Die Pflege meiner Haut ist mir ja besonders wichtig. Dafür nutze ich auch gern mal Produkte, die teurer sind und hochwertige Inhaltsstoffe habe. Hierbei achte ich aber nicht darauf, das die Inhaltsstoffe natürlich sind, sondern eher darauf was die Inhaltsstoffe für meine Hat tun, damit sie weiterhin so jung und frisch wie möglich aussieht. Reizende Inhaltsstoffe wie bestimmte Alkohole, Farbstoffe, Parfum und Duftstoffe versuche ich zu vermeiden. Gerne nutze ich dafür Vitamin C, Retinol, Niacinamide oder AHA´s. Wenn diese Stoffe enthalten sind und das auch noch recht weit vorne in der INCI´s Liste, muss ich das Produkt einfach probiern, um zu schauen ob es etwas gutes für meine Haut tut.

Seit einiger zeit nutze ich eine Creme von Nutraluxe, die auch einige gute Inhaltsstoffe besitzt und wie sie mir gefällt, erfährst du nun.

 

Nutraluxe – Instant Wrinkle Creme

 

Creme (1)

 

Herstellerangaben:

„Nutraluxe Instant Wrincle Creme verschafft Ihnen in wenigen Minuten ein um viele Jahre jüngeres Aussehen in Minuten, ohne chirurgischen Eingriff. Mit Ihrer einzigartigen Wirkstoffkombination lässt die Nutraluxe Instant Wrinkle Creme Falten und Schwellungen um die Augen und im ganzen Gesicht verschwinden, strafft die Haut und gibt Ihnen ein jüngeres Aussehen. Die pflegenden Anti-Aging-Inhaltsstoffe der Creme wirken zusätzlich einer Hautalterung entgegen und machen die Haut weich und seidig.“

 

Inhaltsstoffe:

Aqua (Deionized Water), Polyacrylate-21 (and) Acrylates/Dimethylaminoethyl Methacrylate, Isopropyl Myristate, Glyceryl Monostearate, Stearic Acid, Glycerin, PEG 100 Stearate, Cetyl Alcohol, Glycine Soja (Soybean) Oil, Ricinus Communis (Castor) Seed Oil, Retinyl Palmitate, Caffeine, Niacinamide, Aloe Barbadensis Leaf Extract, Dimethicone, Hamamelis Virginiana Extract, Hesperidin, C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Althaea Officinalis (Marshmallow) Extract, Hedera Helix (Ivy) Extract , Anacyclus Pyrethrum (Pellitory) Root Extract, Cucumis Sativus (Cucumber) Fruit Extract, Sambucus Nigra Flower Extrac, Arnica Montana Flower Extract, Olea Europaea (Olive) Fruit Oil, Tocopherol Acetate, Panthenol, Palmitoyl Pentapepdie 4, Ascorbic Acid, Phenoxyethanol, Benzyl Alcohol, Potassium Sorabte, Triethanolamine, Parfum (Fragrance), Menthoxypropanediol, BHT

 

Richtig toll finde ich das sowohl Niacinamide wie auch eine zwar geringer dosierte Form von Retinol (Retinyl Palmitate) enthalten ist. Nicht so gut finde ich sowohl den Hamamelis Virginiana Extrakt (Witch Hazel oder Zaubernuss – bei der Destillation wird bis zu 15% Alkohol beigefügt, kann dadurch irritierend auf die Haut wirken), wie auch Benzyl Alcohol und Parfum, da die beiden aber am Ende stehen, sehe ich das nicht ganz so verbissen.

Preis: 39€

 

Creme (2)

 

Die Creme ist in einem schwarzen und sehr edel wirkenden Pumpspender untergebracht. Verschlossen wird dieser mit einem durchsichtigen Deckel. Enthalten sind 15ml. Hier möchte ich gern noch anbringen, das ich es schade finde, dass man auf der Webseite von Nutraluxe so gar keine Inhaltsangaben finden kann. Mir würde es besser gefallen, wenn diese mit angegeben wären, den bei einer Gesichtscreme gehe ich persönlich von mindesten 30ml Inhalt aus. 15ml sind für mich eher eine Probier- bzw. Sondergröße.

