Hey meine Lieben

Wie einige ja mitbekommen habe, war ich gestern mal wieder einen „Kleinen“ Großeinkauf machen. Einmal im Monat fahre ich immer in die Stadt um wieder die Vorräte für meinen Sohn aufzustocken. Unter anderen landen da immer Windeln, Feuchttücher, Gläschen und diverse andere Produkte fürs Kind mit in den Einkaufskorb. Und wenn ich schon einmal im dm, Müller und Co., bin landet natürlich auch so einiges für mich mit im Korb. Das ist meist nie geplant und am Ende ist es wieder mehr als ich eigentlich wollte 🙂 aber ich denke da erzähle ich euch nichts neues.



 
Aus dem dm Markt habe ich das meiste mitgenommen. 🙂

Das Balea Gesichtswasser mag ich sehr gern und kaufe es mir daher bei jedem Besuch nach. Im Moment habe ich das rosane in Gebrauch aber ich muss sagen das mir das blaue besser gefällt. 
Die Dusche & Ölperlen von Balea habe ich in letzter Zeit sehr oft in Youtube Videos und Bloggerberichten gesehen und da die meisten es sehr mochte und ich auch den Duft von Granatapfel gern habe, musste es einfach mit 🙂
Irgendwie konnte ich mich nicht so recht entscheiden welche Handseife nun mit darf. Wie man sieht steh ich ja total auf das Balea Deo Himbeere & Zitronengras und da ich den Duft so gern habe wollte ich auch die Handseife haben. Nun hatte ich aber auch mal mein Näschen an die Neuen Duschgele von Balea gehalten und da hat mir dieses doch am ehesten zugesagt, aber weil ich nicht noch ein Duschgel wollte und brauchte habe ich eben die Seife mitgenommen. Die werden bei mir auch eher leer wie ein Duschgel. 
Ach…und das neue Peeling von treaclemoon hat ja regelrecht danach geschrien mit zu mir zu kommen. Deshalb auch gleich zwei mal 🙂


Bei Rossmann haben sich folgende Dinge in den Korb geschlichen 🙂

Die Nagellackkorrekturstifte von Rival de Loop habe ich mir mitgenommen, da meiner von Catrice fast alle ist und die auch noch etwas günstiger sind. Bei den RdL Lacken hat mir die Farbe gut gefallen und ich bin sehr auf den Effekt gespannt, den sie machen sollen. Die labello Lip Butter wollte ich wegen der Blueberrys testen, da ich im Moment total auf Blaubeeren in allen Variationen stehe. Auch die beiden Nagellacke von RdeL Young gefielen mir auf Anhieb sehr und bei 1,39€ kann man nicht viel falsch machen. 


Im Kaufland habe ich folgendes gefunden:
 

Eigentlich…(AHHH ich liebe diese Füllwort ^^ ) hatte ich mir ja vorgenommen nichts mehr zu kaufen was eine Füllmenge von 500 ml und mehr hat. ABER da ist Hello Kitty drauf!!!
Und folgender Gedanke schwirrte mir beim Anblick dieser monströsen 1 liter Flasche im Kopf herum: „…Ja, da nun endlich meine Wirlpool – Eckbadewanne fertig ist, sieht es ja doch recht komisch aus wenn da nur so kleine Flaschen auf dem Rand stehen…..“
Ich lass das jetzt mal so stehen und komme zum nächsten Teileinkauf.

Aus den Müller dufte mit:

Eigentlich ( HAHA…da ist es wieder^^) hatte ich mir vorgenommen aus den Müller nichts mehr mitzunehmen, da ich ja genug in den anderen Märkten gefunden habe. 
Ich war gerade dabei ein Bild von dem Aufsteller der großen O.P.I Lacke zu machen als ich doch tatsächlich, ganz allein und verlassen in der hintersten Ecke, das Schächtelchen mit den kleinen O.P.I.´s der Fifty Shades of Grey entdeckte und ist ja klar das ich da mitnehmen musste 🙂 … nicht das es noch schlecht wird oder sich einsam fühlt 🙂
Und der Tinted Lip Glow Balm von Catrice ist mir vorher noch nie aufgefallen und ich bin doch sehr neugierig wie der so ist, ja und die Verpackung von ihm ist ja jetzt auch nicht so schlecht….oh man, ich bin ja so ein Verpackungsopfer…was euch beim nächsten Bild sicherlich noch klarer werden wird 🙂

