen timewise repair volu-firm eye renewal cream. Eine Augenpflege, die Falten reduzieren soll und raue Stellen glättet. Zusätzlich ist sie mit einem sogenannten Zamac-Applikator ausgestattet, der die Augenpartie kühlen soll. Wie sie mir gefällt und ob ich sie trotz einen Preises von 47€ empfehlen kann, verrate ich ich euch heute.

 

Mary Kay – timewise repair volu-firm eye renewal cream

 

 

Die Augenpflege kommt in einem Umkarton daher, der wie die meisten Produkte von Mary Kay in Rosa und Silber gehalten ist. Auch die Tube selbst ist in einem silbrig glänzenden rosa gehalten, was mir persönlich sehr gut gefällt und zudem noch eine gewissen Mädchenhaftigkeit und Verspieltheit symbolisiert.

 

 

Enthalten sind 14g die aktuell 47€ kosten. Ein, wie ich finde, stolzer Preis für eine Augencreme, den man aber durchauszahlen kann, wenn sie gut ist. Die Creme ist besonders für die fortgeschrittenen Zeichen der Hautalterung geeignet und soll diese geziehlt minimieren und so lange wie möglich verhindern. Sie ist Augenärztlich und dermatologisch getestet, ideal für Kontaktlinsenträger und auch für die empfindlichen Augen geeignet.

Bereits beim Auftragen wird die haut durch den Aplikator angenehm gekühlt und sehr gut mit Feuchtigkeit versorgt. Den ganzen Tag über fühlt sich der Berich um die Augen sehr weich und geschmeidig an. Ich habe nicht das Bedürfnis nochmals nachcremen zu müssen und selbst abnds hält das gute Gefühl noch lange an. Bereits nach etwa 2 Wochen täglicher Anwendung sind bei mir feinere Linien und Trockenheitsfältchen fast verschwunden.

 

 

Fazit

Auch wenn der Preis sehr hoch ist, so kann ich die Augencreme ohne bedenken empfehlen. Sie pflegt die Haut um die Augen sehr gut und dafür dass feinere Linien geglättet werden. Der Duft ist angenehm und leicht floral und auch die kühlende Wirkung des Applikators gefällt mir sehr gut.

 

Kennt ihr Mary Kay?

Habt ihr schon Produkte von Mary Kay benutzt?

 

Sonnige Grüße 

Mary Kay – timewise repair volu-firm eye renewal cream
Markiert in:         

12 Gedanken zu „Mary Kay – timewise repair volu-firm eye renewal cream

    • 12. September 2017 um 17:44
      Permalink

      Hey

      So eine Party habe ich noch nie besucht. 😀 Ich bekomme ab und an mal etwas von MK zum testen zugeschickt und mag die Produkte echt gern.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
    • 12. September 2017 um 17:45
      Permalink

      Hey

      Der Preis lässt erst mal schlucken, ging mir auch so aber mir gefällt sie so gut. Ich denke das ich sie mir auch mal nachkaufen werde.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 14. September 2017 um 10:38
    Permalink

    Hallo habe noch nie Produkte von MK probiert. Ein stolzer Preis, aber scheint ja sehr wirksam zu sein. Toll finde ich den Aplikator. Die Aufmachung gefällt mir auch sehr. lg

    Antworten
    • 15. September 2017 um 11:00
      Permalink

      Hey

      Ja, die Preise sind nicht ohne aber für gute Produkte gebe ich sie gern aus.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 15. September 2017 um 10:27
    Permalink

    Ich hätte von Mary Kay auch mal eine Pflege und fand den Duft sehr angenehm. Den Applikator finde ich ja sehr praktisch zum Auftragen
    Liebe Grüße Nadine von tantedine.de

    Antworten
    • 15. September 2017 um 11:00
      Permalink

      Hey

      Ja, die Produkte duften immer ganz toll.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 15. September 2017 um 10:38
    Permalink

    Huhu,
    danke erstmal für’s vorstellen. Die Marke Mary Kay kenn ich, hab bis jetzt aber noch keine Produkte davon – Wenn das Produkt gut ist gibt man auch gern mal mehr aus 🙂

    Liebe Grüße
    Elli

    http://www.elliberry.blogspot.de

    Antworten
    • 15. September 2017 um 11:02
      Permalink

      Hey

      Das stimmt.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 15. September 2017 um 12:23
    Permalink

    Ich liebe solche Applikatoren bei Augencremes! Dann hat man immer zusätzlich eine leichte Kühlung 🙂

    Antworten
    • 15. September 2017 um 17:32
      Permalink

      Hey

      So geht es mir auch und der Effekt ist noch intensiver, wenn man die Creme im Kühlschrank lagert.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.