Der Duft ist sehr intensiv und so richtig benennen kann ich ihn gar nicht. Sie riecht recht künstlich und so gar nicht wie ich es von anderen Gesichtscremes gewohnt bin. Zum Glück verfliegt der Duft sehr schnell und ist beim Auftragen auf die Haut schon fast nicht mehr wahrnehmbar. Sie ist sehr cremig und lässt sich schnell auf die Haut auftragen und sie zieht auch sehr schnell ein und hinterlässt kein unangenehmes Gefühl auf der Haut. Mein Gesicht fühlt sich sehr gut mit Feuchtigkeit versorgt an und ist auch sehr gepflegt und weich. Trotz das sie schnell einzieht und nicht Rückfettend ist, ist sie reichhaltig und pflegt die haut über Stunden.

 

Creme (3)

 

Leider kann ich nicht bestätigen das man bereits nach der ersten Anwendung um Jahre jünger aussieht. Eine gewisse Straffung und Glättung kleiner Fältchen um die Augen habe ich nach mehrmaliger Anwendung schon feststellen können.

 

Fazit:

Ich stehe der Creme eher neutral gegenüber. Mich stört das es keine genauen Mengenangaben auf der Webseite gibt. Und auch die Herstellerversprechen sind eher nicht so zutreffend. Gut finde ich, das die Creme schnell einzieht und bei regelmäßiger Anwendung auch Erfolge sichtbar sind.

HIER geht es zur Creme.

 

Kennst du Nutraluxe?

Welche Gesichtspflege nutzt du aktuell sehr gern?

 

Sonnige Grüße http---signatures.mylivesignature.com-54493-189-1FD95811D74F28ABA24799FE74EC8989

*PR-Sample

Nutraluxe – Instant Wrinkle Creme
Markiert in:         

8 Gedanken zu „Nutraluxe – Instant Wrinkle Creme

  • 1. Juni 2016 um 10:36
    Permalink

    Hallöchen, Nutraluxe ist nach meinen Erfahrungen eine recht gute Marke. Ich finde es aber auch etwas unglücklich mit der fehlenden Inhaltsangabe. Was hat die Creme denn gekostet, oder habe ich das überlesen? Was mir allerdings gut gefällt ist die hygienische Entnahme mit dem Spender. Liebe Grüße Caren von Test und Liebe

    Antworten
    • 2. Juni 2016 um 9:55
      Permalink

      Hey Caren

      Die Marke ist auch gut und hochwertig, wie ich finde.
      Der Preis scheint mir durch die Lappen gegangen sein, hab ihn gleich nachgetragen. 39€ für 15ml.
      Ich bin auch großer Fan von Pumpspendern und ich achte mittlerweile auch darauf und kaufe fast nur noch solche.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 2. Juni 2016 um 20:44
    Permalink

    Hallo, kenne die Marke noch gar nicht. Finde die Sache mit den Pumpspender voll gut. Ist ja nicht gerade toll, dass auf der Seite die Mengenangaben fehlen. Das dürfte nicht sein. Aktuell nutze ich Dado Sens. Liebe Grüße

    Antworten
    • 3. Juni 2016 um 8:15
      Permalink

      Hey Blanka,

      Ich bin auch Fan von Pumpspendern. Dado Sens habe ich schon mal von gehört aber noch nichts probiert.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 3. Juni 2016 um 6:49
    Permalink

    Hallo Franzy
    Ich habe noch kein Produkt dieser Marke ausprobiert und bin noch unschlüssig,ob diese Creme etwas für mich wäre.
    Gut gefällt mir der Pumpspender und dass die Haut gut mit Feuchtigkeit versorgt wird.
    Aber deinem Bericht zufolge hält die Creme nicht ganz was sie verspricht und ich finde sie ehrlich gesagt dafür etwas zu teuer.
    Ich bin gerne bereit für gute Produkte mehr zu bezahlen,aber ich denke nicht,dass Nutraluxe für mich das Richtige ist.
    Danke für deinen sehr informativen Bericht. 🙂

    LG Susanne

    Antworten
    • 3. Juni 2016 um 8:16
      Permalink

      Hey Susanne,

      Nein, zu 100% hält sie nicht was sie verspricht. Hier sollte auch jeder selbst entscheiden, ob sie das Geld wert ist oder nicht.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 25. Juni 2016 um 23:53
    Permalink

    Leider kenne ich diese Creme noch nicht, bin aber was Gesichtscremes angeht auch immer sehr vorsichtig, da ich nicht alles vertrage und setze dann eher auf Naturkosmetik.

    Antworten
    • 26. Juni 2016 um 12:54
      Permalink

      Hey

      gut, wenn du nicht alles verträgst ist es wirklich besser wenn man nicht immer neues ausprobiert, dann lieber beim altbewärten bleiben.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.