blogthiswayLOGO_02

 

Seit kurzen gibt es eine neue Duftreihe von Ulric de Varens im Handel zu entdecken. Sechs unterschiedliche Düfte, unter denen sicherlich jeder seinen Liebling finden wird. Die Kollektion nennt sich ‚Sexy Paradise‘ und beinhaltet sechs Düfte, die jeweils einen Inhalt von 20ml haben und je um die 4€ kosten. Entnommen wir der Duft mittels Pumpspender und da sie recht klein und handlich sind, passen sie in jede Hand- und Urlaubstasche.

 

Sexy Paradise

 

Sexy Paradise (1)

 

Musk Sexy

 

Sexy Paradise (4)

 

Herstellerangaben:

„Musk Sexy ist ein vielseitiger Duft, der die Sinne belebt und ein Gefühl der Reinheit und Behaglichkeit schafft. Warme, blumige Akkorde von Freesie und Jasmin verbinden sich mit dem frischen Duft von weißem Moschus und machen Musk Sexy zu einem wahren Dufterlebnis! Der Duft gehört zur neuen Sexy Paradise-Serie und ist im 20-ml-Zerstäuber erhältlich.“

 

Musk Sexy ist ein sehr blumiger, leicht schwerer Duft, der aber super auch in den Sommer passt. Der weiße Moschus ist hier nicht so schwer und verbindet sich gut mit dem leichte Jasmin- und Freesienduft.
Musk gehört definitiv zu meinen Lieblingen, da er nicht ganz so jung auftritt und somit nicht nur etwas für Mädchen und junge Frauen ist.

 

Candy Dream

 

Sexy Paradise (2)

 

Herstellerangaben:

„Candy Dream aus der neuen Serie Sexy Paradise besticht mit einem orientalischen Aroma aus würzigem Muskat, Sandelholz und Tonkabohne und wird durch den einzigartigen Duft fruchtiger Himbeeren abgerundet – so verführerisch! Im 20-ml-Zerstäuber passt Candy Dream perfekt in die Handtasche und begleitet dich auf jede Party!“

 

Candy Dream ist ein sehr quirliger und unheimlich süßer Duft. Die Himbeeren reicht man sehr gut heraus, jedoch finde ich nichts orientalisches an dem Duft.
Mir ist er einen ticken zu süss und ich denke das er genau das richtige ist für Mädchen im Teenageralter.

 

Tiare Flower Beach

 

Sexy Paradise (6)

 

Herstellerangaben:

„So anregend wie der Duft eines polynesischen Gartens: Tiare Flower Beach verführt mit exotischen Noten von Kokos, Ylang-Ylang und der Süße der Tiaré-Blume. Schnupper die Sonne, auch wenn sie gerade nicht da ist! Mit dem Exot unter den Sexy Paradise-Düften wirst du garantiert viele Köpfe verdrehen – immer und überall mit dem 20-ml-Zerstäuber!“

 

Tiare Flower Beach ist ein genau nach meinem Geschmack. Ein sehr blumiger und dennoch frischer Duft, der perfekt in den Sommer passt. Die süße der Tiare-Blume kommt sehr gut in verbindung mit Ylang Ylang. Kokos kann ich so nicht wahrnehmen, ist mir aber auch ganz recht so, da ich kein großer Fan von Kokos bin.

 

 

Coconut Paradise

 

Sexy Paradise (3)

 

Herstellerangaben:

„Coconut Paradise vereint den unverwechselbaren, intensiven Duft von Heliotrop, saftigem Pfirsich und exotischem Kokos – die ideale Mischung für den nächsten Urlaub im Süden. Im 20-ml-Zerstäuber passt Coconut Paradise übrigens in jedes Gepäck!“

 

Coconut Paradise – ja, Kokosnus ist ja nicht ganz so mein Geschmack. Und auch in Verbindung mit Pfirsich und Heliotrop kann es mich nicht begeistern. Für Kokosliebhaber ist er aber ein absolutes Muss.