Ich schleiche ja nun schon länger um einige Kosmetikprodukte aus Korea umher und habe mir bis jetzt aber nie getraut etwas zu kaufen. Zum einen hatte ich kein Paypal und zum anderen ist es für mich jetzt nicht gerade einfach zum Zoll zu kommen wenn doch mal etwas genauer hingeschaut wird und die der Meinung sind, gerade meine Bestellung genauer zu begutachten. 
Jetzt habe ich mich aber doch getraut und über Ebay zwei Bestellungen getätigt, bei denen ich an sich keine Probleme mit dem Zoll bekommen dürfte. 
Da ich aber leider 2 Produkte nicht finden konnte, diese aber bei Royal Wellness zum Kauf angeboten wurden, habe ich dort auch gleich noch was bestellt. 🙂 
Die Snail Repairing Eye Creme von Secret Key, wollte ich mal ausprobieren, da ich noch immer auf der Suche nach einer Augencreme bin die zu mir passt. 
Der Nagellack von Etude House ist einer der beiden Produkte die ich unbedingt haben wollte. Der ist so toll und das Design schlägt ja wohl alles 🙂
Die weiß-schwarze Tube auf der kein lesbar ist, ist das 2 Produkt. Angefixt von der lieben Janine von Calistas Traum, habe ich über 2 Wochen bei Ebay gesucht und gehofft es bei einem seriösen Anbieter zu finde, aber da es diese Cleansing Cream von Daiso nur bei Händlern gab über die ich nichts weiter in Erfahrung bringen konnte habe ich die Mehrkosten in kauf genommen.
Und zu dann habe ich mir noch einen Lippenstift von Lioele gekauft. Der sieht doch mal giftig aus, aber der Schein trügt……

Das waren auch schon wieder meine Neuzugänge der letzten Tage. Solltet ihr zu den ein oder anderen Produkt eine Review haben wollen, gebt einfach in den Kommentaren bescheid. 

Was habt ihr in den letzten Wochen gekauft?
Kennt ihr das ein oder andere Produkt bereits?


Sonnige Grüße 

[New In] Bestellung und Einkauf
Markiert in:

4 Gedanken zu „[New In] Bestellung und Einkauf

  • 3. März 2015 um 12:50
    Permalink

    Ein grüner Lippenstift ? xD
    Mein Mann bekommt schon immer die Kriese wenn ich mit Knallrot oder Knallpink rumlaufe xD vielleicht sollte ich es auch mal mit Grün probieren, mal gucken was er dann sagt. 😀
    Ich bin auch so ein Verpackungsopfer xD

    Den rechten RdeL Young Nagellack habe ich glaube ich auch.

    Wie viel hast Du bei Müller für die Shades of Grey Lacke bezahlt ?
    Ich hab die in unserem Müller die Tage gar nicht gesehen und wie ich Dir auf Instagram ja schon schrieb sie im Internet bestellt.

    Antworten
    • 3. März 2015 um 14:29
      Permalink

      Jaaa ein grüner Lippenstift…könnte man meinen 🙂 über ihn werde ich definitiv noch eine Review bringen, da ich das Konzept richtig toll finde. Wenn du auch so sehr auf diese bunten und kitschigen Verpackungen stehst, rate ich dir niemals zu schauen was die Koreaner alles an Kosmetik produzieren…du wirst arm
      Die Shades of Gray Lacke haben mich 17,95€ gekostet.

      LG

      Antworten
    • 3. März 2015 um 14:30
      Permalink

      Hey

      Ja irgendwie ist es immer mehr als ich eigentlich wollte 🙂

      LG

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.