Seit einiger Zeit nutze ich täglich drei Produkte von IFC. Bei IFC handelt es sich um eine Marke, die sich zur Aufgabe gemacht hat, Produkte zu entwickeln, die perfekt auf jedes Hautproblem abgestimmt sind um so ideal zu wirken und Probleme zu beheben.

Probiert habe ich ich drei Produkte aus der NeoStrata-Reihe, Den Gesichtsreinigungsschaum, Die Augencreme und die Tagespflege mit SPF 30. Wie mir die Sachen gefallen und ob ich sie empfehlen kann, erfahrt ihr nun.

 

ifc-neostrata-1

 

Exfoliating Wash

 

ifc-neostrata-2

 

Herstellerangaben:

„Milder, seifenfreier Reinigungsschaum zur optimalen Vorbereitung auf weitere NeoStrata® Skin Active Produkte. Reinigt porentief, beruhigt, erfrischt und sorgt für einen ausgeglichenen pHWert. Für alle Hauttypen geeignet.

 

Inhaltsstoffe

Aqua, Gluconolactone, PEG-8, Decyl Glucoside, PEG-8 Dimethicone, Ammonium Hydroxide, Sodium C14-16 OlefinSulfonate, Maltobionic Acid, Arginine, Aloe Barbadensis Extract, Cucumis Sativus Extract, Chamomilla Recutita Extract, Althaea Officinalis Extract, Rosmarinus Officinalis Extract, Rosa Damascena Distillate, Glycerin, Propylene Glycol, Triethyl Citrate, Caprylyl Glycol, Methyldihydrojasmonate, Ethylene Brassylate, Polysorbate 20, Sodium Bisulfite, Chlorphenesin, Phenoxyethanol

 

ifc-neostrata-7

 

Der Reiniger ist in einer Pumpflasche untergebracht mit 125ml Inhalt. Dank des Pumpspenders bildet sich ein sehr leichter und luftiger Schaum, der sich auf der Haut einfach nur gut anfühlt. Zwei Pumpstöße habe ich immer für mein Gesicht Hals und Dekolteé benötigt.

Zwei Hauptinhaltsstoffe hat der Reiniger. Zum einen enthält er 8% Gluconolacton, welches ein natürlicher Bestandteil der Haut ist. Der Wirkstoff besitzt feuchtigkeitspendende Eigenschaften und er schält die Haut auf sehr sanfte Art und weiße. Er mildert Rötungen, stärkt die hauteigene Barrierefunktion und senkt die Empfindlichkeit gegenüber äußere Reize. Der zweite Inhaltsstoff nennt sich Maltobionicsäre und ist mit etwa 0.5% im Produkt vertreten. Diese Säure ist von NeoStrata® patentiert und wird aus Malzzucker gewonnen. Sie schält die Haut sanft ,mildert erste Anzeichen lichtbedingter Hautalterung, verfeinert Poren und mildert kleine Fältchen. Diese Säure wirkt sehr stark antioxidativ, irritiert die Haut nicht und spendet sehr gut Feuchtigkeit.

Ich habe den Reiniger am liebsten morgens genutzt. Da er sehr mild zur Haut ist und sich schnell und einfach wieder abwaschen lässt. Ich mag es nicht wenn ich gerade morgens wenn es schnell gehen muss erst ewig Zeit für das Abwaschen des Reinigers aufwenden muss. Laut Hersteller soll er auch sanft Make Up entfernen, was ich auch probiert habe und es funktioniert gut. Einzig für das Augen Make up ist er nicht geeignet, da er im Bereich der Augen nicht angewendet werden sollte. Zumindest sollte er nicht in die Augen gelangen.

Er fühlt sich auf der Haut leicht und pflegend an. Da ich nun schon länger AHA, BHA und Retinol nutze habe ich bei mir keinen schälenden bzw. schuppenden Effekt feststellen können. Aber anhand der Inhaltsstoffe gehe ich schon davon aus das er die obere Hautschicht schonend entfernt und somit die Haut viel frischer und rosiger erscheint.

