Bereits die Winterbox von SOTHYS konnte mich auf ganzer Linie begeistern. Besonders das sie auch mal etwas anderes wie Make up und Pflege, nämlich eine Duftkerze, enthielt fand ich toll. Daher war ich auch diesmal wieder gespannt ob etwas anderes enthalten ist.

Als ich die Box öffnete war ich gleich ganz hin und weg, denn es befand sich ein schwarzer Jutebeutel in der Box, der unglaublich toll bedruckt ist. Ich bin ja großer Fan solcher Beutel. Zum einen sind sie gut für die Umwelt und zum anderen einfach nur total stylisch. 😀

Neben dem Jutebeutel befanden sich noch zwei Produkte in Originalgröße und vier Produkte in Sondergröße in der Box.

 

SOTHYS Box Frühlingsedition 2017

 

 

Reichhaltiges Körper-Gel mit Bernstein & Myrrhe

 

 

Das Körperöl hat einen richtig tollen und angenehmen Duft. Bereits eine geringe Menge reicht aus um dem Körper die ausreichende Pflege zu zu kommen. Ein sehr tolles Produkt, wobei der Preis von 25€ nicht ganz ohne ist.

 

Handcreme Velours (Sondergröße 30 ml)

 

 

Handcreme brauche ich ständig, daher habe ich auch immer und überall welche dabei. Diese Handcreme ist vom Duft her genau meins, fruchtig und frisch. Zudem zieht sie auch noch sehr schnell in die Haut ein und pflegt sie sehr gut. Die Originalgröße beinhaltet 50 ml und kostet 16€.

 

Teint-Highlighter mit Sternfrucht & Kaki (Sondergröße 15ml)

 

 

Die zart getönte Emulsion lässt müde und fahle Haut im neuen Glanz erstrahlen. Bis jetzt habe ich sie noch nicht probiert aber ich bin schon sehr gespannt wie der Highlighter so ist. Die Originalgröße beinhaltet 30 ml und kostet 28€.

 

Energiespendende Tagescreme confort (Sondergröße 15 ml)

 

 

Der Creme-Balsam ist für normale bis trockene Haut geeignet und enthält den Power-Wirkstoff Sibirischer Ginseng. Sie steigert die Widerstandsfähigkeit der Zellen und wirkt wie ein Energie-Booster auf die Haut. Die originalgröße beinhaltet 50 ml und kostet 79€.

 

Körperpeeling mit Kirschblüte & Lotus (Sondergröße 75 ml)

 

 

Das beruhigende Körperpeeling mit pflegendem Kirschblütenextrakt und sanften Peelingkörnern ist perfekt um die Haut auf den nahenden Frühling einzustellen. Die Originalgröße enthält 200 ml und kostet 26,50€.

 

Lidschattenstift Nr. 10 rose des sables

 

 

Der Lidschattenstift ist vielseitig einsetzbar – Ob als Highlighter, Base oder in Kombination mit einer anderen Farbe. Da es sich um eine Limitierte Edition handelt, ist der Stift nur kurz verfügbar. Zudem ist er in Originalgröße enthalten und kostet 19€.

 

 

Fazit

 

Ich bin ganz hin und weg von der Box. Die Produkt sind alle super und ich kann jedes einzelne gut gebrauchen. Ich freue mihc jetzt sehr sie zu benutzen und ich bin gespannt was in der Sommerbox so alles versteckt ist. Und ich bin gespannt ob auch in der Sommerbox etwas dabei ist was nicht Beauty ist. Vielleicht eine Sonnenbrille oder eine tolle Halskette, das wäre doch mal eine tolle Idee. 😀

 

Kennt ihr die Sothysbox?

Wie denkt ihr über die Produkte?

 

Sonnige Grüße 

SOTHYS Box Frühlingsedition 2017
Markiert in:     

6 Gedanken zu „SOTHYS Box Frühlingsedition 2017

  • 8. März 2017 um 8:57
    Permalink

    Ich finde es immer wieder schön, wenn man Produkte einer Pflegelinie verwendet. Zwar schaffe ich das meist nie, da ich auf andere Produkte immer so neugierig bin aber gerade bei wirklich guten Marken oder Produkten versuche ich immer die ganze Pflegeserie zu benutzen. 🙂

    Liebst Elisabeth-Amalie

    Antworten
    • 8. März 2017 um 22:47
      Permalink

      Hey
      Ich würde auch gern auch mal nur eine Pflegekinder nutzen aber da geht es mir wie dir.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 8. März 2017 um 21:23
    Permalink

    Die Box gefält mir richtig gut. Am meisten würde mich der Teint-Highlighter mit Sternfrucht & Kaki interessieren. Die Kombi klingt nach Frühling.
    Liebste Grüße,
    Yasmin

    Antworten
    • 8. März 2017 um 22:49
      Permalink

      Hey
      Ja, den finde ich auch sehr spannend. Und das Peeling duftet soooooo toll.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 20. März 2017 um 8:30
    Permalink

    Hallo, kenne die Box so gar nicht. Eine wirklich schöne Box, Zusammenstellung. Vor allem das Körperöl würde mich interessieren. Dann noch eine ganze Pflegelinie, habe das bisher noch nie geschafft alle Produkte einer Linie zu benutzen, Frau ist zu neugierig. lg

    Antworten
    • 23. März 2017 um 14:19
      Permalink

      Hey

      Ja, das kenne ich. Mir fällt es auch schwer eine Pflegelinie mal am Stück zu nutzen. Meist kommt dann was hinzu oder ich lasse was aus der Reihe weg.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.