 

 

Vanilla Darling

 

Sexy Paradise (7)

 

Herstellerangaben:

„Wie ein süßer Traum: Vanilla Darling duftet wie der Spaziergang durch einen blühenden Rosengarten und geht in feine Noten aus Karamell und Jasmin über. Warme Virginiazeder und Moschus vollenden den Vanille-Star der neuen Sexy Paradise-Serie, der dich als 20-ml-Zerstäuber bei jedem Spaziergang begleitet.“

 

Vanilla Darling – Alles was nach Vanille reicht mag ich ja total gern, aber nur in der kalten Jahreszeit. Im Sommer sind mir besonders Duft mit dem Schwerpunkt Vanille oft viel zu schwer. Hier tritt die Vanille in verbindung mit Karamel, Jasmin, Virginiazeder und Moschus auf. Die Kombination gefällt mir sehr gut. Jedoch ist mir auch dieser Duft zu schwer für den Sommer, daher werde ich ihn mir für den Winter aufheben.

 

Patchouli Love

 

Sexy Paradise (5)

 

Herstellerangaben:

„Patchouli Love kombiniert das fruchtige Aroma der Damaszener Pflaume mit Patschuli und warmem Sandelholz. Ein Duft, so unvergleichlich wie die erste Liebe. Und im 20-ml-Zerstäuber unterwegs besonders praktisch!“

 

Patchouli Love ist ein eher herbere schwererer Duft, der mir im ersten Moment aber gut gefällt. Auch ihn wurde ich eher im Winter wie im Sommer bevorzugen. Die Kombination aus Patchouli mit Damaszener Pflaume und warmen Sandelholz finde ich sehr stimmig.

 

Sexy Paradise (8)

 

Fazit:

 

Meine Favoriten für den Sommer sind definitiv Musk Sexy und Tiare Flower Beach. Vanilla Darling und Patchouli Love passen für mich eher in den Winter. Coconut Paradise und Candy Dream  passen vom Geruch her nicht ganz zu mir.
Angesichts des günstigen Preises, lohnt es sich hier aber wirklich mal genauer hinzu schauen und seine Nase sprechen zu lassen. Da die Düfte durchgehen auch eine sehr lange Haltbarkeit haben.

 

Kennst du die Düfte bereits?

Welchen Duft magst du am liebsten?

 

Sonnige Grüße http---signatures.mylivesignature.com-54493-189-1FD95811D74F28ABA24799FE74EC8989

PR-Sample

Ulric de Varens – Sexy Paradise Kollektion
Markiert in:            

8 Gedanken zu „Ulric de Varens – Sexy Paradise Kollektion

  • 10. August 2016 um 8:50
    Permalink

    Hallo, danke für den schönen Bericht. Nein, kenne ich noch gar nicht. Wo gibt es die? Klingt voll gut. Nach der Beschreibung nach tendiere ich auch zu Musk Sexy. Die Größe finde ich voll praktisch, man kann das auch überall mitnehmen. Liebe Grüße

    Antworten
    • 10. August 2016 um 18:07
      Permalink

      Hey

      Ich glaube die gibt es normal in der Drogerie zu kaufen. Zumindest da wo die Marke vertreten ist. Aber auch online gibt es sie zu kaufen.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 10. August 2016 um 13:47
    Permalink

    Verdammt, die klingen vom Duft her alle toll…..aber ich werd die dann erst testen. Wo gibt es die denn überhaupt?

    Antworten
    • 10. August 2016 um 18:08
      Permalink

      Hey

      Ich glaube die gibt es normal in der Drogerie, die auch diese Marke führen oder Online.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
    • 10. August 2016 um 18:08
      Permalink

      Hey

      Ich glaube die gibt es in der Drogerie oder Online zu kaufen.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 11. August 2016 um 21:54
    Permalink

    Ich finde die Düfte eigentlich ganz süß (im wahrsten Sinne des Wortes :D). Das Vanille-Parfum habe ich noch hier aber leider ist es mir zu intensiv. Daher trage ich es nur ganz selten, dabei mag ich Vanilledüfte echt gern. 🙂

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    Antworten
    • 12. August 2016 um 8:45
      Permalink

      Hey

      Hihi, ja sie sind recht süß. Vanille mag ich auch total gern, aber dann eher im Winter. Im Sommer ist er mir zu schwer.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.