 

Intense Eye Therapy

 

ifc-neostrata-4

 

Herstellerangaben:

„Gut verträgliche, hochwirksame Augencreme zur Korrektur aller Schönheitsfehler rund um die Augen. Mildert Fältchen und aktiviert die Kollagenproduktion. Reduziert Augenringe und schützt vor freien Radikalen. Augenärztlich getestet.“

 

Inhaltsstoffe:

Aqua, Dimethicone, Cyclopentasiloxane, Polysilicone-11, Acetyl Glucosamine, Glycerin, Cyclohexasiloxane, Nylon-12, Silica, Actyldodecyl Stearate, Tocopheryl Acetate, Palmitoyl Oligopeptide, Palmitoyl Tetrapeptide-7, Sodium Hyaluronate, Caffein, Malus Domestica Fruit Cell Culture Extract, Butylene Glycol, Lecithin, Isohexadecane, PEG-10 Dimethicone, Caprylyl Glycol, Polysorbate 60, Citric Acid, Hydroxyethyl Acrylate/Sodium Acryloyldimethyl Taurate Copolymer, Isostearic Acid, Ammonium Polyacryloyldimethyl Taurate, Xanthan Gum, Chlorphenesin, Phenoxyethanol, Caramel, CI 19140

 

ifc-neostrata-5

 

Die Augencreme ist in einem sehr edel wirkenden Pumpspender untergebracht. Enthalten sind 15ml, die sehr ergiebig sind. Ein Pumpstoß reicht mir für den Bereich um beide Augen.

Gleich fünf verschiedene Hauptwirkstoffe sind in der Augencreme zu finde. 6 % NeoGlucosamine™, Peptide, Hyaluronsäure, Apfelstammzellextrakt und viele Antioxidantien. NeoGlucosamine sind Aminozucker, die sanft schälen und somit Fältchen und Verfärbungen reduzieren. Peptide regen die Kollagenproduktion an, Hyaluronsäure spendet sehr viel Feuchtigkeit, das Apfelstammzellenextrakt lässt die Haut voller und jünger erscheinen und die Antioxidantien schützen vor freien Radikalen und wirkt so aktiv der Entstehung von DNA-Schäden entgegen.

Auch wenn auf dem ersten Blick nicht viel Inhalt in dem Pumpflacon ist, so reicht die Augencreme doch sehr lange. Ich nutze sie nun fast zwei Monate 2x täglich und noch immer ist Produkt enthalten und ich denke auch das ich noch ein paar Wochen mit Ihr hinkommen werde. Sie hat keinen eigenen Duft und von der Textur er ist sie eine Mischung aus Creme und Gel, recht fest aber doch sehr leicht auf der Haut. Sie zieht sehr schnell ein und hinterlässt ein gepflegtes Hautgefühl.

Die Haut um die Augen wird gut mit Feuchtigkeit versorgt und sowohl sichtbar wie auch fühlbar weicher und praller. Bereits nach den ersten Anwendungen haben sich kleinere Fältchen reduziert und nun nach fast zwei Monaten sind sie so gut wie verschwunden. Um die Augen wirke ich viel frischer, jünger und stahlender.

 

Matrix Support SPF 30

 

ifc-neostrata-3

 

Herstellerangaben:

„Hochwirksame, festigende und aufbauende Tagescreme mit integriertem Lichtschutzfaktor. NeoGlucosamine™, Retinol und Peptide regen die Produktion von Kollagen und Hyaluronsäure an, Antioxidantien sowie UVA- und UVB-Filter schützen die Haut vor freien Radikalen und lichtinduzierter Hautalterung.“

 

Inhaltsstoffe:

Aqua, Acetyl Glucosamine, Ethylhexyl Methoxycinnamate, Cyclopentasiloxane, Ethylhexyl Salicylate, Butyloctyl Salicylate, Glyceryl Stearate, Butylene Glycol, Butyrospermum Parkii Butter, Butyl Methoxydibenzoylmethane, PEG-100 Stearate, Dimethicone, Cetyl Alcohol, Nylon-12, Triacontanyl PVP, Retinol, Tocopheryl Acetate, Palmitoyl Oligopeptide, Palmitoyl Tetrapeptide-7, Punica Granatum Extract, Coffea Arabica Fruit Extract, Rosa Damascena Distillate, Arginine, Glycerin, Propylene Glycol, Triethyl Citrate, Cyclohexasiloxane, Caprylyl Glycol, Citric Acid, Disodium EDTA, BHT, PEG-75 Stearate, Ceteth-20, Steareth-20, Dimethiconol, Polysorbate 20, Xanthan Gum, Ammonium Acryloyldimethyltaurate/VP Copolymer, Methyldihydrojasmonate, Ethylene Brassylate Chlorphenesin, Phenoxyethanol, CI 19140, CI 17200

