Schon vor über einem Jahr hatte ich die die Möglichkeit das Haarentfernungsset von visett zu testen und mir hat es sehr gut gefallen. Nun gibt es seit geraumer Zeit nicht nur Haarentfernungsprodukte von visett auf dem Markt, sondern auch Pflegeprodukte für das Gesicht und den Körper. Zudem haben sie auch noch so einige tolle Nagellacke im Sortiment. Und was mich besonders neugierig macht ist der Haarstoppschaum. Der unliebsamen Haaren den Gar aus macht.

 

 

Einige neue Produkte von visett konnte ich mir näher anschauen und wie sie mir gefallen, möchte ich euch heute gern verraten.

 

visett Reinigungsschaum

 

 

Zuerst dachte ich es handelt sich um ein Reinigungsprodukt für das Gesicht aber da hatte ich mich geirrt. Denn der Schaum ist für eine schnelle Reinigung der Hände ohne Wasser. Also wenn man zum Beispiel Unterwegs ist und die Hände leicht verschmutzt sind, so kann man sie mit dem Schaum schnell Reinigung und das ohne dass man Wasser benötigt.

Dank der kleinen Verpackung passt er in jede Handtasche und ist somit sofort griffbereit. Es soll sofort schlechte Gerüche stoppen und ist einfach in der Anwendung. Man nimmt nur eine etwa wallnussgroße Menge und verreibt diese solange in den Händen bis sie komplett weggezogen ist.

Vom Duft her gefällt mir der Reiniger sehr gut. Er ist nicht sehr aufdringlich aber dennoch suggeriert er eine gewisse Reinheit und Sauberkeit. Auch werden die Hände gut vom Schaum gereinigt und er klebt nichts oder ist sonst unangenehm.

 

visett Haarstop mit Vanilleduft

 

 

Solch ein Produkt suche ich schon sehr lange und ich bin auch sehr gespannt darauf ob es hält was es verspricht. Der erste Eindruck ist auf jeden Fall positiv. Der Geruch gefällt mir sehr aber das liegt auch daran, dass ich Vanille sehr gern mag.

Der Schaum ist in einem praktischen Spender untergebracht, mit dem man sehr genau dosieren kann. Ich bin mir nur nicht ganz sicher ob die 125ml ausreichend sind für etwa 4 Wochen und zum Beispiel beide Beine. Ich habe mir jedoch überlegt das ich den Schaum eher im Achselbereich testen werde. Dafür dürfte dieser ausreichen sein.

Ich werde euch auf jeden Fall auf dem Laufenden halten und ich hoffe ihr seit genauso gespannt auf das Ergebnis wie ich.

 

visett Speed Polish Quick Dry No. 4, No. 14 und No. 21

 

 

Gleich drei Nagellacke aus der Speed Polish Quick Dry Kollektion von visett habe ich mir genauer angeschaut. Die Farben gefallen mir sehr. Die Nummer 4 ist ein klassisches Rot, was zu jeder Gelegenheit passt. Die Nummer 14 ist ein sehr dezentes und helles Rosa, ganz ohne Schimmer oder Glitzer. Und die Nummer 21 ist ein gedeckter Mauveton, der absolut alltagstauglich ist.

Die Trockenzeit ist nicht ganz so schnell wie angegeben. Es dauert etwa 2-3 Minuten bei der ersten Schicht und sobald man eine weitere Schicht aufträgt dauert es noch etwas länger. Die Farben sind bereits in der ersten Schicht fast 100% deckend und ich für meinen Teil benötige keine weitere Schicht. Was mich etwas stört ist der hohe Preis von fast 13€ pro Lack. Mir persönlich ist das zu teuer und es gibt günstigere Nagellacke, die von der Qualität her gleich sind.

 

visett Recreate vitalisierendes Gesichtsgel

 

 

Das Gesichtsgel verspricht eine Faltenreduzierung nach nur wenigen Minuten. Ich war schon mehr als gespannt ob dies auch der Fall ist. Probiert habe ich es auf meiner Stirn, da ich dort schon einige Mimikfalten habe. Leider hat sich bei mir nicht viel getan. Zumindest nach der ersten Anwendung konnte ich noch keine Veränderung feststellen. Ich bin nun gespannt wie sich das Gel im Langzeittest schlägt und natürlich werde ich auch hier berichten.

Fazit

Noch Vorbehalten habe ich gegenüber dem Gel und gespannt bin ich wie sich der Haarstop schlägt. Den Reinigungsschaum kann ich schon mal bedenkenlos empfehlen und auch die Lacke sind sehr schön, jedoch für meinen Geschmack etwas zu teuer.

 

Kennt ihr visett bereits?

Wie denkt ihr über die Produkte?

 

Sonnige Grüße 

PR-Sample

visett – mehr als nur Haarentfernung
Markiert in:        

4 Gedanken zu „visett – mehr als nur Haarentfernung

  • 24. April 2017 um 7:20
    Permalink

    Wird der Haarstop Schaum jeden Tag aufgetragen? Soll das das Wachstum hemmen?

    Antworten
    • 27. April 2017 um 7:30
      Permalink

      Hey

      Ja er wird täglich aufgetragen und soll das Wachstum der Haare hemmen.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten
  • 25. April 2017 um 8:50
    Permalink

    Hallo und danke für den interessanten Bericht. Kenne die Firma noch gar nicht. Bin ja mal gespannt wie sich der Haarstopp bei Dir schlägt. Bin da immer skeptisch. Der Reinigungsschaum ist eine coole Idee, würde mir gefallen. lg

    Antworten
    • 27. April 2017 um 7:32
      Permalink

      Hey

      Leider kann ich den Haarstopp nicht unter den Armen testen, da durch die Bewegung und das Schwitzen die Wirkstoffe zu schnell verschwinden. Aber ich teste ihn jetzt an den Beinen.

      Sonnige Grüße
      Franzy

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.