Die liebe Sabine von Zimtschnute hat mich getzaggt!!!! O.o Joar und da ich ich (fast) jeden Spass mitmachen musste ich auch hier mal wieder meinen Senf dazu geben. Und an sich ist der TAG auch mal richtig cool, denn nun werde ich mich mal mit meinem Kaufverhalten näher beschäftigen und so einige erschreckende Erkenntnisse sind da ans Tageslicht gekommen … O.o






Hier habe ich mein Lieblingsmascara bereits gefunden: den Lash Prinzess Mascara von essence. Jedoch erwische ich mich hier immer weider dabei, das ich in dieversen Drogerien, nach dem ein oder anderen Mascara Auschau halte, obwohl ich den nicht benötige.
Meine Schmerzgrenze liegt hier bei um die 15€ mehr würde ich nie ausgeben, da ich weis das es sehr gute günstige Alternativen gibt.


Hier zähle ich jetzt mal die diversen abspalungen, wie BB oder CC Creams mit hinein. Ich habe eine Foundation die ich nutze, das aber nur sehr selten, und zwar die Skin Luminizer Foundation von Max Factor. Diese habe ich vor ungefähr einem Jahr
für mich entdeckt und seither nutze ich nur noch diese. Noch lieber nutze ich aber koreanische BB Creams. Aktuell ist das die Dollish Veil Vita BB Cream von Lioele. Über Ebay kostet sie aktuell um die 15€, jedoch liegt mein Absolutes Limit hier bei 25€ bei den koreanischen Teintprodukten und für die, die es hier in der Drogerie/Parfümerie gibt, würde ich nicht mehr als 15€ ausgeben, da ich sie qualitativ und farblich nicht so gut finde.


Ich habe bereits mein Lieblingspuder gefunden – das essence all about matt! Es kostet nichtmal 3€ und ist für mich perfekt. Daher würde ich auch niemals ein teureres kaufen.


Ja, Blushes sind bei mir so eine Sache. Besonders wenn sie noch eine sehr hübsche Verpackung oder Prägung haben, kann ich nur sehr selten an ihnen vorbei gehen. Erst letztens habe ich für einen Blush aus Korea über 15€ ausgegeben und ich denke das ich bis ca. 25€ mitgehe, dann wird es ehr unwahrscheinlich das ich ihn kaufen würden. 


Ganz klar 0€, da ich solche Produkte nicht verwende und sie mich auch in keinsterweise reizen. 

 


Da reicht mir ein ganz normaler. Ich denke so bis 5€ würde ich ausgeben Mehr aber nicht.


Da kommt es drauf an ob mono oder Palette. Bei Monolidschatten würde ich bis zu 10€ ausgeben. Aber dann muss mich die Farbe und Pigmentierung vom Hocker hauen.
Bei Paletten sieht es schon anders aus. Wenn ich jetzt so gut wie alle Farben nutze und sie mir auch stehen kann sie auch mal 30€ kosten. 



Lippencils nutze ich nur sehr selten. Ich habe 2 Stück hier von essence, die mag ich auch sehr gern und ich denke da würde ich nicht über 3€ ausgeben. 


Die Liebe zu Lippenstiften ist erst vor kurzen bei mir entflammt wurden und leider ist es so das ich in kürzester Zeit schon unsagbar viele angesammelt habe. Ich glaube wenn mir die Farbe steht und er mich auch so überzeugen kann würde ich bestimmt auch so um die 15€ für einen ausgeben, dann muss er aber auch wirklich gut sein. 


Das ist meine größte Sucht und da gibt es auch keine Begrenzung nach oben. Ich glaube ich würde auch 30€ für einen ausgeben wenn er ein tolle und vor allem auch außergewöhnliches Design hat. 


Auch das ist ein Produkt, was ich nicht nutze und somit würde ich auch kein Geld dafür ausgeben – 0€. =)

Ja, das sind dann so meine Sümmchen, die ich für bestimmte Produkte ausgeben würde. Natürlich interessiert es mich wie es da bei euch aussieht!!!

Ich werde ein Paar hier mit TAGGEN:

Alaminja
Meine Genussmomente
Familien Zauber
Test und Liebe
Mimi im Wunderland

Natürlich könnt ihr mir auch gerne in den Kommentaren schreiben was bei euch die Grenzen sind. 

Sonnige Grüße 

[TAG] Wie viel wofür?
Markiert in:

4 Gedanken zu „[TAG] Wie viel wofür?

  • 17. September 2015 um 13:03
    Permalink

    Vielen lieben Dank das du mitgemacht hast 🙂
    Das Skin Luminizier ist soooo toll – von dem war ich auch begeistert. Dann war es irgendwann leer und das nächste Testprodukt kam ins Haus – irgendwie bin ich ganz von ab gekommen.
    Mit den Lippenstiften geht es die wie mir – derzeit bin auch irgendwie auf den Geschmack gekommen. Wenn die Farbe passt und vor allem die Pflege, dann trage ich täglich Lippenstift (hab ich früher so auch nicht gemacht).

    Ganz lieben Gruß, Sabine

    Antworten
    • 17. September 2015 um 13:35
      Permalink

      Hey

      Nix zu danken, solche Postings machen mir immer besonders viel Spass ^^
      Oh ja Lippenstifte werden mich noch in den Ruin treiben XD

      Sonnige Grüße
      Franzy^^

      Antworten
    • 1. Oktober 2015 um 18:48
      Permalink

      Hey

      Da werde ich doch gleich mal vorbei Schauen und mir deine Antworten ansehen 😀

      Sonnige Grüße
      Franzy^^

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.