WP_20150830_13_11_45_Pro

Ein weiterer Sponsor unseres Bloggertreffens war method. Bei method handelt es sich um eine Firma, die verschiedene Reinigungsprodukte sowohl für den Haushalt wie auch für den Körper anbietet.

Ich habe mir die Handseife french lavender ausgesucht und genauer unter die Lupe genommen. Diese möchte ich euch heute vorstellen und meine Meinung über sie kund tun. =)

WP_20150830_13_10_59_Pro

Herstellerangaben:

 

„einfach dufte hände
es ist vier uhr nachmittags. kannst du dich daran erinnern, wo deine hände überall waren? nein? dann solltest du sie schleunigst waschen. am besten mit einer unserer himmlisch duftenden, biologisch abbaubaren handseifen. und dann ein sauberes high-five mit duften händen!

– flaschenkörper aus 100% recyceltem plastik
– cradle to cradle® silber zertifiziert
– vegan weil pflanzenbasiert
– biologisch abbaubar*

*alle inhaltsstoffe mit einem anteil von mehr als 0,1% im produkt sind vollständig biologisch abbaubar (DID-liste/OECD-tests)“

Inhaltsstoffe:

aqua, sodium lauryl sulfate, coco-glucoside, sodium chloride, cocamidopropyl betaine, cocamidopropyl hydroxysultaine, parfum, glycerin, linalool, citric acid, magnesium chloride, magnesium nitrate, sodium citrate, tocopheryl acetate, aloe barbadensis leaf juice, methylchloroisothiazolinone, CI 60730, methylisothiazolinone

Auf die Inhaltsstoffe möchte ich an der Stelle nicht näher eingehen, da ich die Handseife nur kurz auf der Haut habe und dann wieder abspühle schaue ich da nicht so sehr auf die INCI´s. 😉

WP_20150830_13_11_16_Pro

french lavender diese würzige mischung aus lavendel, bergamotte, salbei + kamille ist wie ein kurzurlaub in einem wild-romantischen dorf im süden frankreichs. hände waschen mal poetisch – und hauptsache sauber.

Die Handseife ist in einem bauchig geformten Plastikbehältnis untergebacht. 354ml sind enthalten und sie kosten je nach Anbieter um die 3€.  Die Verpackung ist sehr schlich gehalten. Auf dem durchsichtigen Plastik ist nur das Wichtigste in weiser Schrift aufgedruckt.

Die Handseife hat einen sehr angenehmen Duft nah Lavendel mit einem Hauch Kamille und Salbei, Bergamotte kann ich leider nicht erriechen. Ein Pumpstoß reicht aus um einen sehr angenehmen, stabilen und weichen Schaum unter fließendem Wasser zu Vorschein zu bringen.  Sofort breitet sich der leichte Lavendelduft in der Umgebung aus. Auch nach dem Hände waschen hat man den Duft noch auf den Händen, was aber keineswegs unangenehm oder störend ist.

Die Hände fühlen sich nach dem Waschen gepflegt und weich an. Ich habe nicht das Bedürfnis sich noch zusätzlich eincremen zu müssen, was bei vielen anderen Handseifen jedoch öfters vorkommt.

WP_20150830_13_11_45_Pro

Auch wenn sie vom Preis her recht teuer ist, so gefällt mir vor allen der Duft und auch die Reinigungsleistung sehr gut. Ich für meinen Teil werde mir ab und an mal eine Handseife von method kaufen und ich denke auch das ich mir die anderen Produkte auch noch genauer anschauen werde.

Mehr Informationen zur Firma und der Produkten findet ihr auf der Webseite von method.

Kennt ihr method?

Wie gefallen euch die Produkte?

Sonnige Grüße http---signatures.mylivesignature.com-54493-189-1FD95811D74F28ABA24799FE74EC8989

*PR-Sample

Method – Handseife french lavender
Markiert in:            

2 Gedanken zu „Method – Handseife french lavender

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.