 

ifc-neostrata-6

 

Die Tagespflege mit Lichtsschutzfaktor ist in einer Tube untergebracht, die 50g enthält. Die Creme ist sehr leicht in der Textur und besitzt eine leicht gelbliche Färbung. Der Geruch ist leicht chemisch aber nicht unangenehm. Sie lässt sich gut dosieren und auf der Haut verteilen. Nach nur wenigen Minuten ist sie fast komplett eingezogen und zurück bleibt ein gepflegtes und angenehmes Hautgefühl.

Auch in der Tagespflege sind einige sehr gute Inhaltsstoffe enthalten. Sie enthält neben gut verträglichen UVA und UVB Filtern noch Retinol, welches die Zellteilung unterstützt und die Kollagenbildung anregt, auch die Peptide regen die Kollagebildung an. Zudem sind auch hier NeoGlucosamine (patentierte Aminozucker, die sanft schälen) und Antioxidantien (schützen vor freien Radikalen) enthalten.

Mit der Tagespflege bin ich leider nicht ganz so warm geworden, wie ich es mir gewünscht hatte. Zu Beginn hat die Haut nach der Pflege gespannt, was am enthaltenen Retinol lag und sich nach wenigen Anwendungen gegeben hatte. Da die Creme wie so viele andere einen leichten Glanz auf der Haut hinterlassen hatte, habe ich sie mit transparentem Puder mattiert, leider hat sich die Creme dann abgerollt und es bildeten sich diese unschönen kleinen Würstchen auf der Haut. Nur wenn ich eine sehr geringe Menge der Creme genutzt habe, hatte ich das Problem nicht. Nun leider ist dann der angegebene LSF nicht gewährleistet. Denn um diesen zu erhalten, sollte man mindesten einen Teelöffel voll nur für das Gesicht nutzen und das klappt bei der Creme leider so gar nicht.

 

Fazit

 

Der Reinigungsschaum und die Augencreme sind einfach klasse. Beide Produkte halten was der Hersteller verspricht. Einzig die Tagespflege konnte mich nicht so ganz überzeugen. Sie ist gut, nur wünschte ich mir, dass man mehr abnutzen könnte und sie sich nicht abrollt.

 

Kennt ihr NeoStrata?

Nutzt ihr spezielle Produkte für die tägliche Pflege?

 

Sonnige Grüße http-signatures-mylivesignature-com-54493-189-1fd95811d74f28aba24799fe74ec8989-2

PR-Sample

NeoStrata Skin Activ – Spezialpflege für zu Hause
Markiert in:            

4 Gedanken zu „NeoStrata Skin Activ – Spezialpflege für zu Hause

  • 30. November 2016 um 7:43
    Permalink

    Hallo, danke für den interessanten und tollen Bericht. Die Firma sagt mir gar nichts. Ich verwende jetzt im Winter gerne abends ein Serum. Ansonsten habe ich für die Augen ein Augenbalsam von i+m und ich benutze 2 x die Woche ein Gesichtspeeling von Lavera. Ansonsten benutze ich nichts spezielles. Das ist ja nicht so toll, dass es mit der Tagescreme Probleme gab beim Mattiern mit Puder. Schöne Adventszeit

    Antworten
  • 30. November 2016 um 8:49
    Permalink

    Also an sich sind das sicher gute Produkte aber wenn sich eine Creme so abrollt, finde ich das furchtbar – selbst an den Tagen, wo ich kein Make-Up trage. 🙂 Ansonsten klingt die Augencreme ganz interessant aber kaufen werde ich sie mir wahrscheinlich eher nicht. 🙂 Gestern ist bei mir übrigens ein Gewinnspiel auf dem Blog gestartet und du darfst sehr gern mitmachen. ♥

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    Antworten
  • Pingback: Kosmetikmord November 2016 - Kumilynn

  • Pingback: IFC Dermatologie Deutschland - Endocare CellPro und Heliocare 360° - Kumilynn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.