Ein weiterer Sponsor bei unserem Bloggertreffen war tetesept. Ich nutze schon länger Produkte dieser Marke und mag sie auch sehr gern. Besonders die Badezusätze in unterschiedlichsten Varianten gefallen mir sehr.
Erhalten haben wir eine ganze Menge an Produkten und ich freute mich schon sehr, denn diesmal war auch etwas für meinen Sohn dabei.



  • Farbwechselbad „Zauberland“
  • Nacken & Schulter Entspannungsbalsam
  • Kleopatras Geheimnis Bad
  • Kids Style „Affenbande“
  • Breeze of Summer Badezusatz


Laut Hersteller sollte man die Produkte erst nutzen wenn das Kind 3 Jahre alt ist. Da ich aber bei meinem Krümel immer mit dabei bin und darauf achte das er weder etwas in den Mund nimmt noch das Wasser trinkt, dachte ich mir das man ich es trotzdem versuche.
Mein Kleiner war richtig begeistert und fasziniert von dem Farbwechselbad. Es ist erst gelb und wird mit der Zeit orange und es duftet sehr gut nach Pfirsich. Nach dem Bad konnte ich weder Verfärbungen noch Rückstände in der Wanne feststellen. Mein Mann hatte etwas Bedenken ob das wirklich so stimmt mit dem das sich nichts verfärbt.
Da mein Zwerg noch etwas zu jung ist zum Duschen, habe ich das 2 in 1 Produkt einfach als Badezusatz benutzt und es duftet unheimlich toll nach Melone und färbt das Wasser in ein tolle helles Grün. 
Beide Produkte hat mein Sohn sehr gut vertragen und ich habe auch schon ein paar andere Badezusätze wie den Vulkan und „Piratenspass“ gekauft. 

Breeze of Summer LE

Ich habe mich sofort in den Duft verliebt. Diese unheimlich tolle, leicht herbe, frische der Zypresse gefällt mir besonders. Die enthaltene Meeresalge ist nicht wahrnehmbar aber ich denke sie dient eher der Pflege. Der Silberschimmer sieht in der Wanne richtig toll aus und ist nicht unangenehm und nach dem abtrocken habe ich auch keine Rückstände mehr auf der Haut.
Die Pflege ist sehr gut, auch wenn ich mich danach lieber nochmals eincreme, da ich doch recht trockene haut habe. 
Zusätzlich befindet sich auf der Rückseite noch ein tolle Smoothierezept aus heidelbeere und Banane. Perfekt für den Genuss in der Wanne. 

tetesept Kleopatras Geheimnis

Der Duft nach Honig und Mandeln ist genau Meins, besonders wenn ich mich mal entspannen möchte. Der Badezusatz hat eine sehr schöne cremige Konsistenz. Laut Herstellerangaben reicht bereits eine Verschlusskappe für ein Vollbad, ich nehme aber meistens etwas mehr. =)
In der Wanne bildet sich ein sehr toller und leichter Schaum, genau so wie ich es mag. 
Meine Haut fühlt sich nach dem Bad sehr gut gepflegt und weich an. Der Badezusatz ist absolut zu empfehlen und besonders das Manhattan Dream und das Marokkanisches Rosen Bad werde ich mir nochmals genauer anschauen.

Nacken & Schulter Balsam

Genau das richtige für meinen Mann, der durch seine Arbeit doch sehr oft mit schmerzenden Rücken und verspannten Schultern nach Hause kommt. 
Der Balsam lässt sich sehr gut dozieren, hat eine angenehme nicht zu feste Konsistenz und lässt sich schnell auf den betroffenen Bereich auftragen. Er zieht sehr schnell ein und hinterlässt keinen fettigen Film oder ähnliches. Der wärmende Effekt trat binnen kürzester Zeit ein und war auch angenehm. Er hielt doch recht lang an und löste die Verspannungen sehr gut. Der Duft ist jetzt nicht unbedingt meins, da er doch sehr aufdringlich und leicht medizinisch ist, aber solang es wirkt kann ich das verschmerzen. 

Fazit.

Alle fünf Produkte von tetesept gefallen meiner Familie und auch mir sehr gut. Aber wie gesagt mochte ich die Marke schon immer sehr gern und kann sie auch wärmstens empfehlen!

Wie gefallen euch die Produkte von tetesept?
Habt ihr ein Lieblingsprodukt?
 

Sonnige Grüße 

tetesept
Markiert in:             

6 Gedanken zu „tetesept

  • 25. Juni 2015 um 6:45
    Permalink

    Guten Morgääähn Franzy 🙂
    Was für ein schöner Bericht über die tollen Tetesept-Produkte 🙂 Die mag ich auch alle wahnsinnig gerne und *hüstel* sogar mich interessiert dieses Farbwechselbad xD ich denke, dass mich das auch faszinieren würde 😀

    Liebe Grüße
    Andrina

    Antworten
    • 25. Juni 2015 um 11:09
      Permalink

      Huhu
      Das Farbwechselbad ist aber auch toll 🙂 und der Duft ist traumhaft ^^
      LG Franzy^^

      Antworten
  • 25. Juni 2015 um 6:52
    Permalink

    Guten Morgen,
    danke für den schönen Bericht. Ich mag von tetesept die Badezusätze sehr-das Kleopatrabad und das Breeze of Summer hab ich auch schon probiert. Farbwechselbad hört sich gut an-das geht bestimmt auch für große Kids und ältere Kinder wie mich *grins*

    Sonnige Grüße
    Katja

    Antworten
    • 5. Juni 2015 um 11:09
      Permalink

      Hey Große ^^
      Das ist auf jeden Fall was für größere und große Kinder ^^
      Ach, ich mag die Bäder von tetesept auch sehr gern, egal welches bis jetzt hat mich noch keins enttäuscht

      LG Franzy^^

      Antworten
  • 2. Juli 2015 um 10:00
    Permalink

    Hallo Süße,

    ja Tetesept geht immer 🙂 wir haben auch das ein oder andere Kinderprodukt vor dem 3. Lebensjahr benutz und sind begeistert. Dein Bericht ist wieder sehr toll und informativ, das Kleopatrabad werde ich mir noch holen 🙂 und für Andrina werde ich das Knisterbad besorgen 😉 hihi

    Liebe Grüße Sandra

    Antworten
    • 2. Juli 2015 um 11:09
      Permalink

      Hey

      Die Produkte für Kinder mag ich unheimlich gern und mein kleiner liebt es in buntem oder knisterndem Wasser zu baden.

      Sonnige Grüße Franzy^^

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.